Anzeige
|

Inflationsrate in der Eurozone negativ – Feuer frei für EZB

Das nennt man wohl Deflation. Die offizielle Inflationsrate in der Eurozone war in diesem Monat negativ. Das melden die Statistiker von Eurostat. Gegenüber Vorjahr ist der Preis für den von der Agentur ermittelten Warenkorb um 0,1 Prozent gefallen. In Deutschland lag die offizielle jährliche Inflation bei 0 Prozent. Die Europäische Zentralbank darf also weiter ohne schlechtes Gewissen mit Geld um ich werfen. Pro Monat investiert die EZB bis zu 60 Milliarden Euro in Wertpapiere aller Art, um die Inflation anzuheizen. Bislang ohne sichtbaren Erfolg. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=53309

Eingetragen von am 30. Sep. 2015. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

42 Kommentare für “Inflationsrate in der Eurozone negativ – Feuer frei für EZB”

  1. Es wird schon im vorfeld so massiv die statistiken gefälscht um vermutlich dieses vorhaben unten zu begründen :

    ECB Will Boost QE By 120% To €2.4 Trillion, S&P Predicts

    http://www.zerohedge.com/news/2015-09-30/ecb-will-boost-q%E2%82%AC-120-%E2%82%AC24-trillion-sp-predicts

    0
  2. Inflationsbereinigte steuern … an ihn werden eure arbeitssteuern ausgezahlt …

    https://youtu.be/w3ilUg7begE

    reichst du ihnen die hand, wollen die den ganzen arm….und bespucken und beleidigen dich dafür, wenn sie nicht noch Gelegenheit für schlimmeres finden .

    Wow … was für eine Strategie soll damit verfolgt werden ?
    Ach ja ich vergaß … die deutschen haben ja ihre Existenzberechtigung verloren … seit martin Luther … der seit der italienischen Renaissance die kirchlichen Wertvorstellungen wieder obenauf brachte….und dieser luther war deutscher und wurde vom deutschen klerus und der deutschen Bauernschaft ..also quasi „den deutschen als solchen“ …getragen und unterstützt …
    Mit dem 20. Jahrhundert hatte das was jetzt alles NOCH passiert (in wahrheit)überhaupt nichts zu tun ….
    Jetzt wisst ihrs .

    0
  3. Ab 7:50 min wird es SEHR INTERESSANT !

    https://youtu.be/ebnX5uwrmsA

    auch erwähnt er, dass sich merkel „weg-loben“ lässt … als neue un-fuzzi Speichel lecker

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/stefan-schubert/hat-merkel-deutschlands-interessen-fuer-den-posten-des-un-generalsekretaers-verkauft-.html;jsessionid=E0543AB76230E7764C97AE7FDDDB7AEB

    dieses Putzfrauen-gesicht … baahh !!

    0
  4. Das funktioniert nicht.Dazu müßte man tatsächlich das Geld aus dem Helikopter werfen.Aber auch in einem gesättigten Markt ist das wenig erfolgversprechend,da die Leute dann das Geld horten oder tatsächlich in Gold oder Grundstücke tauschen.Davon hat die Wirtschaft dann nichts und die Preise sinken weiter.Wie kann man die Sparer davon abhalten, Geld zu horten ? Das ist die Frage aller Fragen.
    Dazu müßte die Regierung Sicherheit, Sicherheit und wider Sicherheit und grenzenloses Vertrauen in ihre Fähigkeiten schaffen.Doch davon ist man Lichtjahre entfernt.
    So bleibt auch mit dem Helikopter nur eine Lösung: Den Crash.Und der kommt so sicher wie das Amen in der Kirche.
    Aber vorher gibt es noch Negativzinsen für Geldhorter auf der Bank und Bargeldverbot / Abschaffung für Kopfkissenhorter.
    Und wozu wird das führen ? Richtig, in Gold oder in Anlagepapiere und deren Blasenbildungen.
    Der letzte Weg wären staatliche Preiskontrollen. Sogenannte verordnete Preise.
    Dann geht die Wirtschaft kaputt, weil die Menschen nur soviel arbeiten werden, wie unbedingt nötig.(Ich mache das jetzt schon seit Jahren und fühle mich super dabei, mit Konsumverweigerung,Spendenverweigerung,Abgabenverweigerung).
    Denn Freizeit kann man leider noch nicht besteuern.

    0
  5. Klasse Video sollte man sich Anschauen

    Die BRD ist illegal | Für Dummies, en detail

    https://www.youtube.com/watch?v=cFnNaIl4bvE

    0
    • @Bernstein
      Interessantes Video,aber was nützt es.Deutschland übt also widerrechtlich hoheitliches Recht aus.Nur wo soll man dieses Staat verklagen und Recht bekommen ?
      Vor allen Gerichten dieser welt,auch vor dem internationalen Gerichtshof gilt noch immer der Satz.“Recht haben heißt nicht immer auch Recht bekommen“
      Denn dazu bräuchte man eine Executive und zwar eine gute mit großem Kaliber.Dann könnte man den Staat tatsächlich in die Knie zwingen.
      Meine Hoffnung: Die IS Kämpfer und Gotteskrieger,die könnten es schaffen das Gebilde Deutschland ad absurdum zu führen.
      Kennt jemand ein Spendenkonto für die IS ?

      0
  6. Einfach die Löhne und Gehälter um 10% erhöhen und die ersehnte Inflation ist da! Mit dem monatlichen Versenken von 60 Millarden Euro in de Fakto bankrotte Banksysteme erreicht man nur eines – mehr Zeit bis zum endgültigen Scheitern eines durch und durch entarteten und unmenschlichen Umverteilungssystems zu Gunsten einiger Weniger. Die Bankster sollen alle zur Hölle fahren!

    0
    • Und das ist es ja was sie erreichen wollen – mehr Zeit für das Überleben dieses kranken Systems, nur sagen das die Pressehuren logischerweise nicht…

      0
    • @Goldjunge
      Leider ist die Inflation an 2 Partner gebunden. einmal die Löhne,da haben Sie recht, aber zum anderen an die Produktivität und damit die Preise.
      Ein krasses Beispiel: Wenn Sie einem Regenwurm 1000 EUR Gehalt geben, wird der nicht produktiver.
      Höhere Löhne müssen also mit höherer Produktivität und damit auch höherem Verkauf einhergehen.Nur dann nützt die Inflation was.
      Einfach Geld drucken und raushauen nützt nichts. Beispiel: Simbawe.Die haben weit über 30 % Inflation,aber die Leute hungern und die Wirtschaft liegt am Boden.

      0
      • In einer normalen Welt wär das so, in einer abartigen Finanzparasitenwelt ist das alles egal solang sich dadurch die 98% ein Zeit lang weiter ausbeuten lassen….

        0
    • Ja.
      Alle.
      Ohne jede Ausnahme.
      Zur Hölle mit Ihnen!

      0
  7. Es ist OFFENSICHTLICH dass jetzt Zeit geschunden wird.
    Aber nicht, um es etwas länger noch beschaulich zu haben, sondern weil die „eliten“ noch etwas mehr zeit brauchen um sich die filetstücke unter den Sachwerten in der welt, unter IHREN Nagel zu reissen.
    NUR deshalb ist jetzt noch alles so, wie es grade noch ist.
    Die werden damit ihre „papiere“ los, und holen sich dafür inseln, ranches, großgrund, yachten, gründen security Unternehmen, UND kaufen landwirtschaftliche flächen und EM…+die minen gleich mit…und das dort abgebaute em,taucht auf keiner statistik auf …. völlig logisch !

    Glaub mal keiner dass in den JETZIGEN zeiten, der relative friede in europa so völlig sinnlos da ist … es hat schon sinn, denn es werden VORBEREITUNGEN getroffen,
    „in zeiten des relativen friedens“…anderenfalls, wenn also die Vorbereitungen abgeschlossen wären, wäre es auch schon nicht mehr friedlich !!
    MAXIMAL 2 Jahre noch
    Dann wird es in europa richtig abgehen !
    Wie lange das dann anhalten wird ???
    Sieht man dann ….

    0
  8. @EZB und speziell an Mario Draghi,

    ich werde auch weiterhin mein Geld zusammen halten und einen Teil in physischem Gold halten! Fluten sie was sie wollen.
    Bedingt durch alte Bausparverträge bekomme ich NOCH 2,5% + 1,5% Nachverzinsung.
    Sie versuchen mich zu zwingen mein Geld an die Börse zu bringen?
    Ich kann ihnen sagen das ich, mein Freundeskreis und Arbeitskollegen einen Dreck machen werden!
    2 Arbeitskollegen halten VW und Telekom Aktien und schauen im Moment bedröppelt aus, weil ihr Hauptanteil in den VW Aktien sitzen. Sie haben bereits Rechtsanwälte eingeschaltet und wollen VW verklagen. Ob es was bringt? Für mich ist das eine Warnung.

    Es geht hier wohlgemerkt um den „noch“ Mittelstand, der sein Geld in ein paar Jahren benötigt.

    Und damit soll ich an der Börse spekulieren gehen? Sei es Aktien oder Fonds?

    Gold unterliegt Wertschwankungen und der Manipulation durch diverser Banken in den USA.
    Aber dann habe ich wenigstens etwas in der Hand was auch noch in vielen Jahren etwas wert sein wird.

    Und ich sage ihnen noch eines, immer mehr entdecken physisches Gold für sich!

    Und nun Herr Draghi? Gibt es Krisensitzungen mit den USA Banken wie man den Goldpreis noch weiter drücken kann, um die Ersparnisse der Deutschen rauszuquetschen?

    Have fun…

    0
    • @stan
      Eine einfachere Methode zur Enteignung als mit Aktien gibt es nicht.Wie Sie schon sagten: Wen wollen die verklagen ? und was bringts ? Außerdem dauert das Jahre und verdienen dran tun nur die Anwälte.
      Fakt ist: Laßt die Leute mit ihrem Ersparten in die Aktien und Anleihen rennen,dann könnt ihr sie problemlos Enteignen und die können sich nicht mal beschweren.Höchstens bei sich selbst, weil sie darauf reinfielen.

      0
  9. alter schussel

    GUTE NACHRICHTEN.
    Nahost
    Unfreiwilliges Geständnis
    Peinlich für Obama: Russland bombardiert von USA finanzierte Terroristen

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/10/01/peinlich-fuer-obama-russland-bombardiert-von-usa-finanzierte-terroristen/

    0
  10. alter schussel

    Polizeigewerkschaft zur Asyl-Gewalt: Die Öffentlichkeit erfährt nur einen Bruchteil
    Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 01.10.15 11:39 Uhr

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/10/01/polizeigewerkschaft-zur-asyl-gewalt-die-oeffentlichkeit-erfaehrt-nur-einen-bruchteil/
    —————————————————-
    – ich gebe nix für irgendwelche statistiken und hochrechnungen!!!!
    – weil diese in dieser zeit nix wert sind!!! (auch schon seit jahren)
    – vergesst also diese sch…..
    — die realität, welche wir erleben wird geschichte schreiben.

    ….SO UND NUN BIN ICH WECH….
    – bis bald.

    0
  11. Keine Inflation sondern Deflation, ganz richtig. Die Zentralbanken ändern die Zinssätze nicht mehr. Wohin soll das auf die Dauer führen? Die Rohstoffe sind nichts wert, Öl ist nichts mehr wert, warum sollten Silber und Gold dann ihren Wert behalten?

    Wie hat der Armstrong gesagt: Man kann auf gar nichts mehr setzen ohne nicht einen Verlust befürchten zu müssen. Das beschreibt die derzeitige Lage, in der wir uns befinden.

    0
    • Hej Force, ich setze auf gutes Mehl verschiedenster Sorten. Dazu habe ich eine blaue 220 Liter Lebensmitteltonne gekauft und das Dinkel, Weizen und Roggenmehl allerbester Qualität darin sauber eingelagert.
      Weil ein Bäcker mal sagte, wer Mehl hat, hat immer was zum essen.

      0
    • @Force majeure
      Von den alleseits bestens bekannten Banken der USA kommt passend die Meldung:
      Rohstoffe werden in den nächsten 5 jahren am Boden bleiben und Öl die 10 ! Dollar Marke anpeilen.
      Also,wenn die das sagen, wird es Zeit Rohstoffe zu kaufen.Öl wird noch vor Jahresende auf über 100 Dollar gehen.Aber da man kein Öl zu Hause lagern kann und auch keine Kupfer oder Aluplatten,bleibt nur der Rohstoff Gold und Silber und eventuell auch Platin.Gold und Silber sind noch dazu monetär und werden das gedruckte „Pseudogeld“ ersetzen.Noch in diesem Monat wird man die Schuldenobergrenze der USA ausweiten müssen und die ganze Farce der aufkeimenden Wirtschaft wird mehr als offenkundig.Das Vertrauen in die USA ist weltweit weg,mehr weg als das von VW und das will schon was heißen.

      0
  12. Klapperschlange

    Noch eine gute Nachricht: in den Offizierskasinos der Bundeswehr werden langsam die Sektflaschen in die Kühlregale gelegt.
    Der Wunsch vieler Soldaten, an der Spitze der BW jemanden zu finden, der das „Handwerk“ gelernt und auch selbst gedient hat, dürfte bald erfüllt werden.
    Und eine klassische Fehlbesetzung an der Führungsspitze der BW wird dann endlich korrigiert, und die BW wieder „aufgewertet“.
    http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/ursula-von-der-leyen-koennte-laut-experten-doktortitel-verlieren-a-1055662.html

    Das Guttenberg-Syndrom wird den Rücktritt einer Ministerin erfordern, welche die BW-Depots mit „Windel-Wickelstationen“ verwechselte und an den Kanonen der Leopard-2-Kampfpanzer ‚DIN ISO-9001‘-Aufkleber anbeingen ließ, um zu bestätigen, daß von diesem Gerät KEINE Gefahr für Leib und Leben ausgeht.

    Also: ‚Who’s next‘?

    0
    • @Klapperschlange

      Das die Schwangere im Puma auch einen Wickelraum hat, falls es soweit ist.

      0
      • Klapperschlange

        @Force majeure
        Projekte, die eine Laufzeit von max. 9 Monaten …und außerdem ‚Hand und Fuß‘ haben, gibt es ganz selten bei der BW.
        Fast immer laufen Termine und Kosten aus dem Ruder.

        Auch im Puma (wie im Leo) bietet sich im Notfall (wenn die Wehen einsetzen), die Möglichkeit, die Hilfsbedürftige durch die Not-Ausstiegsluke am Boden in Sicherheit zu bringen.
        Die ‚zentrale Dienstvorschrift‘ ZDV-101 wurde bereits neuen, ‚tragenden Rollen‘ angepaßt.
        Kommen wir jetzt vom Thema ab?
        Einfach ‚goldig‘, unsere „Noch-Verteidiskunks-Ministerin“.

        0
    • Ich frage mich eher warum machen so viele „Persönlichkeiten“ Dr Titel?
      Ganz einfach, sie wollen sich profilieren um ihren Index in der Öffentlichkeit zu steigern.
      Das hat etwas von Geltungssucht und Anerkennung.
      Diese Menschen können nicht anders.
      Ein Dr. Titel ist eine intensive, langwierige Geschichte. Es muss auch ein gewisser intellekt vorhanden sein.
      Und da sitzt der Knackpukt und beantwortet alle Fragen warum immer mehr Prominente über ihre Ghostwriter stolpern.
      Denen wird ja kein Strick gedreht, es handelt sich um Tatsachen. Die kopierten Seiten werden veröffentlicht und sind für jeden Einsehbar.

      Was nun machen? Den Dr. Titel im Namen heimlich löschen? Das würde sofort auffallen und eine Erdbeben auslösen.

      Also werden viele viele Prominente sich so dezent wie möglich verhalten und ihren „Titel“ aussitzen.

      Da werden in Zukunft noch viel mehr „hopps“ genommen :)

      Wurde Merkel schon einmal überprüft? ;-)
      Ich glaube das wäre der asolute Supergau :-D

      0
  13. alter schussel

    GLAUBE ICH NICHT?????????
    DWN

    Frankreich macht Rekord-Schulden, andere EU-Staaten könnten folgen

    0
  14. Also, die Finnen haben einen Fraß, da geht jedem Flüchtling die Galle hoch.
    http://de.sputniknews.com/panorama/20151001/304640892/migranten-finnland-essen-unzufriedenheit-protest.html
    (Fängt schon in Dänemark an, das mit dem grausigem Essen.)

    0
  15. alter schussel

    WIE WAR!!!

    Erich Kästner

    Worauf mag die Gabe des Fleißes,
    die der Deutsche besitzt, beruhn?
    Deutschsein heißt – der Deutsche weiß es –
    Dinge um ihrer selbst willen tun.

    Wenn er spart, dann nicht deswegen,
    daß er später was davon hat.
    Nein, ach nein, Geld hinterlegen
    findet ohne Absicht statt.

    Uns erfreut das bloße Sparen.
    Geld persönlich macht nicht froh.
    Regelmäßig nach paar Jahren
    klaut Ihr’s uns ja sowieso.

    Nehmt denn hin, was wir ersparten
    und verluderts dann und wann.
    Und erfindet noch paar Arten,
    wie man pleite gehen kann.

    Wieder ist es Euch gelungen,
    wieder sind wir auf dem Hund,
    unser Geld hat ausgerungen.
    Ihr seid hoffentlich gesund.

    Heiter stehn wir vor den Banken,
    Armut ist der Mühe Lohn.
    Bitte, bitte, nichts zu danken.
    Keine Angst, wir gehen schon.

    Und empfindet keine Reue!
    Leider wurdet Ihr ertappt.
    Doch wir halten Euch die Treue,
    und dann sparen wir aufs Neue,
    bis es wieder mal so klappt.

    0
    • alter schussel

      DB Keine Dividende für 2015
      Milliarden in Luft aufgelöst: Deutsche-Bank-Chef rechnet mit Ackermann ab
      Donnerstag, 08.10.2015, 16:16 · von FOCUS-Online-Redakteur Markus Voss und FOCUS-Online-Redakteur Melchior Poppe

      Deutsche Bank-Gewinn gehört den Steuerzahlern
      Pressemitteilung von Sahra Wagenknecht vom 02.02.2012

      20.01.2014
      Deutsche Bank abwickeln
      Pressemitteilung von Sahra Wagenknecht vom 20.01.2014

      (bitte selber „GOGGELN“ …zu viele links)

      DEUTSCHE BANK WURDE GERETTET IN USA (LEHMAN) IRLAND, GRIECHENLAND u.s.w.

      -in den staaten in 2008 von der AIG ( so was die die münchner rück)
      und diese wiederum vom staat
      (siehe youtupe meltup)

      http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-versicherungen/versicherer-aig-die-gefaehrlichste-firma-der-welt-ist-entschaerft/7506318.html

      Josef Ackermann bei „berlin direkt“
      – „ich würde mich schämen mitten in der krise staatsgeld zu nehmen!!!“
      https://www.youtube.com/watch?v=7sMjmzBh7oM

      – JOSEF…..ach ja, kumpel von erika.

      0
    • alter schussel

      ERICH KÄSTNER 1930
      https://www.youtube.com/watch?v=fZuA9tCvddQ

      Am zwölften Juli des Jahres 2003
      lief folgender Funkspruch rund um die Erde:
      daß ein Bombengeschwader der Luftpolizei
      die gesamte Menschheit ausrotten werde.

      Die Weltregierung, so wurde erklärt, stelle fest,
      daß der Plan, endgültig Frieden zu stiften,
      sich gar nicht anders verwirklichen läßt,
      als alle Beteiligten zu vergiften.

      Zu fliehen, wurde erklärt, habe keinen Zweck,
      Nicht eine Seele dürfe am Leben bleiben.
      Das neue Giftgas krieche in jedes Versteck,
      man habe nicht einmal nötig, sich selbst zu entleiben.

      Am 13. Juli flogen von Boston eintausend
      mit Gas und Bazillen beladene Flugzeuge fort
      und vollbrachten, rund um den Globus sausend,
      den von der Weltregierung befohlenen Mord.

      Die Menschen krochen winselnd unter die Betten.
      Sie stürzten in ihre Keller und in den Wald.
      Das Gift hing gelb wie Wolken über den Städten.
      Millionen Leichen lagen auf dem Asphalt.

      Jeder dachte, er könne dem Tod entgehen,
      keiner entging dem Tod und die Welt wurde leer.
      Das Gift war überall, es schlich wie auf Zehen.
      Es lief die Wüsten entlang, und es schwamm übers Meer.

      Die Menschen lagen gebündelt wie faulende Garben.
      Andere hingen wie Puppen zum Fenster heraus.
      Die Tiere im Zoo schrien schrecklich, bevor sie starben.
      Und langsam löschten die großen Hochöfen aus.

      Dampfer schwankten im Meer, beladen mit Toten.
      Und weder Weinen noch Lachen war mehr auf der Welt.
      Die Flugzeuge irrten mit tausend toten Piloten,
      unter dem Himmel und sanken brennend ins Feld.

      Jetzt hatte die Menschheit endlich erreicht, was sie wollte.
      Zwar war die Methode nicht ausgesprochen human.
      Die Erde war aber endlich still und zufrieden und rollte
      völlig beruhigt ihre bekannte elliptische Bahn.

      0
      • alter schussel

        GOLDREPORTER-FREUNDE,
        – geh noch mal schnell nachrichten schauen, und dann schlaf ich ein .
        – gute nacht.
        – WILL NUR MAL SEHEN WAS HEUTE SO PASSIERT IST,
        AUF DER WELT?
        https://www.youtube.com/watch?v=B4z5OrqxC9U

        0
        • Du träumst echt nur noch von riesigen Hängetitten, schussel…..schlaf gut!

          0
          • alter schussel

            mein lieber–
            der erich kästner
            – den hatte ich viel zu spät entdeckt.

            Heiter stehn wir vor den Banken,
            Armut ist der Mühe Lohn.
            Bitte, bitte, nichts zu danken.
            Keine Angst, wir gehen schon.

            Und empfindet keine Reue!
            Leider wurdet Ihr ertappt.
            Doch wir halten Euch die Treue,
            und dann sparen wir aufs Neue,
            bis es wieder mal so klappt.

            gutes nächtle

            0
            • alter schussel

              Uns erfreut das bloße Sparen.
              Geld persönlich macht nicht froh.
              Regelmäßig nach paar Jahren
              klaut Ihr’s uns ja sowieso.

              Nehmt denn hin, was wir ersparten
              und verluderts dann und wann.
              Und erfindet noch paar Arten,
              wie man pleite gehen kann. ……..

              Wieder ist es Euch gelungen,
              wieder sind wir auf dem Hund,
              unser Geld hat ausgerungen.
              Ihr seid hoffentlich gesund.

              0
  16. alter schussel

    2011 (5min.)
    Erwin Pelzig über die Deutsche Bank
    https://www.youtube.com/watch?v=JnvHE5WDMiM

    0
  17. Durch die vorsätzliche Befürwortung millionenfacher Zuwanderung – auch ohne Papiere, ohne Recht, ohne Grund, ohne Erlaubnis und ohne behördliche Bearbeitung – durch die Kanzlerin und ihre ausdrückliche Bestätigung, dass es nach oben keinerlei Begrenzung geben soll und darf, wird die staatliche Ordnung, die staatliche Fürsorgepflicht für die Bürger, den Staat, die Nation, die Kultur, die Finanzen, wird die allgemeine Sicherheitslage zerstört.
    Damit ist der Satz 4 des Artikels 20 GG in Kraft. Widerstand ist nationale Pflicht.

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • 0177translator: @Force Majeure Ich bekam mit, daß es in Brandenburg mehrere Fälle gab, wo sich die Ankömmlinge als...
  • Thanatos: @Force Sehe ich auch so. Die Niederlage von Renzi hat weitaus größere Bedeutung. Italien ist nicht...
  • Force Majeure: @Thanatos Dagegen war der große Sieg der EU-Befürworter in Ö heute nichts.
  • Force Majeure: @0177translator Jetzt sitzen die Islamisten schon im Verfassungsschutz. Heimlich und unauffällig...
  • 0177translator: In Frankreich haben sie bei Kriegsende den Huren der Deutschen allesamt den Kopf kahlrasiert,...
  • 0177translator: @Force Majeure Die Kopfwindel-Borats leiden alle an der MIS-Seuche, dem Multiple Identity Syndrome....
  • Thanatos: Renzis Verfassungsreform scheint abgelehnt: http://spon.de/aeSFm Bin gespannt, wie die sogenannten...
  • frznj: http://mobil.n-tv.de/politik/I taliener-erteilen-Renzi-Absage -article19249501.html
  • Force Majeure: @catpaw Es ist einfach schwer vorstellbar, dass wenn die Wirtschaftsflüchtlinge unbegrenzt aufgenommen...
  • materialist: @Draghos:…..und DAS können sie ohne rot zu werden;.wenn sie sonst auch nichts können.
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter