Anzeige
|

Inder könnten in diesem Jahr bis zu 4.000 Tonnen Silber kaufen

Auch indische Investoren lernen das Silber zunehmend schätzen (Foto: Goldreporter)

Laut den Angaben der Bombay Bullion Association steigt die Silbernachfrage in Indien derzeit stark an. Immer mehr Menschen sehen das Edelmetall als günstige Alternative zu Gold an.

Per April wurden in Indien 600 Tonnen Silber verkauft. Im Gesamtjahr 2010 waren es 2.800 Tonnen. Das meldet die Bombay Bullion Association (BBA).

„Der Goldpreis ist zu hoch, also kaufen die Leute mehr Silber, da es günstiger ist und die Preissteigerung höher war“, so BBA-President Prithviraj Saremal Kothari gegenüber dem malaysischen Nachrichtendienst Bernama.

„Wenn der Monsun gut verläuft, dann wird die Silbernachfrage in diesem Jahr leicht auf 3.500 bis 4.000 Tonnen steigen“, glaubt er. Dieses Volumen entspräche immerhin fast 20 Prozent der jährlichen, weltweiten Silberminen-Produktion.

Laut BBA wird 75 Prozent des Silbers von der indischen Landbevölkerung gekauft, so dass die Ernteerträge maßgeblichen Einfluss auf die Edelmetall-Nachfrage haben.

Goldreporter

Immer bestens über Gold- und Silbermarkt informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anleitung für ein geniales Goldversteck: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher extern lagert: Schließfach- und Depotlagerung

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=9758

Eingetragen von am 30. Mai. 2011. gespeichert unter Asien, Indien, News, Silber. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Falco: @0177translator Das aber nicht: Russischer Patriarch sieht Weltuntergang kommen! Kyrill der Erste und dann...
  • 0177translator: https://annaschublog.com/2017/ 08/02/europa-schweden-und-daen emark-haben-hoechste-anzahl...
  • 0177translator: @Falco https://www.contra-magazin.com /2017/10/migranten-in-libyen-f ast-50-prozent-hiv-positiv/ Mach...
  • LosWochos: Also ich spiele momentan etwas Monopoly mit Ether Monero. Es ist eni Spiel und schadet nicht. Bei Bitcoin...
  • Falco: @0177translator Ich schätze Deinen Humor. Aber nur zur Info für „unbedarfte“ Leser, denen Du hier...
  • LosWochos: Teufelnochmal. Da bleibt nichts über.
  • 0177translator: @Taipan http://uncut-news.ch/2017/08/3 0/italien-fluechtlinge-fuehren -blutigen-krieg-gegen-milit...
  • Taipan: Das ist doch ganz im Sinne von Draghi. Die konsumieren eben richtig, die Italiener. Ich bin gerade da unten....
  • Taipan: Wer sich für Diamanten, speziell Farbdismanten interessiert, Hier ist so eine Firma http://www.juwendo.ch/...
  • LosWochos: Tja. … und die braven Türken haben allesamt ihr Gold dem Erdogan gegeben damit er zur persönlichen...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren