Anzeige
|

Mexiko stockt Goldreserven überraschend um 93 Tonnen auf

Die Zentralbanken kaufen weiter Gold (Foto: Arahan - Fotolia.com).

Wie aus den Daten des Internationalen Währungsfonds hervorgeht, haben einige Länder seit Januar ihre Goldbestände deutlich erhöht. In der letzten Meldung des World Gold Council waren diese Zahlen nicht enthalten.

Mexiko hat seine Goldreserven zwischen Januar und März 2011 um 93,3 Tonnen erhöht. Dies geht aus einer Bloomberg-Meldung hervor, die sich auf Zahlen der Internetseite des Internationalen Währungsfonds (IWF) beruft. In dem erst kürzlich durch den World Gold Council (WGC) veröffentlichten Goldreserve-Update hatten die Goldreserven Mexikos lediglich 6,9 Tonnen betragen. Das Land tauchte damit nicht in den Top-40 der größten Gold-Nationen auf.

Auch die IWF-Angaben über die Goldbestände Russlands unterscheiden sich von den jüngsten WGC-Daten. Seit Januar hat die Russische Föderation laut IWF zusätzlich 18,8 Tonnen Gold angesammelt und die eigenen Reserven damit auf 811,1 Tonnen erhöht. Der WGC hatte „per März 2011“ nur 789,2 Tonnen gemeldet.

Das Gleiche bei Thailand. Das Land hat den IWF-Zahlen zufolge jetzt 108,9 Tonnen Gold auf Lager, statt der 99,5 Tonnen, die der WGC zuletzt meldete.

Goldreporter
Immer bestens über Gold- und Silbermarkt informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Geniale Lagerlösung: Gold vergraben, aber richtig!

Gold extern lagern: Ratgeber `Schließfach- und Depotlagerung´

Kaufberatung: Gold kaufen: Das müssen Sie wissen!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=9156

Eingetragen von am 4. Mai. 2011. gespeichert unter Banken, Gold, News, Welt. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “Mexiko stockt Goldreserven überraschend um 93 Tonnen auf”

  1. Dem IWF kann man garnichts glauben !!!!

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Buchtipp


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • 0177translator: @taipan https://de.sputniknews.com/wis sen/20171016317882857-yellowst one-vulkan-katastrophe-ausb...
  • 0177translator: @taipan https://www.youtube.com/watch? v=ZzITdY-hrCs Zwei Israelflaggen wurden schon verbrannt am...
  • Christof777: @Taipan Genau so ist es: (staatliche) Schulden werden immer weiter nach vorn geschoben, also nicht...
  • 0177translator: @Boa „Eure Freiheit heißt doch nur, alles kaufen und verkaufen zu dürfen.“ Karl Marx
  • Asterix: …oder baut man das Teil grad zum Transgender um?
  • Asterix: Warum darf man jetzt mrs Liberty auch nicht mehr unter den Rock steigen wegen dem ganzen...
  • Taipan: @materialist Man wird ihn gewähren lassen. Weil er damit die Assad Gegner unterstützt und das ist in Sinne...
  • Taipan: @christoff777 Staatliche Schulden werden über Bonds, Staatsanleihen, erwirtschaftet, bzw gemacht.Dies Bonds...
  • Christof777: @Taipan Bei wem leiht sich der Staat das Geld ? Woher nimmt der Gläubiger das Geld ? Hat er das...
  • materialist: @Taipan Der Erdowahn hat um die 20 Busse mit al Nusra Terroristen an die Grenze gekarrt aber mit...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren