Anzeige
|

Inder besitzen 22.000 Tonnen Gold

Indien importierte zuletzt Gold im Wert von 58 Milliarden Dollar.

Indien ist neben China der größte Goldkonsument der Welt.

Laut einer aktuellen Schätzung befindet sich Gold im Wert von rund 1 Billion US-Dollar in indischem Privatbesitz.

Indien verfügt über den reichsten Goldschatz der Erde. Von allen verfügbaren nationalen Beständen befindet sich das meiste in indischem Besitz, das heißt in den Händen von Privatleuten (vor allem Schmuck) und in Verwahrung indischer Tempel-Gemeinschaften.

Mittlerweile sollen es insgesamt rund 22.000 Tonnen Gold im Wert von rund 1 Billion US-Dollar sein, wie ein aktueller Medienbericht aus Indien darlegt.

Laut aktuellen Schätzungen wurden seit Anbeginn der Menschheit etwa 170.000 Tonnen Gold gefördert. Gut 13 Prozent befänden sich demnach in Indien. Die gesamten weltweiten Zentralbankreserven belaufen sich gemäß den Angaben des World Gold Council auf 32.004,8 Tonnen (19 Prozent der weltweiten Gesamtbestände). 10.784,2 Tonnen entfallen auf Länder der Eurozone.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Wie man Gold absolut sicher versteckt: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=46926

Eingetragen von am 4. Dez. 2014. gespeichert unter Gold, Indien, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

12 Kommentare für “Inder besitzen 22.000 Tonnen Gold”

  1. Es wird sicher irgendwann zu einer Knappheit des Goldes auf dem Markt kommen, wie hier ja auch schon einige prognostizierten.

    So wie es sich darstellt wird der Kurs, entgegen aller Manipulationen, wieder auf 1400 USD/oz langfristig steigen mit zwischenzeitlichen Spitzen nach oben.

    0
  2. Wie sehr wir uns doch von der Meinungsmache anstecken lassen. Der $ hat mal den Wert einer halben Unze gehabt. Der Goldmarkt wird immer ein langfristiger Bullenmarkt sein, denn die Währungen werden an den EM gemessen – nicht umgekehrt, mit willkürlich vermehrter Papiermasse! Interpolieren Sie den Langzeitchart seit Beginn der Aufzeichnungen hoch, vergessen Sie kurzfristige Korrekturen, dann sehen Sie, wo sich der Goldchart hin bewegt!

    0
  3. Seitwärtsbewegung mit langfristigen Anstieg und Kurven nach oben und unten bis zur Seitwärtsbegung?

    0
  4. Die Inder haben aber auch lange Erfahrung mit der Rupie.Eine Währung, welche nur eines kennt: Abwertung.Da müssen wir erst mal hinkommen,aber das kommt,verlaßt Euch drauf.Wenn der Euro erst mal bei 0,80 cent zum Dollar steht,mit der Tendenz nach unten ist es soweit.Und warum setzen die Inder nicht auf Aktien und „Wertpapiere“.Auch das hat seinen Grund und man rate mal welchen.

    0
    • @anaconda
      Den Durchschnittseuropäern sind sie jedenfalls überlegen denn die haben weder Gold noch Aktien.

      Ich habe eben geguglt und herausgefunden dass es nur insgesamt ca 35.000 Bankstellen aber 560.000 größere Ansiedlungen gibt. Wohl aber an fast jeder Ecke einen Schmuck-/Goldladen.

      Dazu kommt dass die Landbevölkerung seit Generationen über keinen Landbesitz verfügt und über Generationen erarbeitetes und ererbtes Gold als Schmuck am Leib tragen muss mangels Bank/Eigenheim/Obstgarten.

      0
      • @Federico
        Tja, die Landbevölkerung hat nichts.Mag sein,sicher schlecht.Aber ist es in den USA nicht genauso ? da gibt es genügend Landstriche,welche man durchaus mit Indiens Landbevölkerung vergleichen kann. Indien wird seinen Weg gehen und zwar nach oben.Was ich von manchen westlichen Ländern nicht gerade behaupten will.

        0
  5. MP3 Song „Mit dem Gold ist es schon irgendwie merkwürdig!” (5 Min) / BEST of Detlev Remix (Wake News Radio)
    https://aufgewachter.wordpress.com/2014/11/16/mp3-song-mit-dem-gold-ist-es-schon-irgendwie-merkwurdig-5-min-best-of-detlev-remix-wake-news-radio/

    0
  6. das ist ja mal eine Hausnummer, alle Achtung, davon können die Deutschen nur träumen!!

    0
  7. 10.784,2 t Gold entfallen auf Laender der Eurozone (klingt wie Ostzone!), wobei die 3.500 t Deutsch-Gold nur als „Goldforderungen“ (also aus NICHTS!) bestehen!

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Bernstein: Ohne den wertlosen und ungedeckten Papiergold Markt würde die Goldunze mindestens oder noch teurer als...
  • RADi: Force Majeure,, Glauben Sie das die zinsen bis neu wahl ab juni steigen werden? Was passiert mit EM.Gold preise...
  • beppi: Weil ich habe die rfahrung gemacht, an normalen Eisenhaken Fischbeisstnix.
  • beppi: Force, Ich hab ja so einen kleinen elektrischen Bottich, wo man Gold und Silber drin schmelzen kann. Hab mir...
  • Force Majeure: @RADi Die Schätzung könnte sein, dass es noch bis 1180$ herunter gehen könnte. Bis Mitte Juni, könnte...
  • Catull: @RADi, wir werden jetzt ne lange Seitwärtsbewegung mit mittlerer Volatilität erleben ! Kommen kleine...
  • RADi: Hallo Lieber Leute, Kann Jemand villeicht Seine „schätzung“ schreiben ; Ob gold unze preise biss...
  • NOtrader: Was für ein dämlicher Titel des Handelsblattes, beinahe schon Sarkasmus.
  • Force Majeure: Du @Habnix- ich Verleihnix.:-)
  • Habnix: Die Weltbevölkerung steigt auch nur Statistisch, so ist auch das mit dem Gold alles Statistisch.Aber traue...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


▷ NEU Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter