Anzeige
|

Platin und Palladium: Manipulations-Klage gegen Goldman Sachs und BASF

Goldman Tower

Goldman Sachs Tower in Jersey City (New Jersey): Die US-Investmentbank ist immer wieder mit Manipulationsvorwürfen konfrontiert.

Goldmans Sachs, der deutschen BASF sowie HSBC und Standardbank werden der Manipulation der Preise für Platin und Palladium bezichtigt.

Das US-Investmenthaus Goldmans Sachs muss sich gemeinsam mit dem deutschen Chemie-Riesen BASF und zwei weiteren Banken in den USA wegen mutmaßlicher illegaler Preisabsprachen verantworten. Das berichtet der Nachrichtendienst Reuters.

Am gestrigen Dienstag wurde am U.S. District Court in Manhattan Klage eingereicht. Zu den Beklagten gehört auch die HSBC Holdings Plc und die südafrikanische Standard Bank.

Konkret: Den Unternehmen wird vorgeworfen, das Preis-Fixing bei Platin und Palladium und die Preise am Markt für Futures und Optionen konspirativ manipuliert zu haben.

Bei dem Kläger handelt es sich um den Schmuckhersteller Modern Settings LLC aus Florida (USA). Er beklagt Millionenverluste durch das Verhalten der Beklagten. Diese hätten auf illegale Weise Kundendaten ausgetauscht und diese dazu verwendet „front running “ zu betreiben und vorgetäuschte Aufträge abzugeben. Ihnen wird somit der Verstoß gegen das Kartellrecht sowie den Bruch von Rohstoffhandels-Gesetzen vorgeworfen. Die Beklagten haben sich bislang nicht zu den Vorwürfen geäußert.

Es ist nicht die erste Klage dieser Art. JP Morgan stand in New York bereits wegen mutmaßlicher Silberpreis-Manipulation vor Gericht. Das Verfahren wurde aber aus Mangel an Beweisen eingestellt (JP Morgan gewinnt auch Berufung). Im Fall der Manipulation des Londoner Goldpreis-Fixings wurde die britische Barclays Bank von der Aufsichtsbehörde FCA getadelt und mit einer Geldstrafe belegt (Londoner Goldpreis wurde manipuliert: Erste Strafzahlung).

Weitere Manipulations-Vorwürfe im Edelmetallsektor stehen im Raum. Im vergangenen März hat die US-Investmentgesellschaft AIS Capital Management Sammelklage gegen die ehemaligen am Londoner Gold-Fixing beteiligten Finanzinstitute eingereicht (Goldreporter berichtete). Zuletzt meldete die Schweizer UBS Unregelmäßigkeiten bei der internen Kontrolle ihrer Goldhandelsabteilung (Verdacht auf Edelmetall-Manipulation bei der UBS).

Für die umstrittenen Londoner-Fixing-Prozesse wurden in den vergangenen Monaten neue Preisfindungs-Methoden vorgestellt und bereits eingeführt, auch für Platin und Palladium. Die vermehrten Manipulationsvorwürfe und der Manipulations-Nachweis im Falle Barclays haben wesentlich dazu beigetragen.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=46636

Eingetragen von am 26. Nov. 2014. gespeichert unter Banken, News, Palladium, Platin, Politik, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

11 Kommentare für “Platin und Palladium: Manipulations-Klage gegen Goldman Sachs und BASF”

  1. das wird ja schon langweilig, da tut sich doch nichts, das ist doch von den Regierungen so gewollt.

    0
  2. $uper $hort $queeeeeze !

    Totale Verwirrung: Gold schnellt in Minuten um 270 USD nach oben!?

    http://goldseiten.de/artikel/226707–Totale-Verwirrung~-Gold-schnellt-in-Minuten-um-270-USD-nach-oben.html

    Goldmarkt: “Swap-Dealer” vergrößern Short-Position um 150 Prozent
    http://www.goldreporter.de/goldmarkt-swap-dealer-vergroessern-short-position-um-150-prozent/gold/46561/

    Harvey Organ: Options Expiration Takedown in Gold!
    http://www.silverdoctors.com/harvey-organ-options-expiration-takedown-in-gold/
    What a surprise!! The cartel attacked and knocked gold under $1200 on options expiration.
    Remember that options expiry for COMEX is over today but we still have options expiry for the OTC gold this Friday.

    Tja, jemand wurde gegrillt, ala VW-Short Squeeze. Aber da es over the counter gehandelt wird, muss man sich nur anschauen, welchen Hedgefond es demnächst verreisst.

    Something Appears To Be Going On With Gold
    http://www.zerohedge.com/news/2014-11-25/something-appears-be-going-gold

    Hier wurde gelauert, abgewartet und zugeschlagen. Das ist Insiderhandel ! 8-)
    Das Kartell hat auch gezeigt, dass es den Chart in jeder Himmelsrichtung verbiegen kann.
    Nur noch Pawlow schaut auf sowas !

    Vier Unternehmen wegen Manipulation von Edelmetallen angeklagt
    http://www.gegenfrage.com/vier-unternehmen-wegen-manipulation-von-edelmetallen-angeklagt/
    Längst ist bekannt, dass zumindest Goldman Sachs Rohstoffpreise in großem Stil manipuliert. 2011 erschienen Berichte, dass die windige Großbank Gewerbeimmobilien anmietete, um dort riesige Mengen Aluminium zu bunkern (wir berichteten). Dabei ging es nicht um Peanuts, sondern um ein Viertel der weltweiten Vorräte. :-D :-D :-D

    Ist er sich zu blöd für Silber ?
    Da wären bestimmt die Gebäuden eingebrochen. :-D :-D :-D

    Und dann kommen diese Affen mit solchen Forderungen !
    Eurovisionen
    Die heimliche Transfer-Union
    EU: Steuerzahler müssen Risiken für private Investoren übernehmen
    EU-Kommission gibt nach
    Frankreich und Italien dürfen weiter zu hohe Defizite machen

    Was hat die EU-Kommission hier zu entscheiden ?
    Ist das nicht die Aufgabe der EZB ?
    Die EU-Kommission ist nicht legitim !
    Das EU-Parlament wurde nur mit einer Wahlbeteiligung von 43,1% gewählt !

    „Verfassungsänderung war ein Fehler“
    In Spanien beginnt die Diskussion über das Ende der Schulden-Bremse
    Sowas ?

    Die Netto-Goldimporte Chinas über Hongkong sind im Oktober erneut gestiegen und erreichten 69 Tonnen.
    Angesichts der jüngsten Daten könnte das Reich der Mitte auch in diesem Jahr über 2.000 Tonnen des Edelmetalls nachfragen, wie Lawrence Williams in einem Beitrag für Mineweb erklärt.

    0
    • @copa
      Schon interessant.Es gibt doch wohl automatische Programme welche bei einem bestimmten Preis auf Kaufen oder Verkaufen setzen und dann eine Lawine auslösen.Man stelle sich vor, jemand hat bei 1400$ auf Verkaufen gesetzt.Wer zahlt nun den Schaden ?

      0
      • @anaconda

        So kann es doch weitergehen.. :)
        Wer zahlt eigentlich diese ganzen Lehrverkäufe,diese Rumschieberei?

        0
      • @anaconda

        Ich denke öfter.. soll eine Probephase laufen,in der getestet wird,den Preis durchstarten zu lassen,wie das Sys reagiert etc…
        Das Ganze war nur in klein. +Vermutung+

        0
      • EIN NACHDENKENDER

        Wuensche eine gute Nacht Anaconda. ,

        Nun ja, die Frage, ·wer haftet dafuer· ist nach den pseudo Bestimmungen, der CME ergo Comex, eigentlich ganz klar die Konsorten, die Short,ware. muessten haften!
        Es sei denn, es gab u.a. „Sonderkonditionen“· unter fuer der Handesplattform,OTC, respektive einem anderen mysterioesen Handelssystem, das sich wohl nicht nur OTC nennt,
        Und davon darf man schlicht aus
        Da ein 270 USD Kursanstieg in deisem kurzen Zeitraum, sich eigentlich massiv auf die Cash Preise, haetten auswirken muessen und es nicht taten, spricht „Baende“

        Allerdings auch der gesamye „Kontext“, noch haben „wir“ das SAGEN!

        Darf abermals eine gute Nacht wuenschen.

        Ein Nachdenkender

        0
  3. Für mich scheint es, dass die Auswirkungen der Goldinitiative der Schweiz auf dem Goldpreis verpuffen wird. Mit dieser dubiosen Goldpreisbewegung wurden auch die Longs gleichzeitig ausgezahlt und aus dem Papiermarkt gefegt. Jetzt bleiben nur noch Rekordmengen an Shortpositionen, die ausgerechnet am Freitag fällig werden, während der Abstimmung ! 8-)
    In USA ist Thanksgiving. Die werden sich bedanken und fallende Preise abwarten. Der Rest der Welt ist egal und auf dem physischen Markt achtet keiner.

    Ich wette, demnächst steht Sprott in irgend ein Interview und behauptet, er hätte wieder ein Angebot bekommen, das er nicht ablehnen konnte und schon ist der Papierpreis für Gold wieder egal. :-~

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Thanatos: @Goldkiste Irgendein Typ ist halt wie der Spurwarnassistent im Auto: Verlässt Gold mal seine ihm...
  • Draghos: @Notgroschen und genau das Selbe habe ich heute auch gedacht….
  • Goldkiste: @alle seht ihr Gold hat die 1170 weggerotzt dabei dachte so mancher heute gehts noch süüüdlich … und...
  • Goldkiste: @Katzenpfote Silber geht immer dem Gold voraus … hier frohe Botschaft : http://www.zerohedge.com/n...
  • 0177translator: @Thanatos Katzen galten zu Zeiten der alten Ägypter als die Wächter an den Toren zur Unterwelt. Meine...
  • Stillhalter: @mikel Stimmt absolut. Jedes System bleibt erhalten bis es nicht mehr zu halten ist. Nur leider kennt...
  • catpaw: @Goldkiste Ja,eine sehr seltene Gelegenheit.Fallender Dollar und fallende Goldpreise.Heißt Gold in Euro...
  • 0177translator: @Force Majeure Auf den Koppel-Schlössern der Wehrmacht stand „Gott mit uns“. Auf den...
  • Mikel: Ja erinnert mich an 1928-29 da gingen die Börsen auch bis zum Schluss hoch.
  • 0177translator: Und dann wurden für 2 Mia. Dollar Zigaretten von Philip Morris importiert. Mit Devisen, die man...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter