Anzeige
|

Indische Goldimporte steigen im Januar um 18 Prozent

40 Tonnen Gold hat Indien im ersten Monat des Jahres eingeführt. Händler rechnen mit anhaltend großer Nachfrage.

Vorläufigen Zahlen der Bombay Bullion Association (BBA) zufolge haben indische Importeure im Januar 40 Tonnen Gold eingeführt. Im Vergleich zum Vormonat würde dies einer Steigerung um 18 Prozent entsprechen.

„Die Verkäufe waren gut, obwohl es Ende Januar ein Versorgungsproblem gab, als die Preise Tiefststände um 1.310 US-Dollar erreichten”, so Prithviraj Kothari, President der BBA gegenüber dem Nachrichtendienst Reuters.

Die Goldimportzahlen des vergangenen Jahres fielen neuesten Daten zufolge mit 332,8 Tonnen 2 Prozent schwächer aus als 2009 (339,8 Tonnen). Die BBA ist für die kommenden Monate weiter optimistisch.

Die Winterernte wird derzeit in Indien eingefahren. Die Landbevölkerung nutzt die Einnahmen daraus, um in bedeutendem Umfang Gold zu kaufen. Ende Februar beginnt dann die indische Hochzeitssaison, die traditionell von üppigen Gold- und Schmuckkäufen begleitet wird.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Geniale Lagerlösung: Gold vergraben, aber richtig!

Gold extern lagern: Ratgeber `Schließfach- und Depotlagerung´

Kaufberatung: Gold kaufen: Das müssen Sie wissen!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=5560

Eingetragen von am 2. Feb. 2011. gespeichert unter Asien, Gold, Indien, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Buchtipp


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Gary Eich: Ich bin mir nicht sicher ob das Satire oder ernst gemeint ist?
  • rstt: Der Begriff finde ich unübertrefflich: Inwandern anstatt auswandern :-) Sehr schön ausgesagt!
  • Grandmaster: Ein Kommentarausschnitt zu dem WO Bericht: Zitat: „…Und einen Run auf Edelmetalle kann ich...
  • Gary Eich: Ich hab mich Gary Eich genannt, weil mir der Name spontan einfiel. Es hätte auch “Harald...
  • Taipan: @ex Na, dann kaufen Sie doch den Bitcoin Viel Spass am PC.
  • balte: werter Christoph, danke für die Blumen. Ich weiß sehr genau was ich tue und kenne auch sehr genau mein...
  • Domino: Im Bezug auf diese widerlichen EM’s Manipulationen sind Kryptos z.Z. noch angenehm alternativlos. Die...
  • Gary Eich: Das müsstest du doch besser als ich, welche Nachteile ein Gold- oder Silberstandard hätte. Übrigens...
  • Christof777: Jetzt ist es in der WeLT: https://www.welt.de/finanzen/a rticle172614181/Bitcoin-Cra...
  • balte: Kauft halt nach dem cost-average-effect, da ist das Timing nebensächlich. Bezüglich...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren