Anzeige
|

Immobilienpreise in Deutschland steigen weiter

Experten erwarten, dass die Preise für Wohnimmobilien in Deutschland trotz der regen Bautätigkeit bis Ende 2016 erneut um bis zu vier Prozent zulegen. Das ergab eine Umfrage unter 600 Branchenkennern von LBS und Sparkassen. Die Baugenehmigungen hatten zuletzt ein 15-Jahres-Hoch erreicht. Niedrige Zinsen und gute Einkommensverhältnisse werden für den anhaltenden Bauboom verantwortlich gemacht. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Wie man Gold absolut sicher versteckt: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher extern lagert: Schließfach- und Depotlagerung

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=58265

Eingetragen von am 3. Mai. 2016. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

18 Kommentare für “Immobilienpreise in Deutschland steigen weiter”

    • Daß die beiden US-Großbanken G&S und JPM Konkurrenten und nicht gerade beste Freunde sind, ist bekannt.

      Die Empfehlung von JPM, Gold zu „kaufen“ und damit „Long“ zu gehen, ist eine direkte ‚Watschn‘ für die Goldmänner, denn diese hatten ihren Kunden geraten, „Gold zu shorten“ und zu verkaufen.
      Letzte Woche wurde außerdem bekannt, daß die „treffsicheren“ G&S-ler mit ihren Short-Wetten (Optionen) mit einem Gold-Basispreis von $1205,- regelrecht „ausgestoppt“ wurden (Knockout-Schwelle nach unten durchbrochen,- und damit Totalverlust?).
      Das kommt davon, wenn jemand behauptet, „Gottes Werk zu verrichten!“

      • @Watchdog
        Natürlich, ein Knock out Durchbruch ist ein Totalverlust.Dafür ist auch der Hebel enorm.Mir wurde von einem Fall hier berichtet, welcher 50.000 EUR in Gold Knock out mit einem Hebel von 40 oder so gesteckt hat und gemeint hat,er könne auf die schnelle Millionär werden.Die Kohle ist weg,auf Nimmerwiedersehen.

  1. Wäre gut zu wissen…
    allerdings nach dem was man hier sonst liest, hab ich grad keine idee wie die falle aussehen könnte….du?
    Entsorgen..? Evtl. Könntest du dein business erweitern und direkt banken entsorgen….

    • @brunix
      Nun,ja, man könnte eine Empfehlung herausgeben und die Leute in Gold Zertifikate treiben oder man ist tatsächlich der Meinung, Gold wäre die letzte Rettung,dann will man seine Kundschaft nicht vergraulen, wenn man es nicht gesagt hätte.
      Wie Watchdog schon meinte,da treffen 2 Rivalen aufeinander.Uns kann es recht sein,denn wo 2 streiten,freut sich der Dritte.

  2. Wenn dann irgendwann Mutti mit Kopftuch die Einführung der Scharia verkündet ist Gold zum Ausbüxen viel praktischer.

  3. Boa_Constrictor

    DAX und vor allem die US-Futures nehmen an Fahrt zu:

    – nur die Richtung dürfte nicht im Sinne der Notenbankster sein?-

    http://www.finanztreff.de/

  4. Force Majeure

    Die EU-Kommission macht sich für eine Aufhebung der Visapflicht für Türken stark.

    Was will denn die EU-Kommission für die einzelnen Nationen beschließen.

    Die Bürger Europas wurden weder gefragt wünschen dies nicht, Ihr Experten-A…löcher!

    • Force Majeure

      Jede türkische Fahne, die neben einer Moschee auf deutschem Boden weht, gehört abgehängt, dafür wird ein Verbot geschaffen. Überhaupt, die Sache mit den Moscheen muss noch einmal gründlich überdacht werden, das wurde gestern nach der Phoenix-Runde ganz deutlich.

      • Force Majeure

        Salafisten-Brutstätte sind das. Auf den Papi will man nicht mehr hören, deswegen örientiert man sich an patriarchalischen Strukturen an die Religion angelehnt. Der Verfassungsschutz braucht bald viele neue Mitarbeiter. Dafür werden ein paar Milliarden Euro Rückzahlung von der Türkei verlangt.

  5. alter schussel

    DIE GUTEN ZAHLEN AUS GERMANY
    ODER DEM WELTHANDEL.

    das muss ein kaufmann erst einmal
    fertig bringen.
    UND ALLES HAT MAN ÜBER JAHRE AUFLAUFEN LASSEN??????

    „Inzwischen geht es um Ausstände von insgesamt etwa 3,9 Milliarden Dollar!!!.“

    DDR?
    „Lufthansa fliegt weiter

    „Bei Lufthansa gibt man sich dennoch zuversichtlich. «Wir stehen in Diskussionen mit der Regierung», so der Sprecher. Man fliege auch weiter nach Caracas. Inzwischen sind es aber nur noch drei Flüge pro Woche. Früher waren es einmal sieben wöchentliche Verbindungen.“

    AUS:
    http://www.aerotelegraph.com/lufthansa-und-co-warten-noch-immer-auf-geld-venezuela

    ———————————————
    „Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) ging um fast !!!!!98 Prozent!!!!!

    von 123 Millionen auf drei Millionen Euro zurück,
    hieß es in einer Mitteilung.“ !!!!!!!!

    http://www.airliners.de/millionen-euro-gewinneinbruch-lufthansa-cargo-2015/38157

  6. Hallo zusammen,

    ich habe zwar hier nie etwas gepostet, aber seit Jahren lese ich hier täglich mit und fühle mich wirklich schon mit vielen von euch befreundet :-)

    Der Grund weshalb ich mich jetzt zu einem Posting entschlossen habe ist meine große Verzweiflung und meine Ratlosigkeit.

    Ich denke, dass es für mein Problem keine endgültige Lösung geben kann, aber ich würde mich freuen, wenn ihr eure Meinung, die ich immer sehr zu schätzen weiß, mitteilen könntet.

    Ich habe eine abgezahlte Wohnung in Baden-Württemberg, für die ich aktuell sehr wahrscheinlich ca. 360.000 Euro verlangen könnte. Das wäre fast das doppelte des von mir bezahlten Preises.

    Ich glaube einfach nicht, dass die Preise dieses Niveau halten werden. Nur wenn ich verkaufe und etwas neues kaufe habe ich ja wegen den überhöhten Preisen nichts davon. Wenn ich in Miete wohne, habe ich das Problem bzw. das Risiko das Geld sicher anzulegen.

    Da ich die Zukunft in Deutschland als nicht sehr rosig sehe, spiele ich zwar nicht selten mit den Gedanken auszuwandern, aber da ich noch einen 13 Jahre alten Sohn habe, fehlt mir doch der Mut dazu und vor allem wohin überhaupt :-(

    Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

    Vielen Dank für eure Meinungen und Ideen

    • Hallo Smarty,
      habe den Weg schon hinter mir und meine Wohnung aus gleichem Grund verkauft und wohne jetzt zur Miete.Kann mit Metall mobil besser schlafen als ohne Metall nicht mobil.Ich denke ebenfalls es wird bald gewaltig rumpeln,hoffe allerdings auf das Beste.Entscheiden mag das jeder für sich,aber schaut euch die geopolitische Lage und unserer „Reagierungskasper“ an, dann weiß man das keiner von denen für uns Entscheidungen trifft.Entweder wir landen im totalen Sozi-Kommunismus-oder-mit evtl.Bürgerkrieg?im….rechten Kommunismus.Beides riecht gleich übel ist eben nur einmal rot und einmal braun und endet im Chaos,was danach kommt bzw. noch übrig bleibt weiß niemand.

      • Vielen lieben Dank für deine Meinung.

        Werde meine Frage dennoch in einem aktuelleren Thread posten.

        DieserThread

      • Vielen lieben Dank für deine Meinung.

        Werde meine Frage dennoch in einem aktuelleren Thread posten, da dieser doch alt zu sein scheint.

        Danke

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Buchtipp


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Thanatos: Wir haben es natürlich geahnt. Der Bitcoinhype als größte Spekulationsblase der Finanzgeschichte. Ein...
  • Thanatos: @Klapperschlange Achje, die naiven Südkoreaner. Den Kampfrobotern wird sich LRM HÖCHSTSELBST stellen....
  • 0177translator: @roland Sich Katzen zulegen, das gehört auf dem Lande dazu. Meine zwei sind solche Racker, daß sie...
  • roland: @Materialist @Falco @taipan @Krösus @f.s. Danke Freunde, Ihr helft mir sehr. Ich mache mir nur Sorgen, weil...
  • Hoffender: @Kitfox Der Banker geht von Idealvorstellungen aus. Niemand kennt die Zukunft und in Gold ist tatsächlich...
  • Incamas SRL- Asuncion / Paraguay: Nah das sind ja mal gute Nachrichten, wir sind deutlich stärker in Silver...
  • Thanatos: @translator Ich wünsche Deinem Vater gute Besserung. Hoffentlich kommt er bald wieder auf die Beine!
  • Strichlaus: qTrapper – Du ois Trapper wirst doch noch die 15 Kilo schleppen können , für 4 Milchkühe . Blöd...
  • 0177translator: Hänge mal wieder in der Schleife. Deshalb was ganz anderes. Werde mich für eine Weile aus dem Forum...
  • Trapper: Naja, ich dachte, heute kostet so eine Milchkuh um die 2000.- Euros. Wieviel Silber gibts denn dann für 4...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren