Anzeige
|

Margin-Senkung: Handel mit Silber-Futures wird günstiger

Der Terminhandel hat erheblichen Einfluss auf den Silberpreis.

Der Betreiber der US-Warenterminbörse Comex setzt die erforderlichen Sicherheitsleistungen für Termingeschäfte mit Silber um 12,5 Prozent herab.

Per Handelsschluss am heutigen Montag sinken die erforderlichen Sicherheitsleistungen, die beim Handel mit Silber-Futures am amerikanischen Warenterminmarkt Comex geleistet werden müssen. Termingeschäfte mit Silber werden somit günstiger.

Die sogenannte Initial Margin für den Standard-Kontrakt á 5.000 Unzen, die bei Handelsabschluss hinterlegt werden muss,  sinkt um 12,5 Prozent von 21.600 Dollar auf 18.900 Dollar. Die Maintenance Margin – zahlbar, wenn ein Kontrakt länger als einen Tag gehalten wird – reduziert sich um den gleichen Prozentsatz von 16.000 Dollar auf 14.000 Dollar.

Eine Anpassung der Gold-Margins wurde nicht angekündigt.

Die Silber-Margins wurden in diesem Jahr bereits einmal gesenkt, das war Mitte Februar. Zwischen April und Mai 2011 hatte der Comex-Betreiber CME Group die Silber-Margins fünfmal um insgesamt 84 Prozent erhöht. Die Initial Margin betrug 24.975 Dollar, als Maintenance Margin waren 18.500 Dollar fällig. In dieser Phase war der Silberpreis von seinem damaligen 30-Jahreshoch bei knapp 50 US-Dollar pro Feinunze innerhalb von nur 14 Tagen um mehr als 30 Prozent eingebrochen.

Die Argumentation der Börsenbetreiber lautet typischerweise: Starke Preisvolatilität (Schwankungsbreite des Kurses) erhöht das Risiko. Beim höherem Risiko müssen die Sicherheitsleistungen erhöht werden. Und: Mit den steigenden Kursen erhöht sich auch der Wert der gehandelten Kontrakte, was gleichsam das Risiko erhöht, dass eine der Vertragsparteien die im Vertrag vereinbarten Leistungen nicht erfüllen kann.

Kritikberechtigt war zuletzt allerdings das Timing und der zeitliche Ablauf der Margin-Erhöhungen bei Silber. Die Margins wurden im vergangenen Jahr nicht schrittweise an den steigenden Silberkurs angepasst, sondern die Erhöhungen erfolgten in sehr kurzen Abständen und mit hohen Raten. Das war zu einem Zeitpunkt, als der Silberpreis bereits stark angestiegen war und später, als der Kurs schon wieder deutlich niedriger stand. Die Maßnahmen verstärkten so den Preisverfall bei Silber.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=21130

Eingetragen von am 16. Apr. 2012. gespeichert unter News, Silber, Silberpreis, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Watchdog: Daß die CME-Gruppe/COMEX devoter Auftragnehmer/ Befehlsempfänger des US-Finanzministeriums/ der Fed ist,...
  • Draghos: Erleuchtung gibt es anscheinend hier: https://bankenverband.de/media /publikationen/13012016_Kur...
  • Draghos: oder kurz gesagt: ich kann aus dem Dokument NICHT erkennen, dass es bei demz von mir zitierten Passus um...
  • Dieter: @Draghos Das Einlagensicherungssystem beruht auf zwei Säulen. Dem gesetzlichen (bis 100.000) pro Kunde und...
  • Pinocchio: @safir, kommt drauf an wie alt Mom Jellen wird. Grüße Pinocchio
  • frznj: http://www.goldseiten.de/artik el/347270–Silber~-Preisz yklen-und-Kriegszyklen.html
  • Taipan: Es betrifft nur die Papierspekulanten. Kein normal denkender Goldhändler, welcher mit physischem Gold...
  • Draghos: @Dieter Was meinst Du mit „freiwilligem“ Teil des Einlagensicherungsfonds ? Dafür, dass...
  • Safir: „Für Yellen ist es nach eigener Aussage ein „Rätsel“, warum die Preise nicht kräftiger anziehen.“...
  • Revolution: Richtig wäre gewesen, wenn die COMEX bekannt geben würde, dass sie ab sofort keine Derivate auf...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren