Anzeige
|

Neues Goldprodukt von Degussa: Krisengeld in der Plastikbox

Degussa, CombiTube, Goldbarren, 1 Gramm

Degussa CombiTube: 100 x 1g-Goldbarren (Foto: Degussa Goldhandel)

Gold gilt für viele Anleger auch als Krisengeld. Sie kaufen deshalb trotz des höheren Aufgeldes auch sehr kleine Goldeinheiten. Mit der CombiTube bietet Degussa ein neues Produkt für diese Zielgruppe an.

Gold in kleinen Einheiten zu kaufen, ist teuer – relativ gesehen. Das so genannte Aufgeld ist beim Kauf von 1g-Goldbarren deutlich höher als bei einer klassischen Goldanlagemünze wie dem Krügerrand. Trotzdem kann es sinnvoll sein, sich einen kleinen Vorrat an kleinen Goldeinheiten anzulegen. Man kann die Goldplättchen zu wichtigen Anlässen verschenken. Andere schwören auf 1-Gramm-Goldbarren oder gar noch kleinere Einheiten als vermeintliches Krisengeld, wenn die Papierwährung rapide an Wert verlieren sollte.

Kombi-Goldbarren

Neben einzelnen Kleinstbarren (z.B. 0,5 Gramm, 1 Gramm) bieten Hersteller von Anlagegold auch Kombinationsware an. Sogenannte Tafel- oder Verbundbarren beispielsweise bestehen aus größeren Goldeinheiten (z.B. 50 oder 100 Gramm), die mit Sollbruchstellen versehen sind. So kann man kleinere Einheiten (z.B. 1 Gramm) nach Bedarf vom Barren ablösen. Diese Produkte sind in der Regel teurer als massive Goldbarren der jeweiligen Größe aber günstiger, als wenn man die Summe der Segmente einzeln kaufen würde.

CombiTube

Die Degussa Goldhandel GmbH hat nun ein neues Produkt vorgestellt, das in diese Kategorie einzuordnen ist. Der Anbieter es CombiTube. Dabei handelt es sich um eine Kunststoffbox, die 100 einzelne 1-Gramm-Barren aus 999,9er Feingold enthält.

Degussa, CombiTube, Goldbarren, 1 Gramm

Günstiger als einzelne 1-Gramm-Goldbarren, aber teurer als ein 100-Gramm-Goldbarren Foto: Degussa Goldhandel)

 

„Das Produkt ist besonders für Anleger gedacht, die Gold als ultimativen Notgroschen ansehen und deshalb lieber auf kleinere Einheiten als auf große Barren, zum Beispiel mit einem Gewicht von 100 Gramm an aufwärts setzen. Unter unseren über 200.000 Kunden im Jahr sind immer wieder solche, die nach genauso einem Produkt, bestehend aus vielen einzelnen kleinen Barren, gesucht haben und dann aber mangels vorhandener Alternative auf andere Degussa Barren ausgewichen sind. Für sie haben wir jetzt genau das passende Produkt“, sagt Wolfgang Wrzesniok-Roßbach, Sprecher der Degussa Geschäftsführung.

Preisvergleich

Wie teuer ist die CombiTube? Am heutigen Nachmittag wurde das 100 x 1 Gramm-Goldpaket im Degussa-Onlineshop zum Preis von 3.942 Euro angeboten. Zum gleichen Zeitpunkt kostete die Feinunze Gold am Spotmarkt 1.120 Euro. Der reine Materialwert von 100 Gramm Gold entsprach zu diesem Zeitpunkt 3.601 Euro. Das Aufgeld beim Kauf einer CombiTube betrug somit 9,5 Prozent.

Zum Vergleich: Das Aufgeld für einen Degussa-Goldbarren zu 100 Gramm lag zum gleichen Zeitpunkt bei 2,1 Prozent (3.678 Euro). Für einen einzelnen 1-Gramm-Goldbarren fiel ein Aufgeld von 25,5 Prozent an (45,20 Euro). Allerdings waren 1-Gramm-Goldbarren bei Wettbewerbern zum gleichen Zeitpunkt auch schon mit einem Aufgeld von nur 12 Prozent zu haben.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=66498

Eingetragen von am 22. Jun. 2017. gespeichert unter Deutschland, Gold, Goldbarren, Handel, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

24 Kommentare für “Neues Goldprodukt von Degussa: Krisengeld in der Plastikbox”

  1. Wenn manche Kunden so etwas möchten, dann kann man es auch anbieten. Ich persönlich halte nicht soviel davon denn der Aufpreis ist doch recht hoch.

    Sicher wird da auch ein wenig mit der Angst spekuliert, denn mal ehrlich:

    Was weiß schon, was und in welcher Form im Krisenfall gefragt sein wird. Es gibt ja auch noch Silber (das war in der Vergangenheit in erster Linie das Geldmetall und nicht Gold). Selbst mit der relativkleinen Menge von 1 gramm Gold wird man auch in der Krise keine Brötchen kaufen wollen.

    Außerdem ist es sinnvoll, sich auch ein paar andere Sachwerte in den Keller zu legen wie z.B. Diesel, Brennholz (wird momentan in unglaublichen Mengen über deutsche Landstraßen gefahren), Toilettenpapier oder Konserven.

    Das Allerwichtigste, und das kann man auch schon vor einer Krise anwenden, ist, sich nicht verrückt machen zu lassen. Diese Einstellung kann man sich aber selbst mit Gold nicht erkaufen.

    23+

    • @Christof777
      Ich würde mir das auch nicht zulegen. Gold ist kein Zahlungsmittel in der Krise, sondern Wertaufbewahrungsmittel. Und das sollte so kompakt wie möglich sein. Und wer z.B. 1/8 Oz in der Hand hatte, kann sich das Gefühl von Spielgeld vorstellen. Selbst in der Herstellung der kleinen Einheiten werden keine „sauberen“ Münzen produziert. Geheimtipp: Will ich Gold teilen nehm ich Silber;-)
      Es mag sinnvolle Anwendungen geben: Hat man 20 Enkelkinder oder will das Bordell scheibchenweise bezahlen oder so.

      7+

  2. ER WAR EIN KERL EIN GANZER MANN

    Gunter Gabriel ist tot. Der Erfinder deutschsprachigen Country-Sounds, die deutsche Antwort auf Johnny Cash ist tot.

    http://www.n-tv.de/leute/Gunter-Gabriel-ist-tot-article19902550.html

    Er war die musikalische Stimme all Jener die Tag für Tag mit ehrlicher Arbeit
    Ihren Lebensunterhalt verdienen. Er war ein Kerl ein ganzer Mann.
    Ruhe in Frieden Du Held meiner Jugend, ich werde dich nie vergessen.

    https://www.youtube.com/watch?v=afYT6xRpKhY

    11+

  3. Ist doch klar das Öl heute deutlich steigt. Ich war gestern mein Auto tanken, da ist gleich die Nachfrage deutlich angestiegen.

    5+

  4. Die 1g Tafelgold (50g) habe ich mir als Fluchtgold oder wie man das bezeichnen soll gekauft. Sollte ich die niemals benötigen, auch gut. Wenn ich den Tafelbarren allerdings jetzt verkaufen würde, oder zerlegen und dann verkaufen, habe ich mit Sicherheit kein Verlust.
    Für den, der sich interessiert, von 17 Minen sind 14 im Minus, eine ist wenig im Plus und ATAC Resources Ltd., sowie Newrange Gold Corp je 43% im Plus. Sämtliche Minen halte ich etwa seit 2 Monaten zum zocken, nicht als Anlage…

    2+

  5. Die regierungsgesteuerten Schwachmaten von der Bankenmafia können einem langsam leid tun. Immerzu drucken um zu drücken, ist doch anstrengend und
    t e u e r ……

    1+

    • 0177translator

      @Skorpion
      DER HEILIGE KRIEG
      https://www.youtube.com/watch?v=NGFgALkCZaQ
      https://www.youtube.com/watch?v=nTx4Kglgv78

      Steh auf, steh auf, du Euroland!
      Heraus zur großen Schlacht!
      Den Druckerpressen Widerstand!
      Das wäre doch gelacht!

      Es breche über sie der Zorn
      wie finstre Flut herein.
      Es soll das Gold des Volkes,
      Das Gold der Menschheit sein.

      Den Drückern bieten wir die Stirn,
      Den Mördern der Ideen.
      Die Peiniger und Plünderer,
      Sie müssen untergehn.

      Es breche über sie …

      Der schwarze Schäuble schwebt nicht mehr
      Als Schatten über’s Land.
      Und NWO verheert nicht mehr
      Uns‘ Feld und Flur und Land.

      Es breche über sie …

      Wir sorgen dafür, dass der Brut
      Die letzte Stunde schlägt.
      Den Lügnern ein- für allemal
      Das Handwerk jetzt gelegt!

      Es breche über sie …

      4+

  6. Eifel Partisan

    Die Idee an sich finde ich nicht schlecht. Auch ein Aufgeld bei kleinen Goldeinheiten muss nicht zum Problem werden. Jedoch sind mir bei Kleinstbarren das Aufgeld zu hoch, da es sich kaum remonetarisieren lässt.

    Allerdings sehe ich das ziemlich subjektiv, da ich eher der Münzenbug bin.

    So habe ich aus den o.a. Gründen also auch immer ne Tube mit 1/10 OZ Krugerrand im Hort. (Bzw. die in der Hosentasche)
    Und auch wenn so ne Minimünze nicht schön ist und wenig her macht. Bei 50 in ner Tube wiegt deren Inhalt auch ca 170 gr.
    Ausserhalb einer Kriese ist das Aufgeld bei dieser Münze relativ vernachlässigbar, da es das Aufgeld auch bei einem Verkauf wieder spiegelt.
    Innerhalb einer Kriese ist ein ehemals gezahltes Aufgeld eh egal.
    Und meiner Überzeugung nach wird eine Megakriese, gefolgt von einem WK III bald kommen.
    Die Megakriese wird m.E. fast alle Assets nahezu entwerten und zu Bürgerkriegen (auf fast allen Kontinenten) führen. Der WK wird -denke ich- durch einen eskalierenden Nahostkonflikt ausgelöst werden. Das Scenario dazu steht bereits, insbesondere bei den derzeitigen deflationären Ölpreisbewegungen.

    Natürlich habe ich als „Brötchengeld“ auch einige AG Unzen, wie auch MT Thaler etc.
    Da ich allerdings überzeugt bin, dass weder Bäcker noch Discounter dann offen haben werden und ich mich nicht nur auf Staats-Lebensmittelnotrationen verlassen möchte,…. sind Konserven das A und O für mich in der Bevorratung. (Sie sollten im Gegensatz zu Einmachsgläsern auch eruptierende Erdstösse bis zu mir aushalten können).
    Daher hat es mich gefreut, dass Aldi Süd derzeit wieder Dosenbrot im Angebot hat. (3 Sorten, 2 davon faktisch Jahrzehnte haltbar. Zu 1,49 die 500 gr Dose).
    Haltet mich ruhig für „beklopt“, aber ein paar hundert Konserven beruhigen mich ebenso wie die Krugerrand 50 er Tube in meiner Hosentasche wie auch meine übrigen Vorbereitungsassets. (Metalle, Medikamente, Strom unabhängige Werkzeuge etc).
    Auch hierbei gilt für mich, bereits im Vorfeld mehrere Lager anzulegen, falls einzelne Lager ausgehoben werden, um dennoch gefeit zu sein.
    Notrucksack ist natürlich ebenso griffbereit längst gepackt. :-)

    16+

    • Eifel Partisan

      Grrrr.
      Keine Ahnung, warum meine Handy Autoschrottur Krise immer mit ie schreibt, wenn ich das nicht manuell korrigiere.
      Einer der wenigen Rechtschreibfehler des Android Samsung Systems, was mich echt nervt.

      1+

    • Als für WK3 kauf ich kein Gold. WK3 wird kurz und heftig. WK4 führen wir wieder mit Steinen und Keulen. Wozu dann das edle Metall?

      3+

      • Wenn du nach WK3 Gold hast und weißt es zu schützen bist du auf jeden Fall besser dran als wenn du gar nix hast. In einer Postapokalyptischen Welt die sich auf vorindustriellem Niveau einpendelt wird Gold wieder eine ähnlichen Wert haben wie die letzten 5000 Jahre. Die Wahrscheinlichkeit, dass es nützlich sein könnte welches zu besitzen ist hoch. Selbst wenn wir wieder leben wie die Amish wird es Geld geben, vermutlich Gold und Silber, es hat sich einfach bewährt und ist praktisch. Noch wichtiger als Gold anhäufen ist aber Vorsorge für die eigene Gesundheit. Haltet euch fit rate ich euch. Vermeidet die ganzen Krankheiten die nur durch Fehlverhalten und Wohlstand entstehen (Übergewicht, Zucker, Arthrose, Herzkreislauf ).

        6+

  7. Familienvater

    N’Abend zusammen,

    die Entwicklung in den letzten Tagen sind beeindruckend vorangeschritten, nicht jedem ist dies bewusst und es langsam ungemütlicher. Als Link für alle ein wenig was zu lesen

    Vater Sta.at scheint sich immer mehr für unsere persönlichen Vermögensverhältnisse zu interessieren
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/06/22/warnung-vor-dem-grossen-computer-angriff-des-staates/

    und dazu würde auch der zweite Artikel gut ins Gesamtbild passen.
    http://goldblogger.de/deutschland/achtungeinfuehrung-von-erheblichen-fiskalischen-belastungen-auf-goldeigentum.html

    sehr lesenswert und ich werde mir diese Artikel mal lokal abspeichern, um es später mit der Realität vergleichen zu können.

    10+

  8. @ Familienvater

    Hier noch mehr Diktatur;-)

    Die Regierung will ein weitreichendes Überwachungsgesetz beschließen.Es enthält unter anderem den sogenannten Staatstrojaner. Ermittlungsbehörden können damit heimlich Schadsoftware zur Überwachung einsetzen.Die öffentliche Debatte blieb bislang aus. Das liegt daran, dass das Gesetz durch die Hintertür eingeführt wird und es kaum jemand mitbekommt.

    http://www.sueddeutsche.de/digital/staatstrojaner-bundestag-will-weitreichendes-ueberwachungsgesetz-beschliessen-1.3554426

    Die Bundesregierung hat ein Coup gelandet: Es ist ihr gelungen, die bisher weitreichendste Überwachung für Deutschland zur abschließenden Beratung in den Bundestag zu hieven, ohne dass die Öffentlichkeit davon etwas mitbekommen hat.

    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/06/22/bundestag-will-heimlich-weitreichende-ueberwachung-beschliessen/

    Staatstrojaner: Bundestag hat das krasseste Überwachungsgesetz der Legislaturperiode beschlossen (Updates)

    https://netzpolitik.org/2017/staatstrojaner-bundestag-beschliesst-diese-woche-das-krasseste-ueberwachungsgesetz-der-legislaturperiode/

    7 von 10 vom Bundestag geladene Gutachter zerreissen den Entwurf und trotzdem wird das ding durchgepeitscht.
    Unglaublich. DDR 2.0 oder Nordkorea sind gar nichts dagegen. Alles wird hier legitimiert und und wir machen fleißig mit und werden einem EU Imperialismus unterworfen und wehe du zahlst deine GEZ nicht. Und zu guter letzt die gratis Bild heute.. ging ja gar nicht. Schuldkult for ever…. Kotz!

    7+

    • Die Menschen machen es dem Staat aber auch leicht. 99 % benutzen Microsoft Windows als Betriebssystem, Android oder OS von Apple.
      Dabei gibt es Alternativen. Ein Linux Betriebssystem für den PC/Laptop kostet nix und der Bundestrojaner bleibt erstmal draußen. Auch für Handys und Tablets gabs Alternativen, wurde leider eingestellt weil die Resonanz schlecht war. Warum benutzen alle Whatsapp und Skype es gibt auch da Alternativen. Das lässt nur den Schluß zu, das es die Menschen so wollen und es auch nicht besser verdient haben.

      6+

    • @sev5
      Nach gläsernem Bankkonto, Meldungen aller Konten auch im EU Ausland, Geldwäschegesetz, Meldepflicht des Vermieters, des Mieters und anderem, darf man doch nicht annehmen, dass der Post und Brifverkehr sowie die Telekommunikation aussen vor bleibt.Demnächst werden wir alle gechipt und tausende Kamerad an allen Plätzen, äffentlich und privat werden oer Erkennungssoftware unsere Wege verfolgen.
      Das Orwells Szenario ist dagegen nur ein Ponyhof.
      Bisher war es noch immer so, was möglich ist, wird auch gemacht.Und der völlig transparente, nackte Bürger, bis hinein in die Schlafzimmer ist heute schon möglich.Ich habe Geräte gesehen, die können durch Häuser hindurch und hineinsehen, als wären diese aus Glas.Tragbare Geräte. Nebst Stimmaufzeichnung und anderem.

      8+

      • Sorry, Schreibfehler, Briefverkehr, Kameras, öffentlich.
        Mein Iphone hat eine zu kleine Tastatur. Die falschen Buchstaben liegen direkt bei einander.Will man korrigieren, patscht man schon versehentlich auf absenden und schon ist es passiert.

        3+

  9. Da der andere link noch nocht durch ist… bringe ich das hier. Nicht von mir aber hat Unterhaltungswert. ;-)

    Balzender Geier

    Der Redner in der Bütt verliest grad‘ ’ne Tirade.
    Ein Pleitegeier hängt balzend an der Wand.
    Sie lesen, surfen, rufen laut.
    So mancher denkt an seine Braut.
    Sie sind das Parlament für dieses Land.

    Wer hier reinwill muß erst buckeln
    und darf nicht am Konsens ruckeln.
    Er bekommt dann Wählers Stimmen gern geborgt.
    Er ist mal voller und mal leerer, aber immer voller Lehrer
    und jeder, der hier brav ist, hat schnell ausgesorgt.

    Das ist der Bundestag, der deutsche Bundestag.
    Was in Brüssel wird beschlossen,
    wird hier ins Gesetz gegossen.
    Das ist der Bundestag, der deutsche Bundestag.
    Willst Du hier hinein, mußt Du Amigo sein.

    In diesem hohen Haus wird Politik gemacht im Rausch.
    Die Posten hier sind gut bezahlt und sehr begehrt.
    Man muß sich darum raufen, manchmal kann man sie auch kaufen.
    Wer hier zugreift macht im Leben was verkehrt.

    Die Vorgaben werden zügig abgenickt.
    Wer nicht spurt wird weggeschickt.
    Hier gehts nicht um Politik und Machtausgleich.
    Von diesem Akzeptanztheater kriegen viele einen Kater,
    nur wenige werden davon reich.

    Das ist der Bundestag, der deutsche Bundestag.
    Was in Brüssel wird beschlossen,
    wird hier ins Gesetz gegossen.
    Das ist der Bundestag, der deutsche Bundestag.
    Willst Du hier hinein, mußt Du Amigo sein.

    Hier der Originaltext.

    Jürgen Leinemann
    Höhenrausch
    Die wirklichkeitsleere Welt der Politiker

    3+

  10. Falls jemand Angst hat, dass Gold radioaktiv verseucht werden kann und damit unbrauchbar, hier ist die Antwort von Auric Goldfinger:
    http://blog.gwup.net/2010/01/03/katastrophenmathematik-a-la-goldfinger/
    Fragt sich noch, woher die Neutronen nehmen ?
    Natürlich beim freundlichen Isotopen und Neutronen Gemischtwaren Händler oder beim Entsorgungsbetrieb Toto.

    0

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • DooM: Doom vs ukunda Doom kauft 500oz a 17$ = 8.500$ Ukunda kauft 10oz a 9$ = 90$ (erhält nur 10 oz bei 9$(fiktiv))...
  • 0177translator: https://www.youtube.com/watch? v=ZkBlyUQUDZE Ich glaub, ich brauch jetzt meine Katze.
  • 0177translator: @Conny https://www.youtube.com/watch? v=ff6gRDz9Ujs Ich muß Dir doch mal den Abend versauen. Und...
  • DooM: Eben. Denn die Vergangenheit kannte dieses enorme Geldexperiment nicht, siehe extreme Geldmengen Ausweitung,...
  • DooM: 5%-Fatwa? :-)
  • Conny: Warum tut „Gott“ sowas ?
  • DooM: Ich kaufe lieber jetzt(bei ca. 17$), als bei 9$. Wenn wir 9$ erreichen, werden wir bei den üblichen...
  • Taipan: @Ukunda Mit all den Kurven erklärt man durch die Vergangenheit die Gegenwart. Nur mit der Zukunft ist das so...
  • Taipan: @ukunda Noch besser. Aber bitte noch dieses Jahr. Das Angebot des Händlers mir umgehend 5 Kg ( binnen eines...
  • ukunda: @ Taipan Ich habe noch bei Gold 1125.74.- auf der Rechnung

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren