Anzeige
|

Positive Preisentwicklung bei Diamanten

Während der Goldpreis um 30 Prozent nachgab, haben sich die Preise für Diamanten im vergangenen Jahr positiv entwickelt. In Indien kam es sogar zu einem starken Anstieg der Preise für polierte Diamanten um bis zu 37 Prozent. Auch im deutschen Einzelhandel zogen die Kosten für Ein- und Halbkaräter hoher Qualität innerhalb der vergangenen 18 Monate an. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anonym gekauft, sicher versteckt: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=39414

Eingetragen von am 10. Feb. 2014. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

10 Kommentare für “Positive Preisentwicklung bei Diamanten”

  1. ladygaga_berlin

    alles stieg im Preis: Aktien, Immobilien, Oldtimer, Kunstgegenstände, Diamanten, Palladium… nur das ECHTE Geld (AU/AG) nicht… und damit das so bleibt, haben wir ja unsere unabhängigen Medien

    0
    • Nur die Ruhe.
      Dat wird schon noch.
      Was sind die Aktien wert, wenn der Crash kommt und die Firmen pleitegehen?
      Wie wird sich der Preis der Immobilien nach Währungsreset, Zinsrallaye und Zwangshypothek wohl entwickeln?
      Wer will Kunst und alte Autos kaufen, wenn er nicht mal das Geld zum Sattwerden hat?
      Sicherlich werden Diamanten als leicht transportables Wertaufbewahrungsgefäß ihren Zweck auch weiterhin erfüllen.
      Bei Industriemetallen kann es nach technischen Neuentwicklungen auch mal ganz heftig in die andere Richtung gehen.
      Nicht zittrig werden in den Händen. EM sind langfristig immer stabil und verlässlich.
      Nahrungsmittel werden auch in der Krise weiter produziert werden.
      Nur, wofür wird es der Bauer in der Krise lieber verkaufen?
      Wir brauchen uns doch nur an die Nachkriegszeit 1918/45 erinnern.
      Mit welchem Papiergeld hat man denn da bezahlt?
      Die Leute kamen mit Familienschmuck und Tafelsilber zum Bauern und tauschten es gegen Salami, Schinken und Butter ein.
      Von wegen: Gold kann man nicht essen.

      0
  2. Ich nehme mich der Meinung an…
    Wer bitteschön prüft die Echtheit eines Diamanten in einer Krise,wem kann man vertrauen?
    Bei EM steht der „Hersteller“ drauf. Diese Stempel zu fälschen dürfte nicht einfach sein,Prüfung auf Klang…
    Alle überbewerteten Assets steigen künstlich.
    Was nicht steigen darf,wird (kann noch) gedrückt (werden).

    Warum gibt es eigentlich keine Aktien über Politiker??

    Einen Diamanten kann man relativ einfach zerstören.
    Gold/Silber nicht ;)

    0
    • „Warum gibt es eigentlich keine Aktien über Politiker??“
      Haarrr, haaarrr!!!! – Na, ganz einfach:
      Aktien verbriefen einen Anteil an REALEN WERTEN.

      Ich gebe zu, dass man zum Kauf von Edelsteinen schon ein gewisses Vorwissen haben sollte oder zumindest eine vertrauenswürdige Person, die beim Kauf /Verkauf unterstützt.

      Aber ich kenne kaum ein Material, welches eine so hohe Wertdichte besitzt, wie Diamanten. Mit denen lassen sich schnell mal einige Millönchen von hier nach dort transportieren, in einem Schuh oder einer Hosentasche.
      Und zwar ohne, dass ein Metalldetektor losqietscht oder ein Suchhund anschlägt.
      Oder?

      0
      • @Lucutus – Da bin ich ganz Ihrer Meinung – In dem Staat in dem ich momentan lebe darf ich Gold-Barren nicht ausfuehren. Bei Diamanten war dies aber noch niemals ein Problem. Im Uebrigen lassen sich Gold-Barren auch faelschen, ebenso wie Gold-Muenzen. Es gilt grundsaetzlich immer ausserste Vorsicht beim Kauf von Edelsteinen oder Gold. Ein hohes Misstrauen beim Kauf ist oberstes Gebot.

        0
  3. DIAMANTEN: Deshalb kauft heute der wissende Investor Brillanten mit global gültiger Expertise: IGI, HRD Antwerpen oder GIA New York. In der Rondiste ist dann die Expertisennummer per Lasergravur vermerkt. Sozusagen die Fahrgestellnummer, wie im Kfz-Brief. Brillanten sind keine Ausgaben, es sind Investitionen für Generationen. Diamonds are forever!

    0
  4. Ich sehe Eselsteine eher wie die Kurnikova.Sehen gut aus, aber können nichts.
    ausserdem können die Steine nicht zerstückelt werden, wie schon z.B. Gold u. Silbermünzen im alten Rom. Ist der Wert zu gross, „beisst“man halt ein stück ab bis es passt.

    0
  5. Ich habe gar nicht gewußt, dass man Eselsteine wieder verkaufen kann.
    Wer kauft die denn?

    0
    • In erster Linie „Eselfreunde“.
      Als „Lasten-Ausgleich“ links oder rechts in den Packtaschen verteilt, verhindern sie, daß der Esel auf schmalen Bergpfaden einem Links- bzw. Rechtsdrall folgt.

      Die „alten“ und erfahrenen Gebirgsjäger können ein Lied davon singen…

      0
  6. Ich kauf die nicht…
    Kein Detector quietscht,das ist gut.
    Würde wohl sagen,dass sie zu den unseriösen Tauschgeschäften gehören.
    Schnupf gegen Glitzer..
    Von einer Lasergravur wusste ich nichts. Kommt der Diamant unter den Hammer,ist er futsch. Frauen stehen drauf,ich kenne sinnvollere Sachen.
    (Bin kein Grossverdiener)

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Catpaw: Der Gold und Silbepreis rauscht ab. Die 1250 werden angegriffen und dann geht es runter zum ukunda Tief....
  • Catpaw: @Goldlovrr Goldman Sachs hat mittlerweile in allen führenden Positionen nahezu aller Regierungen seine Leute...
  • Force Majeure: Hallo verehrter @ Old Shatterhand Und wenn denen die Muffe geht, es könne jemand eventuell die...
  • Force Majeure: @Krösus Ein Umlenken ist bei dem ganzen Gesetz- und Verwaltungswust der besteht allerdings kaum...
  • Watchdog: @Safir 2015 war die Mehrheit der Republikaner gegen eine Erhöhung der Schuldengrenze; ab Freitag müssen sie...
  • Thanatos: Government Shutdown? War da was? Die Sache ist für „The Donald“ Trump ganz einfach – er...
  • Krösus: @Translator Selbst wenn die Marie gewinnen sollte, wird die nach wenigen Wochen genau so wie das TRUMPeltier...
  • Goldlover: Goldman Sucks! Erhöhung der Schulden und niedriger Goldkurs…. Glücklicherweise, ist G&S der...
  • draghos: @All Also, wenn die wirklich wie bei 11/09 wieder ein ähnliches Szenario abziehen, während wieder mal...
  • Helmut Josef Weber: Hallo Goldrush Das war auf NTV. Nahles hatte sich dort auf die Studie der OECD berufen, die hier...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der neue Präsident und das Gold
...................................................................................................
▷ Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter