Anzeige
|

Ölpreis nach gescheiterten OPEC-Verhandlungen wieder unter Druck

Die Einigung der OPEC-Staaten über konkrete Förderhöchstmengen hätte den Ölpreis stabilisieren können. Doch die Verhandlungen am Wochenende sind gescheitert. Demzufolge kam der Ölpreis am Montagvormittag wieder deutlich zurück. Das Barrel der Nordsee-Brent und US-WTI kostete jeweils mit knapp über 40 US-Dollar bis zu 5 Prozent weniger als am Freitag. Im Januar waren die Ölpreise unter 30 Dollar gefallen. Sie hatten sich in den folgenden Wochen deutlich erhohlt. Nun steigt aufgrund der Überkapazitäten der Druck auf die Notierungen. Zunehmen werden damit auch die Risiken von Firmen- und Staatspleiten im Zusammenhang mit dem negativen Ölpreis-Schock (mehr). Was dies für Privatanleger bedeutet, erfahren Sie in unserem Spezialreport „Mit Gold sicher durch den Crash“.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=57869

Eingetragen von am 18. Apr. 2016. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

4 Kommentare für “Ölpreis nach gescheiterten OPEC-Verhandlungen wieder unter Druck”

  1. na dann schauen wir heute mal auf die Aktienmärkte……..dann morgen noch der Start des Goldhandels in Shanghai…..das wird eine turbulente Woche ;-)

    3+
  2. Wegen des Starts de SGE würde ich mir keine kurzfristige Hoffnung machen, sollten die Chinesen den Goldpreis in kürzester Zeit stark hochtreiben würde des Westen schnell mit Papiergold ausverkauf reagieren.
    Ich denke die Chinesen werden das ganze Schritt für Schritt angehen.

    1+
    • @Chinaman

      ‚…das Ganze Schritt für Schritt angehen‘ hört sich vernünftig an, es bleibt jedoch die Tatsache bestehen, daß schlagartig mit Eröffnung der SGE ab Morgen auf den Monitoren der Goldhändler zwei verschiedene Goldpreise an zwei verschiedenen Handelsplätzen angezeigt werden:
      „Crimex“ und SGE.

      Wie erklärt sich dann z.B. ein um $20,- US-Dollar billigerer Gold-Unzenpreis
      in New York gegenüber der SGE?

      Papier-Schnipsel-Gold gegen echte, anfaßbare, physisch vorhandene Goldunzen?

      Ich glaube, sobald die ‚geiz-ist-geil‘-Goldhändler in Shanghai die ‚bei-mir-ist-es-viel-billiger‘-Goldhändler in New York/London auffordern, ihnen die billigere Ware Gold zu liefern, haben die Papiergold-Betrüger schnell verloren.

      5+
  3. Wahrscheinlich wird diese Ware sogar in London/NY noch günstiger.
    Beim Ankauf von Gold bei Banken muss man nämlich eine zusatz Steuer in China bezahlen, ob das nur bei Banken der Fall ist weiss ich nicht.

    0

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • chinaman: Der Gaddafi war der letzte Schutzwall vor den Flüchtlingsströmen, das war keineswegs hirnrissig!
  • Spontaner Gast: Kurz und prägnant TREFFEND ! Und genauso kurz und schmerzlos wird das 98%-Schaf enteignet.
  • chinaman: „Wie @Toto schon mehrfach anmerkte: wir müssen nicht bis 2017 warten, bis „JEMAND“ den „RESET-Knopf“...
  • chinaman: http://www.zerohedge.com/news/ 2016-09-29/just-spotted-front- new-york-fed-again ups, haben die den code...
  • Ungläubiger Thomas: @NOtrader Vielen Dank und Gute Nacht!
  • NOtrader: http://europa.eu.int/scadplus/ leg/de/lvb/l31012.htm Diese Seite wäre vielleicht interessant, scheint aber...
  • Ungläubiger Thomas: Der arme Herr Hopf, Philip….fast kann er einem schon leid tun mit seiner verstockten...
  • NOtrader: Nachtrag: Natürlich hat es wohl auch damit zu tun, dass Gold auch immer noch Zahlungsmittel war/ist –...
  • NOtrader: Lt. offizieller Lesart wollte die EU Gold als Anlagemedium fördern (man glaubt es kaum); aufgrund desse...
  • Ungläubiger Thomas: @NOtrader Ganz Deiner Meinung, aber total!!!! Frage in die erlauchte Runde: in den 90er Jahren...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


▷ NEU Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter