Anzeige
|

Perth Mint: Schwächere Gold- und Silberverkäufe im Mai

Im vergangenen Mai wurde deutlich weniger australisches Anlagegold verkauft als zuletzt. Die Silberverkäufe blieben unter 1 Million Unzen.

Die australische Prägeanstalt Perth Mint hat im vergangenen Monat 21.035 Unzen Gold verkauft. Es waren die schwächsten monatlichen Absatzzahlen seit April 2012.

Gegenüber Vormonat gingen die Goldverkäufe um 56 Prozent zurück. Gegenüber Vorjahr wurde 21 Prozent weniger Gold verkauft.

Im Zeitraum von Januar bis Mai liegt der Goldabsatz der Perth Mint mit 201.347 Unzen aber weiterhin 46 Prozent über Vorjahr.

Perth Mint 05-2016

Gold- udn Silberverkäufe der Perth Mint in Unzen seit April 2014 (Quelle: Perthmintbullion.com)

Die Silberverkäufe beliefen sich laut den Angaben des Unternehmens auf 974.865 Unzen. Damit wurde 189 Prozent mehr Silber verkauft als im Mai des Vorjahres aber 16 Prozent weniger als im Vormonat. In den ersten fünf Monaten des Jahres wurden 6.415.339 Unzen Silber abgesetzt. 164 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Auf Anfrage von Goldreporter kommentierte Neil Vance, Group Manager Minted Products bei The Perth Mint, die Entwicklung wie folgt: „Der Rückgang der Verkäufe ist das Ergebnis eines schwächeren Marktes für Anlagemünzen im Mai mit minimaler Nachfrage aus den USA und Asien“. Man erwarte, dass die deutsche Nachfrage sich im Verlauf des Monats in ähnliche Richtung entwickele.

Die Perth Mint ist Hersteller bekannter Anlagemünzen wie Känguru, Koala und Kookaburra.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anonym gekauft, sicher versteckt: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=58920

Eingetragen von am 3. Jun. 2016. gespeichert unter Australien, Gold, Marktdaten, News, Silber. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

1 Kommentar für “Perth Mint: Schwächere Gold- und Silberverkäufe im Mai”

  1. Force Majeure

    Die Silberkäufe sind dennoch auch für die Perth auf hohem Niveau. Sobald die Auflagen für das nächste Jahr angeboten werden, nehmen die Verkaufszahlen wieder zu.

    3+

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Catpaw: @H.J.Weber Glückwunsch. Und dazu noch das Gefühl unabhängig zu sein. Nicht jeden Monat bangen zu müssen, ob...
  • copa: @Familienvater gebe dir vollkommen Recht meine Grosseltern immer nach Spanien geflogen, er im Warmen weniger...
  • Familienvater: und wenn man dann noch weiß, wie gut und günstig es sich in Spanien leben lässt, sollte man sich...
  • Force Majeure: Parteienabsolutismus https://www.heise.de/tp/featur es/Regierung-und-Opposition...
  • Force Majeure: Wenn wieder gewählt wird der Ausverkauf der europäischen nationalen Gesellschaften entgegen eines nie...
  • Helmut Josef Weber: Seit Jahresanfang 7,9% Kurssteigerung, letztes Jahr etwa 13%. Was kann sich ein...
  • alter schussel: KuntaKinte, 2014 kamen nach unseren volkszählern ca.: 500 000. (die gehören ja alle zu uns) (20 000...
  • Reesel: @force – Hi . Ja der Georg Schramm als Dombrovski ist mein Lieblingskabarettist gwesen – schade...
  • Reesel: @Hoffender – ja , es wird alles verdreht . ANTIFA ( Antifaschistn ) is auch so a Beispiel . All is...
  • KuntaKinte: Frag mal in Rammstein in einschlägigen Lokalen, da dürfte mit der richtigen Menge auch ein anständiger...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der neue Präsident und das Gold
...................................................................................................
▷ Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter