Anzeige
|

Niedriger Goldpreis stimuliert Goldnachfrage in Indien

Indien Flagge (GeniusMinus - Fotolia.com)

Indien: In den ersten acht Monaten 2015 voraussichtlich 40 Prozent mehr Gold importiert als im Vorjahreszeitraum.(Foto: GeniusMinus – Fotolia.com)

Für August werden in Indien Goldimporte von bis zu 100 Tonnen erwartet. Bereits im Juli stieg die Goldnachfrage Indiens deutlich an.

In Indien erwartet man für den abgelaufenen August Goldimporte von 85 bis 100 Tonnen. Das berichtet der Nachrichtendienst Business Standard.

Gegenüber Vorjahr entspräche dies einem Plus von bis zu 50 Prozent. Bereits im vergangenen Juli waren die Goldimporte auf 97 Tonnen angestiegen. In den ersten acht Monaten des laufenden Kalenderjahres rechnet man mit Goldimporte von 587 Tonnen. Das wären 40 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Wie berichtet wird, sei die Goldnachfrage in der letzten Juliwoche besonders stark angestiegen, nachdem der Goldpreis zeitweise unter die Marke von 1.100 Dollar pro Feinunze gerutscht war.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=52837

Eingetragen von am 2. Sep. 2015. gespeichert unter Gold, Indien, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

15 Kommentare für “Niedriger Goldpreis stimuliert Goldnachfrage in Indien”

  1. Es ist genug Gold für alle da!!! xD

    0
  2. Was den Abfluss des physischen Goldes Richtung Asien bestätigt. Natürlich kaufen die Inder weil es so günstig ist.

    0
  3. Kommt nur mir so vor oder könnt Ihr das bestätigen:

    Die Silberlieferungen dauern immer länger? 14Tage bis 4 Wochen ist jetzt schon normal. Nur die wenigstens Münzen sind auf Lager und innerhalb einer Woche zu erhalten. Ich meine nicht Münzen im Vorverkauf, sondern die schon länger auf dem Markt sind.

    0
    • Fürst der Finsternis

      Hallo Force majeure

      bei deinem letzte Link von der Kangaroo 2016 oder bei meinen Wedge Tailed Eagle aus den Jahren 2014/2015 bewegen sich die Preise in den letzten Wochen gleich Null.
      Das ist mir aufgefallen.

      Da ich mit dem Kauf von Silber noch etwas abwarte, kann ich zur Lieferzeit nichts sagen.

      Vermutlich sind die letzten Jahrgänge schwerer zu bekommen, wogegen ältere Jahrgänge teilweise vorrätig sind.

      schau mal Heubach Panda….als Beispiel.
      Die jüngeren Jahrgänge sind nicht verfügbar.

      http://www.heubach-edelmetalle.de/catalog/silberm%C3%BCnzen-1-unzen-panda-bu

      0
    • Hallo,

      also ich kann das zumindest zu einem gewissen Grad bestätigen.
      Ich habe vor ein paar Wochen Silber bestellt und in der Bestätigungs-E-Mail die ich bekommen habe stand folgendes, ich zitiere:
      „Sehr geehrter Herr [ZENSIERT],

      wir konnten zu Ihrer Bestellung Nr. [ZENSIERT] heute einen Zahlungseingang feststellen. Vielen Dank für das Begleichen des Rechnungsbetrags.

      Wie in der Produktbeschreibung angegeben, benötigen wir aufgrund des aktuellen Bestellaufkommens bzw. der Anlieferung der Ware zu uns noch etwas Zeit, um Ihre Bestellung auslieferfertig zu machen. Selbstverständlich informieren wir Sie umgehend sobald wir Ihre Sendung zur Auslieferung übergeben haben.“

      Das Problem war das ich weder in der Produktbeschreibung noch Bestellbestätigung oder ähnliches etwas gesehen habe das die Produkte nicht vorrätig waren, auch im kompletten Onlineshop habe ich bei keiner einzigen Münze entsprechende Hinweise gesehen. Im Gegenteil, es wurde eine Lieferzeit von 1 bis 5 Werktagen angegeben.

      Was ich dazu noch sagen muss ist das ich meine Lieferung dennoch nach nur knapp 3 oder 4 Werktagen bekommen habe.
      Vielleicht hat der Händler jedoch schon mit Lieferschwierigkeiten gerechnet und diese Info obligatorisch eingefügt.
      Wie die Situation aktuell ist kann ich natürlich nicht beantworten.

      0
      • Hmmm….
        Früher kamen die Silberlieferungen ca. innert 3 Tagen, heute
        werden rund 7 Tage (ex Bestelltag, ex Wochend-Tage) (Bestellmenge 260 Silberunzen) benötigt.

        Die Lager scheinen zu gering, der Rest wird bestellt, wenn der Kunde
        da ist. Möglicherweise hat es aber auch mit den Preisen zu tun,
        da ja immer noch Druck auf dem Silber zu lasten scheint.

        Ich würde also ganz spontan sagen, dass der subjektive Eindruck,
        dass Silber-Lieferungen länger dauern als auch schon, stimmen KÖNNTE.
        Allerdings scheinen die Münzen nach wie vor gut erhältlich.

        Grüsse NOtrader

        0
    • Bei uns in Österreich gibt’s jede Menge und in allen Variationen !!!!

      0
  4. es

    0
  5. Bei meinem Münzhändler habe ich letztens eine größere Portion 1 Oz-Münzen (Maple Leaf) gekauft. Auf die Frage nach der weiteren Verfügbarkeit hat er von den nächsten Lieferungen gesprochen, die erst gegen Ende September bei ihm eintreffen sollten. Daher müsse man noch warten.

    0
  6. @alle eben gerade im „Newsticker“ bei der Bild-online:
    Berlin – Im Großraum Berlin und in Nordrhein-Westfalen sind vier mutmaßliche Betrüger (45 – 67) verhaftet worden – sie soll Anleger mit angeblichen Goldgeschäften um Millionen gebracht haben sollen.
    Die Verdächtigen wurden im Stadtteil Steglitz-Zehlendorf, im nahe gelegenen Teltow (Brandenburg) und in Frechen bei Köln gefasst. Sie sind die maßgeblichen Verantwortlichen mehrerer Firmen, die in die Betrügereien im großen Stil verwickelt sein sollen. Ermittler gehen davon aus, dass rund 6000 Menschen auf die Versprechungen der verdächtigen Firmen hereinfielen. Anlegern wurde der Ankauf von Gold vorgegauckelt. Das passierte aber in vielen Fällen gar nicht. Von 54 Millionen Euro, die bei den Anlegern eingesammelt wurden, sei ein zweistelliger Millionenbetrag „nicht zum Ankauf von physischem Gold und somit vertragswidrig und betrügerisch” verwendet worden, so ein Staatsanwalt. Es wird wegen Betrugs, Urkundenfälschung und Verstoßes nach dem Kreditwesengesetz ermittelt.
    Zitat Ende

    0
    • Erschreckend die Zahl der Menschen, die auf sowas reinfallen.
      Aber Investieren ist halt gar nicht einfach ;-(

      Grüsse NOtrader

      0
  7. Hohe Gewinnanstiege: Australische Goldproduzenten glänzen…

    nachdem die desaströsen Zahlen diversifizierter Minenkonzerne wie BHP Billiton (WKN 908101) oder Rio Tinto (WKN 852147) hinter uns liegen, ist es schön, sich wieder auf einen Sektor im Rohstoffbereich konzentrieren zu können, indem Prognosen derzeit reihenweise pulverisiert werden – die Goldproduzenten. Jedenfalls, wenn diese außerhalb der USA aktiv sind.

    Die Kombination von fallenden Kosten, steigender Produktion und einem vergleichsweise stabilen US-Dollargoldpreis, der in der lokalen Währung auf Grund des starken Greenback erheblich höher liegt, machen 2015 bislang für zum Beispiel die australischen Goldproduzenten zu einem mehr als nur guten Jahr.
    Weiterlesen in Miningscout….

    0
  8. Morgen, Freitag-Nachmittag, gibt das US-Arbeitsamt die neuesten Zahlen vom Arbeitsmarkt bekannt, was einen Einfluß auf die Zins-Entscheidung der US-Fed am 17.9. haben kann.

    Sowohl schlechte Zahlen vom Arbeitsmarkt (wahrscheinlich „schöngerechnet“ wie bei uns) als auch die blamable Bekanntgabe am 17.9., daß die Zinsen schon wieder nicht angehoben werden (können), dürften die EM-Preise nach oben bewegen.

    Wie der Kleinstadt-Sheriff aus der Prärie in Wyoming, „Marshall Swing“, gestern berichtet, bereiten sich die Bullionbanken (Commercials) offensichtlich darauf vor, dieses Mal eine Attacke auf den Silberpreis zu starten, denn diese bauen vermehrt Silber-Short-Positionen auf, um den Goldkurs mit nach unten zu reißen.

    Sogar von einem „Kill Shot“ auf das weiße Edelmetall ist die Rede; man wird morgen Nachmittag und am Abend des 17.9. sehen, ob er Recht hat.

    Das wäre dann wieder eine Gelegenheit, beim Sommerschluß-Verkauf im Silber-/Goldmarkt nach Schnäppchenpreisen zuzugreifen.

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • 0177translator: @Force Majeure Ich bekam mit, daß es in Brandenburg mehrere Fälle gab, wo sich die Ankömmlinge als...
  • Thanatos: @Force Sehe ich auch so. Die Niederlage von Renzi hat weitaus größere Bedeutung. Italien ist nicht...
  • Force Majeure: @Thanatos Dagegen war der große Sieg der EU-Befürworter in Ö heute nichts.
  • Force Majeure: @0177translator Jetzt sitzen die Islamisten schon im Verfassungsschutz. Heimlich und unauffällig...
  • 0177translator: In Frankreich haben sie bei Kriegsende den Huren der Deutschen allesamt den Kopf kahlrasiert,...
  • 0177translator: @Force Majeure Die Kopfwindel-Borats leiden alle an der MIS-Seuche, dem Multiple Identity Syndrome....
  • Thanatos: Renzis Verfassungsreform scheint abgelehnt: http://spon.de/aeSFm Bin gespannt, wie die sogenannten...
  • frznj: http://mobil.n-tv.de/politik/I taliener-erteilen-Renzi-Absage -article19249501.html
  • Force Majeure: @catpaw Es ist einfach schwer vorstellbar, dass wenn die Wirtschaftsflüchtlinge unbegrenzt aufgenommen...
  • materialist: @Draghos:…..und DAS können sie ohne rot zu werden;.wenn sie sonst auch nichts können.
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter