Anzeige
|

Iran holt 13 Tonnen Gold nach Hause

Zentralbank Iran

Zentrale der iranischen Notenbank in Teheran (Foto: Orijentolog)

Die Lockerung der internationalen Sanktionen erlaubt es der Zentralbank des Iran, Gold aus Südafrika in die Heimat zu überführen.

Der Iran hat Goldreserven heimgeholt, die in Südafrika gelagert waren. Das gab die iranische Zentralbank am gestrigen Montag bekannt.

„Die Summe von 13 Tonnen Gold, die zuvor gekauft wurden und in den vergangenen zwei Jahren in Südafrika gelagert waren, aber aufgrund der Sanktionen nicht an Iran geliefert werden könnten, wurden in der vergangenen Nacht an die Schatzkammer der Zentralbank des Iran überführt“, erklärt der Präsident der iranischen Zentralbank, Valiollah Seif laut der staatlichen Nachrichtenagentur Fars.

Wie viel Gold der Iran insgesamt in seinen Reserven hält, ist nicht bekannt. Der World Gold Council führt das Land nicht in seiner offiziellen Statistik. Die öffentlich verfügbaren Informationen zeigen folgendes Bild.

In einem Bericht des Geological Survey of Iran hieß es im Oktober 2014, dass die Bevölkerung im Iran jährlich 400 Tonnen Gold kaufe. 10 Tonnen pro Jahr erhalte man aus eigener Förderung. 2012 erklärte der damalige Zentralbank-Chef Mahmoud Bahamani, der Iran verfüge über Goldreserven im Umfang von 500 Tonnen.

In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Berichte über Öl-gegen-Gold-Geschäfte des Iran mit der Türkei. Laut einem Bloomberg-Bericht von 2014 hat die Türkei nach 2013 insgesamt 200 Tonnen Gold in den Iran geliefert (Goldreporter berichtete).

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Risiko Goldfälschungen: Der Falschgold-Report

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=51548

Eingetragen von am 2. Jul. 2015. gespeichert unter Asien, Gold, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

10 Kommentare für “Iran holt 13 Tonnen Gold nach Hause”

  1. schneider joachim

    Schlauer als die Deutschen oder laut Kanzlerakte ist unser Gold sowieso nur Verpfändet bis 2099. Deshalb bekommen wir unser Gold nur Tröpfchenweise von der USA. Das wir Überhaupt was bekommen ist dem Geschuldet das sonst das alles Bekannt würde u. dann mit Grosse Wahrscheinlichkeit zu Grossen Turbolenzen an den Finazmärkten käme.

    0
    • „Schlauer als die Deutschen oder laut Kanzlerakte ist unser Gold sowieso nur Verpfändet bis 2099“, rechtsradikale Behauptungsmärchen.

      0
    • @schneider Joachim,das Gold hat es nie gegeben,angeblicher Bilanzüberschuss der BRiD wurde ,von unseren amerikanischen Verbündeten, in angebliches Gold angelegt.Fazit der Befreier aus Übersee hat all unsere Produkte umsonst bekommen!Zudem hätte der Goldkurs bei den irsinnigen Bilanzüberschussingoldumtausch ja astronomische Höhen gehabt haben!Ich habe die nie mitbekommen!Ich glaube ehe das die gute Yasmine Lafitte(Darstellerin )Jungfrau ist ,als das „deutsches „Gold irgendwo herumliegt!

      0
  2. schneider joachim

    Die Zeit hat über die Kanzlerakte Berichtet ,Willy Brand u. Egon Bahr. Rechtsradikal Ich wäre mit dieser Äusserung Vorsichtig, kann schnell nach Hinten los gehn schneller als man Denkt.

    0
    • Wer gegen Schulden,Ausbeutung der Menschheit,gegen Pädophälie oder Genderwahn ist,wer gegen den Euro/Dollar/Islamisierung ist,wer Chinesen und Russen symphatisch findet ,wer keinen Weltkrieg/Kriege allgm. haben will,der ist eindeutig rechtslastig!Wer dazu noch EM besitzt ist eindeutig ein Rechtsradikaler!Und wer Heimat und Tradition liebt/lebt ist ein Faschist!

      0
      • Bernd Walter

        Die Rechtsradikalenkeule ist die beliebte und bewährte Wunderwaffe gegen alle die, die Märchen der gleichgeschalteten Massenverblödungsmedien (MVM) nicht glauben.

        0
      • @Heiko so ist es @schneider joachim stimme dir zu

        Ich schreibe ja echt nicht oft hier,aber ich lese euch gerne wegen der guten Kommentare,
        Der Kommentar von @warner aber ist so ziemlich der blödeste den ich jemals gelesen habe,immer wenn man sich nicht bestehlen lässt von den Banken oder der Regierung,oder sonst so frech ist eine eigene Meinung zu haben und die Lügenpresse als das zu bezeichnen was sie ist,ist man ein Rechtsradikaler.
        Von dem Standpunkt aus betrachtet ist dieser warner dann ein Linksradikaler oder Grünterrorist?? oder ein Lügenpressetroll?
        Da kann man sich einiges aussuchen!!
        Vielen Dank aber für eure zahlreichen guten Kommentare!!

        0
    • „Die Zeit“ !
      Ist eine „Bild“ Zeitung fuer Pseudo-Akademiker.
      Den Schrott sollte man schnellmöglichst in die Tonne treten.

      0
  3. http://finanzmarktwelt.de/china-crasht-weiter-regierung-befiehlt-positive-berichterstattung-ueber-aktienmaerkte-14402/

    Folgt Japan?

    Dann folgt automatisch us & uk !
    Die musik würde beginnen aufzuhören zu spielen.

    Bei diesem aktuellen Zustand MUSS etwas größeres passieren.

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • EN: Nun eine kleine Ergaenzung, hoffe es klappt mit dem schoenen Wochenende und darueber-hinaus, fuer die Bezahl...
  • EN: Interessante EM Gold und SIlver Bewegunge! Allseits gute Nacht und Wochenende
  • EN: Ein Hallo an Catpaw und sein altes „Ego“ nein, „wozu“ ihr persoenlicher...
  • oberdepp: @ translator Deinen letzten Satz kann ich nur zehnmal unterstreichen. Was sich da in unseren Amtstuben...
  • 0177translator: @oberdepp Mein Vater ist Imker. Was meinst Du, was wir jahrein, jahraus für einen Fez haben mit dem...
  • oberdepp: @ Bestminister und Force Majeure Mir fällt auf, dass um die großen Viecher – alle die es ins...
  • 0177translator: @Catpaw Neulich zeigten sie im Fernsehen eine Neuverfilmung des Grimm’schen Märchens Hans im...
  • freier Wettbewerb der Zahlungsmittel: …ünzlosen. Safir :D
  • Resilein: ….nur wer prüft bei einem Goldstandard die angegebenen Gold-Tonnagen auf Echtheit ? Da kann...
  • catpaw: @Lee Harvey Oswald Also,im Crash können Sie nichts mehr umtauschen, danach auch nicht mehr. Geht nur vorher...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter