Anzeige
|

Perth Mint muss Silbermünzen kontingentieren

Der Gold- und Silberabsatz der australischen Prägeanstalt bleibt weiter auf hohem Niveau. Bei Silbermünzen ist man nach wie vor nicht voll lieferfähig.

Die australische Prägeanstalt Perth Mint hat Zahlen zu den Gold- und Silber-Verkäufen im Oktober bekanntgegeben und sich zur aktuellen Liefersituation geäußert. Demnach wurden im vergangenen Monat 66.951 Unzen Gold und 1.751.898 Unzen Silber abgesetzt.

Der Goldabsatz lag damit 21 Prozent über Vorjahr, 5 Prozent über Vormonat und fast doppelt so hoch wie der monatliche Durchschnittswert seit Jahresbeginn (38.387).

Nach dem enormen Absatzsprung der Silberverkäufe im Vormonat liegen die Zahlen für Oktober immer noch auf hohem Niveau. Zwar lag der Silberabsatz 48 Prozent unter dem des September, im Vergleich zum Vorjahr gab es jedoch einen Anstieg von 167 Prozent. Und auch gegenüber dem Monatsdurchschnitt seit Jahresbeginn, sind die Oktober-Verkäufe um 86 Prozent höher ausgefallen.

 

Perth Mint 10-2015

Gold- und Silber-Absatz der Perth Mint seit November 2014. Die aktuelle Chart-Spitze repräsentiert nicht die Nachfrage sondern das Angebot (Quelle: Perth Mint)!

.

Neil Vance, Group Manager Minted Products, sagt zu dem Absatzsprung bei Silber im vergangenen September: „Die Verkäufe der Perth- Mint-Silbermünzen sind im September explodiert, aufgrund der Einführung der 1-Unzen Silber-Kanguru-Münzen, welche wir für den Launch frühzeitig hergestellt und bevorratet haben. Der Markt hat 100 Prozent des Inventars innerhalb von Tagen nach dem Release absorbiert“.

Zur weiteren Lieferfähigkeit heißt es auf der Website der Perth Mint: „Im Oktober lag unser Silbermünzen-Angebot auf einem Niveau, das unseren normalen wöchentlichen Kapazitätsgrenzen entsprach. Da die Nachfrage extrem hoch bliebt, mussten wir die Ware unter unseren Münz-Kunden weltweit kontingentieren“.

Die Grafik über den Silberabsatz repräsentiere dementsprechend nicht die derzeitige Nachfrage, sondern nur die aktuelle Lieferfähigkeit beziehungsweise Kapazitätsgrenze.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Wie man Gold absolut sicher versteckt: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=54154

Eingetragen von am 9. Nov. 2015. gespeichert unter Australien, Gold, Goldmünzen, Marktdaten, News, Silber, Silbermünzen. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

14 Kommentare für “Perth Mint muss Silbermünzen kontingentieren”

  1. … ist doch schön, wenn das Gesch$ft läuft. Wenn man plötzlich ein paar tausend Container für Flüchtlinge benötigt oder Impfstoff gegen die Schweinegrippe, gibt es auch Lieferschwierigkeiten. Hat aber nichts mit Rohstoffknappheit zu tun.

    0
  2. Das war ja klar, dass bei rapide sinkendem Spot(t)preis, die Hersteller und Händler das nicht komplett an den Endkunden weitergeben, sondern entweder das Angebot verknappen(Produzenten) oder den Aufschlag erhöhen (Händler).
    Dazu kommt noch die euroschwäche ….alles Dämpfer

    0
  3. Wir sind jetzt in eine „offiziell“ hochbedenkliche Phase eingetreten. Warum?
    Darum! —> http://m.onvista.de/news/bild-weiss-es-aktien-statt-lotto!-17762835

    Wahrscheinlich steigen die Aktienmärkte noch einige Wochen..vlt Monate …. aber ob man auch abnehmer findet, wenn es plötzlich täglich 10% und mehr,heruntergeht?

    Auch bedenklich ist, dass läden wie Walmart in den usa aktien an der Supermarktkasse anbieten …. ohne Beratung … einfach so … für den überfetteten joe und billy keine gehirnakrobatik ….
    Natürlich weiss keiner von denen dass die chin . Regierung dasselbe vor nem guten Jahr mit ihrer Bevölkerung getrieben hat….ab dem 12.06. diesen jahres gings dann mal schlappe 40% runter ….
    Was bei uns die Bildzeitung ist, ist im chinaland die regierungspropaganda … das ergebnis ist dasselbe … geschröpfte arbeitende/sparende dummdödel – Bevölkerung

    Aber lustig ist der Zeitpunkt an dem es hinz und kunz so populistisch sowohl in eu als auch usa angetragen wird in aktien zu gehen, nämlich relativ zeitgleich. ..ABER nachdem es in china zum „Abschwung“ kam …china hatte reserven und einen erhöten zentralZins der gesebkt werden konnte. …
    Aber eu und usa haben nicht mehr viel, was sie einer flaute DANN entgegenhalten können.

    Des westens letzte Stunde hat geschlagen.
    Vor dem umfallen, noch einmal aufbäumen, um noch die letzten trottel, maximal zu schädigen und zum arbeiten zu zwingen,für n appel und n ei, weil die Ersparnisse dabei draufgegangen sind, als er auf die „Autorität“ Bildzeitung und Walmart-verkäufer gehört hat….

    0
  4. Das Silber Kangaroo der Perth ist hochreines Silber 9999 und wird bis Ende 2015 unlimitiert geprägt. Die Voraussage, dass die Münze trotzdem innerhalb kürzester Zeit ausverkauft sein wird, in den ersten Monaten 2016 spätestens, scheint sich zu bewahrheiten. Der günstige Silberkurs wird dafür sorgen, dass die Münze weiterhin völlig vom Markt absorbiert wird.

    0
  5. @Force

    Die Silber Kangaroo Münze gefällt mir sehr gut.
    Vom neuen Silber Panda werde ich weniger kaufen.

    Ich werde noch in die 2015 er investieren.
    1 Unze ist ein Begriff – 30 Gramm nicht.

    Mars = Game Changer ist zurück.

    0
    • @Bauernbua

      Eine sehr schöne Münze, warst ja der Erste hier, der ihr Erscheinen hier mitteilte. Dann noch so schön günstig. Warte ab, die ist trotz unlimitierter Auflage ganz bald nur noch gegen Aufpreis zu haben. Bei silberling hatten die tatsächlich kurzzeitig am Wochenende die Thomas Cook 2015 9999 angeboten. Nachdem die Order abgegangen ist, war sie: ausverkauft.
      Beim Silber Panda werde es ähnlich machen wie Du. Die troy Ounce ist schon so lange ein Begriff im EM Handel, da wird es China schwer haben mit dem metrischen System durch zu kommen, wenn alle anderen Mints bei der Unze bleiben. Ja und meine schreiben alles nur voll, man kann es nicht lesen. Allein schon die Begrifflichkeiten.

      0
      • manche

        0
        • Klapperschlange

          @Force majeure
          Ich habe die Rufnr. „20159999“ angerufen,- es meldet sich aber nur Ein Fax-Gerät!
          Was mache ich falsch ???

          0
          • @Klapperschlange

            Man ist immer so froh, wenn man Euch alten Schreiberlinge hier liest. Goldminer, NOTrader, Lottospieler, Old Shatterhand, Boa Constrictor, Kondor und noch einige andere, fühlt Euch genannt und angesprochen.

            Hehe, das ist ja gar keine Telefonnummer.

            0
    • @Bauernbua
      Silber: von „NULL“ auf 70 Millionen Unzen.

      Was macht JPM mit diesem „barbarischen Relikt“ grauer Urzeiten?

      http://www.goldseiten.de/artikel/264804–JP-Morgan~-Von-Null-auf-70-Mio.-Unzen-Silber-.html

      „Es wird der Tag-X kommen, an dem sie den Preis loslaufen lassen werden und dann sollen möglichst wenige andere Anleger noch dabei sein“.

      Siehst Du, Bauernbua – Du bist wenigstens dabei!

      0
  6. … deswegen wird die China Panda eines Tages sehr wertvoll sein, weil es eben die erste Münze mit 30 Gramm ist usw. Die alten China Pandas der 80er Jahre ( Jahrgang gerade nicht genau bekannt ) wogen nur 26 Gramm und waren aus 900er Silber und sind heute ca. 8 mal mehr wert, als das Material.

    0
  7. Habe vorhin Silberling de. ein Mail geschrieben und gefragt, wann sie wieder den Silber Eagle bekommen.

    Antwort: Die US. Prägestätte nimmt zur Zeit keine Order an.
    Fast alle anderen Münzen sind (noch) erhältlich.

    0
    • @Bauernbua
      Bei den 10-Unzen-Silbermünzen sieht das Angebot bei einem Münchner Händler wie folgt aus:

      16 Unzen werden angeboten,
      davon sind 3 im ’normalen‘ Preisband (170-175,-€):
      – Armenien Arche Noah 2015
      – Australien Kookaburra 2015
      – Australian Koala 2014
      ——————————————
      4 davon sind Nicht Verfügbar:
      – Australien Kookaburra 2016
      – Australian Koala 2015
      – Australian Lunar II Affe 2016
      – Australian Lunar II Ziege 2015
      ——————————————
      9 davon nur mit hohem Aufpreis verfügbar, siehe hier:
      – Australien Kookaburra 2011________(+115,-€)
      – Australien Kookaburra 2009________(+60,-€)
      – Australian Koala 2010_____________(+120,-€)
      – Australian Koala 2009_____________(+120,-€)
      – Australian Lunar II Pferd 2014____(+40,-€)
      – Australian Lunar II Schlange 2013_(+55,-€)
      – Australian Lunar II Drache 2012___(+60,-€)
      – Australian Lunar II Tiger 2010____(+110,-€)
      – Australian Lunar II Ochse 2009____(+110,-€)

      So etwas habe ich schon lange nicht mehr gesehen

      0
  8. In meinem Lehrbuch „Grundlagen und Probleme der Betriebswirtschaft“ habe ich das Kap. 3: „Der Preis ergibt sich aus Angebot und Nachfrage“ entfernt und durch eine Seite der CME-Gruppe (Papier-Comex) ersetzt:
    Zitat: „Der faire und transparente Handel mittels Gold-Futurekontrakten an der Terminbörse wird laufend durch Überwachungs-Algorithmen sichergestellt, die in Einklang mit der U.S. Commodity Futures Trading Commission (CFTC) stehen.

    Wörtlich heißt es dort:
    „Die Börsenaufsicht verhindert den betrügerischen Handel von Termin-Kontrakten, Manipulation und mißbräuchliche Praktiken beim Verkauf von finanziellen Terminkontrakten und -Optionen .“

    Jetzt kann ich beruhigter schlafen; die Burschen dort beherrschen ihr Geschäft.

    0

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • dachhopser: @Kawabanga Zu deiner Feststellung, das die Welt nicht so dunkel ist wie es scheint,sage ich nur das...
  • Thanatos: @Kawabanga Sicher, die Gefahr besteht, dass man sich im Sinne selektiver Wahrnehmung all das zusammen...
  • beppi: Kawabanga, sieh mal, ich habe zum Höchstpreis 2011 alles Gold und Silber mit guten Gewinnen verkauft und mit...
  • Bauernbua: @Kawabanga Ich hab Dir ein Like gegeben. Dein Pseudonym ist afrikanisch. In einem Punkt hast Du sicher...
  • Papillon: @roofjumper die vermeintlich reGierenden sind doch nur Ausführende, die sich für einen Judaslohn...
  • Nugget: @Force … also Chipstüte bereithalten und die Show geniessen … denn selbst bei Helicoptermoney...
  • beppi: Force, Gott zum Gruß. Wenn die Sonne scheint, ist es überall schön, aber hier dann ganz besonders, denn die...
  • Thanatos: In der Tat, „Rassismus hilft nicht weiter“, danke Krösus. Schon klar, wie sich in...
  • Nugget: @Watchdog stelle seit gut 10 Jahren weniger OI und Vol fest hat das wat zu sagen (http://www.barchart.com/c...
  • Force Majeure: @Nugget Unser Mitschreiber Kawabanga sagt: „Verwerfungen in der Wirtschaft.Diese sind aktuell...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


▷ NEU Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter