Anzeige
|

Inflationsrate in Deutschland steigt stärker als erwartet

Das Statistische Bundesamt hat die erste Schätzung der Inflationsrate für Dezember 2016 bekanntgegeben. Demnach stiegen die Konsumentenpreise in Deutschland um 1,7 Prozent gegenüber Vorjahr. Analysten hatte eine Inflationsrate von 1,2 Prozent erwartet. Besonders stark gestiegen sind die Kosten für Energie und Lebensmittel (jeweils +2,5 %). Das endgültige Ergebnis wird am 18. Januar veröffentlicht. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=63212

Eingetragen von am 3. Jan. 2017. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

12 Kommentare für “Inflationsrate in Deutschland steigt stärker als erwartet”

  1. Little Drummerboy

    Blödsinn ,wir Schafe glauben an die Deflation , alles wird immer billiger ! Politik und Prominenz sind am billigsten !

    4+
  2. Echt traurig, gibt es doofe Landwirte …

    Erwerbsloser vom Gutshof verjagd, weil er beim Bauern Kartoffeln, Eier und Gemüse mit Silber- und Goldmünzen kaufen wollte
    https://aufgewachter.wordpress.com/2015/12/21/erwerbsloser-vom-gutshof-verjagd-weil-er-beim-bauern-kartoffeln-eier-und-gemuese-mit-silber-und-goldmuenzen-kaufen-wollte/

    3+
    • Little Drummerboy

      @Aufgewachter ,warum doof ? Der Bauer weiß das man Gold und Silber nicht essen kann !;)

      3+
    • Dabei haben angeblich die dümmsten Bauern die größten Kartoffeln, btw. der Blog ist der größte Schwachsinn, reine Zeitverschwendung.

      4+
      • Little Drummerboy

        Hillbilly, das Problem der Masse ist die allgemeine Verblödung , der Mensch kann keinen Wert mehr definieren ,da er selbst nicht mehr produktiv ist ! Der Wert eines jeden „Dings“ wird von der Erschaffung(Arbeit) bestimmt . Ich gebe meine Arbeit gegen eine andere Arbeit , Arbeit ist auch Lebenszeit ,also unwiederbringbar. Deshalb muß man ,wenn kein Verlangen von Fremdarbeit benötigt , seine Arbeit(Lebenszeit) irgendwie konservieren , ich brauche also ein Arbeitsleistungsprodukt das nicht beliebig vermehrbar ist , extrem lange haltbar und größte Akzeptanz besitzt ! Die Leser des Blogs ,sowie der Betreiber sind wahre Verblödungsprofis ,ob das eine Arbeitsleistung(geht da einer arbeiten?) ist kann ich nicht beurteilen , aber mit der reinen Zeitverschwendung hast Du völlig recht !

        2+
    • @Aufgewachter
      Solange es Geldscheine in einigermaßen vernünftiger Währung gibt, wird sicher keiner Gold oder Silber nehmen,sondern denjenigen zum Goldhändler schicken.
      Was anderes ist es aber,wenn die Währung crasht oder eine Hyperinflation herrscht.Dann wird der Bauer gerne Gold oder Silber nehmen.Denn Geldscheine kann er am nächsten Morgen nur mit einem Viertel weniger an den Mann bringen.
      Es gab Zeiten,da wurde das Papiergeld in Minuten Schnelle weniger.Wer nimmt dann noch Gedrucktes an, wenn Gold/Silber vorhanden ist. ?
      Manche Bauern sehen zwar einfältig aus,aber dumm sind die nun auch wieder nicht.Ob eine Papierwährung was wert ist,spricht sich auch in diesen Kreisen schnell rum.
      Dazu ein Beispiel:
      Ein Bekannter erzählte mir von der Umstellung auf Euro.
      Nun gab es kurze Teit das Gerücht,dass spanische Euros weniger wert sein würden als deutsche.Er versuchte den ganzen Tag mit seinen spanischen Euronen einzukaufen,niemand wollte die haben.Da Samstag war,gab es auch keine Bank und so mußte er zu verschiedenen Geldautomaten fahren um ein paar deutsche Euros zu bekommen.
      Alles Schimpfen und Fluchen und Hinweis auf Annahmepflicht half nichts, auch seine Strafanzeige gegen den Großmarkt verlief im Sande. Er bekam einen Gutschein für den Ärger stattdessen.

      2+
  3. Ja ich glaube in Deutschland ist schon eine Hyperinflation.

    Der Ex – Chef von VW – Winterkorn erhält:
    3 000 Euro täglich.

    http://diepresse.com/home/wirtschaft/unternehmen/5149137/Winterkorn-erhaelt-angeblich-taeglich-3000-Euro-von-VW?_vl_backlink=/home/index.do

    Was für ein armer Hund.
    Wenn Goldreporter für ihn sammelt spende ich auch etwas.

    5+
  4. Immer wieder wird Inflation falsch definiert.

    Inflation ist die Ausweitung der Geldmenge im Verhältnis zum Wirtschafswachstum. Steigt die Geldmenge um 10%, die Wirtschaft aber nur um 2%, beträgt die Inflation 8%.

    Preissteigerungen können eine Folge der Inflation sein! Diese ist aktuell vor allem am Aktien- und Immobilienmarkt spürbar. Dort, wo das EZB-Geld eben reingepumpt wird.

    5+
    • @Janik
      Richtig.
      Trotzdem steigen bei einer Inflation immer auch die Verbraucherpreise.
      Auch dann, wenn die Bilanz ausgeglichen ist.Eine Teuerung dagegen kann auch in der Deflation auftreten, dann, wenn der Staat mangesl Wirtschaft die Beamten bezahlen muss und sich das Geld über Steuern beim Bürger holt.
      Fazit: Für den Bürger wird es immer teuer.

      5+

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Falco: @Thanatos Eigentlich müsste man hier mal so einen Fakten-Check-TÜV einführen. Von Ungenauigkeiten über bloße...
  • 0177translator: @Krösus Das alles tut mir nur deshalb weh, weil ich dieses Land dennoch liebe. Auch wenn die...
  • Krösus: @Translator FREIHEIT IST KEIN DEUTSCHES WORT. Deutschlands Schicksal: Vor dem Schalter zu stehen....
  • 0177translator: Dann mußt Du aber noch das Angeln lernen. Sonst wird das mit der Sezession nix.
  • 0177translator: @Krösus Diese Pißnelken von der NVA-Grenztruppe sind später alle beim BGS gelandet. Könnte Dir auch...
  • Krösus: @Translator Ja siehste, dass eben ist typisch toitsch, das ist so toitsch, toitscher gehts nicht. Ein Volk...
  • InGoldwetrust: Es ist die Ruhe vor dem Sturm und wir außerdem seit Beginn 2017 nur eine Richtung, wenn wir vom Bashen...
  • materialist: @WATCHDOG Ich emigrier nach Sachsen und kämpfe dann dort für die Unabhängigkeit,wenn wir die dann haben...
  • Watchdog: Also bitte, @01translator „Ich heiße Erwin Lindemann, bin Rentner und mit meinem Lottogewinn werde...
  • Conny: @Krösus . Top-Kommentar. Ich bringe auch eines ! Hurra die AFD ist da , mit einer lesbischen Weidel ,Alice !...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren