Anzeige
|

Mehr Inder kaufen weniger Gold, aber zu höheren Preisen

Inder kaufen Gold immer häufiger auch in Form von Barren und Münzen

Wie Goldhändler berichten, nimmt die Goldnachfrage in Indien vor den Festtagen im Mai wieder deutlich zu. Die Anzahl der Kunden steigt, während die Goldmenge pro Kopf offensichtlich sinkt.

Ungeachtet des historisch hohen Preises, wird derzeit große Goldnachfrage aus Indien gemeldet. Wie indische Händler gegenüber der lokalen Presse berichten, kaufen sehr viele Inder vor den wichtigsten Festtagen im Mai noch einmal Gold ein. Die pro Kopf verkaufte Goldmenge gehe zwar zurück, nicht aber die getätigten Umsätze.

Offensichtlich profitieren derzeit aber Anbieter von Anlagegold stärker als Schmuckhändler. Rakesh Saraf, von Gold Society of Delhi gegenüber NTD Television: „Es gibt mehr Investoren im Markt und diese kaufen Goldbarren, weniger Schmuck.“

„Der stark steigende Goldpreis hält die Menschen nicht davon ab, Gold zu kaufen“, erklärt Keyur Shah vom World Gold Coucil in einem Interview mit Economic Times. „Über die vergangenen drei Jahre hinweg betrug das durchschnittliche jährliche Investmentvolumen in Gold rund 20 Milliarden US-Dollar. Das ist mehr als für Kapitallebensversicherungen und deutlich mehr als bei aktienbasierten Investment-Fond. Das zeigt das Vertrauen der indischen Investoren in Gold“, so Shah.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=8843

Eingetragen von am 25. Apr. 2011. gespeichert unter Asien, Gold, Goldpreis, Indien, Inflation, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Fledermaus: @ super Taipan! …einfach gemütlich zurücklehnen, du machst alles richtig, wenn du PM zugelegt hast,...
  • Hamster: Mal eine Frage an die Profis unter uns im Forum. Angenommen die EU schafft es finanzell nicht mehr und...
  • 0177translator: @Draghos https://www.youtube.com/watch? v=f83J7okTnl8 Let me out of here …
  • 0177translator: @Draghos Der Troschinsky war’s: https://www.youtube.com/watch? v=QoGl4BL0GFk
  • Goldminer: Sorry, Korrektur bei den umgerechneten Papiergold-Kosten fehlen natürlich 3 Nullen; es muß heißen:...
  • Goldminer: @taipan Die ‚glibbrige‘ Fed-Show hat die „Gold-Shortseller“ ab Punkt 20:00 Uhr in...
  • 0177translator: @Draghos Wenn sie die Prepper ins Visier nehmen – und in den USA soll es Todeslisten geben, und...
  • Watchdog: Wenn ich die 3 Charts (€/$, Gold, Silber) übereinanderlege, fällt mir auf: http://www.mmnews.de Wem noch?
  • taipan: @Oro Fino Ausgerechnet am Meeresgrund und ausgerechnet Gold,welches man nicht essen kann und keine Zinsen...
  • thomas70513: Im Grunde kann die FED uns alles erzählen. Für uns nachprüfbar ist nicht was nach der großen Ankündigung...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren