Anzeige
|

Kreditgebühren: Banken spielen bei Rückerstattung auf Zeit

Deutsche Verbraucher, die in den Jahren 2005 bis 2011 einen Privatkredit von ihrer Bank erhalten haben, sollten schnell handeln. Sie können noch bis zum 31. Dezember 2014 die angefallenen Gebühren zurückfordern.

Deutsche Banken müssen Gebühren für alle Verbraucherkredite der vergangenen zehn Jahre zurückerstatten. Denn diese waren nicht rechtmäßig. Das ist das Ergebnis eines Urteils des Bundesgerichtshofs von Ende Oktober.

Man schätzt, dass Verbraucher Gebühren in Höhe von 13 Milliarden Euro zurückfordern können. Laut einem aktuellen Bericht des ZDF-Magazins Frontal 21 versuchen einige Banken ihre Kunden allerdings hinzuhalten.

Den schon bis Ende des Jahres verjähren bereits geschätzte 9,7 Milliarden Euro. Hiervor sind Verträge betroffen, die zwischen 2005 und 2011 geschlossen wurden. Kunden, die betroffen sind sollen noch bis zum 31. Dezember 2014 einen Antrag bei ihrer Bank stellen.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Risiko Goldfälschungen: Der Falschgold-Report

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=47265

Eingetragen von am 15. Dez. 2014. gespeichert unter Banken, Deutschland, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

213 Kommentare für “Kreditgebühren: Banken spielen bei Rückerstattung auf Zeit”

  1. Das Urteil von Ende Oktober 2014 und die Frist läuft zum Jahresende aus? Das ist ja schön für die Banken, dass die fast 10 Milliarden einsparen. Die Verbraucher der restlichen 3 Milliarden haben bestimmt ganz viel Schriftkram ehe sie die Gebühren zurück bekommen. Mich betrifft das nicht und kann mir gleichgültig sein. Trotzdem, dies zeigt sich hier wieder einmal:“the bank has always to be the winner“ ist einer der insgeheimen Wahlsprüche unserer Politiker.,

    0
  2. Aufpassen: Ein Schreiben an die Bank unterbricht die Verjährung nicht. Klagen oder Ombudsmann einschalten. Sonst sind die Gebühren futsch.

    0
  3. Banks are just melting stupid sheeps …

    0
  4. Cacam-a$ch-n gura ta !

    In Dresden ist die Zahl der Teilnehmer an der Pegida-Demonstration erneut angestiegen: Am Montag kamen 15.000 Menschen zur Demo. Eine Gegendemo war dagegen deutlich schwächer besucht als vergangene Woche.

    Gerade im Radio gehört, wie erneut die Nachricht verfälscht wurde !
    Angeblich nur 6500 Pegida Demonstrnaten und 15000 Gegendemonstranten !
    Die Politiker sind zu Wiederkäuern von Nachrichtenautomaten verkommen und mmnews tut sich ganz hervor mit der Zensur von Kommentaren !
    Die ganze Seite ist nur ein einziger Nachrichtenautomat. Sobald man etwas schreibt, wird die Nachricht 180° entgegen bereits nach Minuten produziert.
    Manchmal stehen Politiker verdutzt vor fragende Journalisten, die etwas nachfragen, was angeblich diese mal gesagt haben. Diese haben manchmal selbstverständlich noch gar nicht mitbekommen, was der Nachrichtenautomat rausgehauen hat.
    Das ist eine Debilennation !

    0
    • Ich würde mir wünschen, dass dieses verlogene und zutiefst heuchlerische und niederträchtige Dreckssystem bald Übernacht zusammenbricht!
      Kein Volk der Welt kann solche verlogenen und gegen das eigene Volk agierenden Politiker und Medienhuren ewig aushalten!
      Für mich ist das Psychoterror, wie dieser Abschaum mit seinem Volk umgeht.
      Pfui Teufel!
      Ich spucke auf Euch!

      0
      • @guguk
        Gerade schaue ich im n24 die Pegida Demonstration in Dresden.
        Der Presse wurde nur 1 Wort zugerufen und das immer wieder.
        Lügenpresse – Lügenpresse ………………………………..

        0
        • Wie sich dieser Grüne Özdemir sich die Zukunft vorstellt:

          „In zwanzig Jahren haben wir eine Grüne Bundeskanzlerin und ich berate die türkische Regierung bei der Frage, wie sie ihre Probleme mit der deutschen Minderheit an der Mittelmeerküste in den Griff bekommt.”

          Oder Renate Künast, ebenfalls von den Bündnis90/Die Grünen: „Integration fängt damit an, dass Sie als Deutscher mal türkisch lernen!” Quelle: Sendung “Beckmann” vom 30.8.2010

          Selbst die Rautenkanzlerin äußerte schon : „Moscheen werden Teil unseres Stadtbildes sein.“ Quelle: FAZ.net vom 18.09.2010

          Und hier eine „Auslandsstimme“: Süleyman Demirel, ehem. Premierminister der Türkei, im Jahr 1993 an den Bundeskanzler Helmut Schmidt: „Bis zum Ende des Jahrhunderts müssen wir noch fünfzehn Millionen Türken nach Deutschland exportieren.”

          Helmut Schmidt wehrte ab: „Das wird nicht stattfinden, das werden wir nicht zulassen.“

          Doch Demirel beharrte: „Warten Sie mal ab. Wir PRODUZIEREN die Kinder, und Ihr werdet sie aufnehmen.“ (Quelle: Druckausgabe der Wochenzeitung “DIE ZEIT”, Heft “Zeit-Punkte”, Nr. 1/1993)

          Es gibt im Internet eine Vielzahl von Zitaten deutscher Politker, die sich in der Vergangenheit für eine entsprechende Zuwanderung und Islamisierung Deutschlands ausgesprochen haben. Nicht nur die Grünen, auch Mitglieder von SPD, CDU und „die Linken“ und diverse andere.

          Und da wundern sich die Politiker, daß jetzt Menschen auf die Straße gehen, um gegen eine zunehmende Islamisierung und Verdrängung der eigenen Kultur zu demonstrieren? Es müßten bereits Hunderttausende sein!

          0
          • Pegida, gebt nicht auf, werdet immer mehr. Lasst Euch nicht beirren. Rettet unser Deutschland!
            Ihr seid unsere einzige Hoffnung!
            Sonst sind wir verloren.
            Für immer!

            0
          • Eine Grüne , ich glaube die Göhring war es , hat gesagt :
            Wenn der Mehmet etwas anstellt , muß die Presse Manfred schreiben.
            Ansonsten schreiben sie halt ein Mann – unsere Medien sind unser Untergang.

            0
            • Weil es nicht „unsere“ Medien sind.

              0
            • wenn es nach den grünen gegangen wäre, würdn heute 13 jähhrige mädchen mit einem 40 jährigen verheiratet sein. wie alt ist des fischer´s frau und er selbst? ein erfolgreicher grüner würd ich meinen…..

              0
            • @hendy,
              ginge es nach den Grünen Kifis,
              dann würden diese Deine 6 jährige Tochter freien!
              So eine perverse Drecksbrut muss unbedingt bekämpft werden.
              Wer die noch wählt, kann nur selbst ein Pädophiler sein!

              0
          • musst du mir die nacht verderben, mit diesem übelsten cia faschisten dreckspack was wir hier ertragen müssen!

            dieses gesammte grüne gesocks, mit und vor allen diesem jungen armen irren, gehört SOFORT und für IMMER verbannt, am liebsten in irgendeine lehmhütte im nirgendwo, so wie bei diesen unterschichts tv mit den strengsten eltern.
            und das schlimme ist, dass die meisten der grün wähler nicht mal den ansatz eines schimmers haben, was sie da wählen und wie ultragefährlich dieser abschaum ist!

            0
            • gott ist diese seite beschissen, das gibt es ja gar nicht.
              wieso tut ihr euch das hier bloss an?
              ihr seid doch so ein netter haufen, aber auf solch einer beschissenen seite kann man doch nicht vernünftig kommunizieren….

              mein postig hier drüber (hoffentlich…) ging an guguk wg dem grünen volksverräter

              0
            • Der Vorzeigetürke Deutschlands und Grünen-Chef Özdemir verlangt angesichts des zunehmenden Gegenwindes in der Bevölkerung von der Rautenkanzlerin das klare Bekenntnis, daß Deutschland ein Einwanderungsland ist. Also, irgend etwas hat dieser Mann wohl nicht mitbekommen.

              Natürlich ist Deutschland ein Einwanderungsland, war es gewissermaßen schon immer. Das kann man schön in den Geschichtsbüchern nachlesen, falls man im Geschichtsunterrricht in der Schule mal wieder gepennt hat. Der Punkt ist nur der, daß die Einwanderer der Vergangenheit integriert und am wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Aufbau Deutschlands mitgeholfen haben. Diese Einwanderer brachten auch Teile ihrer Kultur nach Deutschland, machten sie hier populär. Aber keiner der Einwanderer der Vergangenheit hat sich so massiv auf das tägliche Leben der nativen Bevölkerung und deren Wirtschaft ausgewirkt.Keiner der frühereren Einwanderer versuchte hier eine Parallelgesellschaft aufzubauen oder seine religiösen Wahnvorstellungen zu manifestieren.

              0
      • @Guguk, alter Schwede.
        „Ick globe, de ham dir schon uff’m Radar und Kieker, wa?“

        http://www.politik24.de/zwischenfall-russischer-militaerjet-dringt-in-schwedischen-luftraum-ein/2014/12/
        Zumindest solltest Du Dir ein paar elektronische Gegenmaßnahmen übelegen (guggelst Du nach ECM, Electronic Counter Measures), wie Du deine Single Malt-Reserven vor Drohnen-Attacken retten kannst.

        0
        • Heiliger Bimmbamm!
          Die orten mir und dann grabens einen Tunnel unter meim Schnapskeller.

          0
          • @guguk,bin ich och schon dabei!Selber schuld!Was faselst Du von 90% Beerenschnaps,war doch klar was ich dann mache!Oh da tropft gerade was,ich halt mal die Kerze drunter.Schreib gleich weiter!HEIIIIIIIIIIIISSSSSSSSSSSSS!

            0
        • @Kritischer Leser
          Soll das das aktuelle Bild sein? Ich finde das hintere Flugzeug sieht eher wie eine B-52 aus, der vordere Flugzeugtyp ist nicht eindeutig erkennbar, sieht eher nach ein Transporter aus.
          Es ist ja auch immer häufiger: Erst ganz groß: 180 russische Militärjet über EU gesichtet! Dann im nächsten Satz: dass ist nicht Ungewöhnliches.
          Gestern Abend bei „Hart aber fair“ kam auch noch mal deutlich heraus und alle wissen es: Wenn die Russen wollen machen die uns in kürzester Zeit platt.

          0
  5. Wenn Dresden nicht zu weit von mir wäre 500 km würde ich auch bei Pegida mitgehen.weis jemand wo im RaumGießen-Frankfurt sowas läuft?

    0
  6. MDR hat es aber richtig gebracht mit 15000 Pegida Patrioten und nur 6500 Schwachköpfen die wahrscheinlich auch nur wieder rangekarrt wurden und 10 Euro Stundenlohn erhalten haben.

    0
  7. Deutscher Michel

    Wo bin ich hier bloß gelandet? Seid ihr Nazis oder was ist mit euch los!? Dacht hier geht es um EM – wenn das hier so weiter geht bin ich raus.

    0
    • EIN NACHDENKENDER

      Nun Michel, nehmen Sie schlicht Ihre eigenen Worte zu „Herzen“!

      wie ich zuvor erwahnt hatte, nur die Antwort zaehlt!

      Koennen Sie keine ehrlichen Antworten ertragen———

      Deshalb abermals einen guten Morgen sie pseudo Scherzbold

      Ein Nachdenkender

      0
    • Was ist Nazi ?
      Meinst die Goebels Propaganda der Medien ?
      Russland kauft jetzt den physischen Silbermarkt leer. Hat für 80 Milliarden$ Gold verkauft.
      In den nächsten 4 Jahren bekommt ihr kein Silber mehr.

      0
    • @Deutscher Michel,
      wenn Heimatliebe mit Nazi zu tun hat, dann bin ich einer.

      0
      • Deutsches Land – Der Weltenbund

        Deutschland, Deutschland, teu’re Heimat
        Lichtbewahrer, – ew’ges Reich;
        Bis die Treuen sich erheben,
        warten wir mit uns’rem Streich.
        Keine Grenzen soll’s mehr geben
        Allen Völkern Freiheit nur.
        Urwort lässt die Welt erbeben –
        Doch noch schlummern Wald und Flur.
        Weise Worte, Himmelsdenken
        Brechen bald mit Macht empor.
        Alten Liedern sich erinnernd
        Singt die ganze Welt im Chor.
        Kein Geschrei mehr – und kein Fluchen
        Nur mehr Freihheit, Sinn und Glück.
        Wenn uns die Millionen rufen
        Kehrt mit uns das Heil zurück.
        Auch wenn viele Zungen lügen
        Auch wenn Armut herrscht – und Neid.
        Wollen wir der Welt verkünden
        Licht und Frieden sind nicht weit.
        Allen Menschen woll‘n wir dienen
        Jedes Wesen Bruder ist!
        Nicht beherrschen, sondern lieben –
        Wort und Tat des wahren Krist.
        Falschen Göttern, bösen Zungen
        Raten wir, es zu versteh‘n.
        Deutsche Ehre, deutsches Denken
        Kann und wird nicht untergeh’n.
        Licht und Wahrheit werden siegen
        Dunkle Macht – dein Ende naht.
        Nicht mehr warten – nein wir pflügen
        Bringen aus die gute Saat.
        Will das Dunkel gar nicht weichen
        Jagen wir es machtvoll fort.
        Nicht die Erde, nicht die Sterne
        Sind den Täuschern sich’rer Hort.
        Uns’re Waffen sind geschmiedet
        Millionen steh’n bereit!
        Doch das Werk kann nur gelingen,
        wenn die Welt nach Freiheit schreit.

        Heil & Segen

        0
      • Eins hab ich noch:

        Dann dämmern die Götter

        Wenn die Valküre beschliessen den Rat
        wenn Haunebu zum grossen Flug bereit
        die Vril entfesselt zum letzten Sturm
        wenn die vier Posaunen laut ertönen
        wenn alle Augen sich werden richten gegen Süden
        und alle Menschheit wird zum Zeugen
        wie sich brennend wird entfachen
        die letzte grosse Schlacht der Lüge
        wenn der Wind des Südens sich wird wenden
        zum Wind des Nordens
        wenn Haunebu im Glanz des Strahlenmeers
        im ewigen Licht das grosse V
        der Flug der Valküre
        der ewigen Wahrheit den Sieg wird künden
        dann dämmern die Götter einer neuen Zeit!

        Akon von Jorusa

        0
    • – 5. Juni 2014: De Maizière warnte vor der Gefahr von Anschlägen durch Islamisten in Europa. Allein aus Deutschland seien rund 320 radikalisierte junge Menschen ins Bürgerkriegsland Syrien ausgereist, um in Terrorcamps zu trainieren. Das seien deutsche Staatsbürger, Menschen mit doppelter Staatsangehörigkeit oder auch Asylbewerber. Einige würden «kampferprobt und entschlossen» zurückkehren und Anschläge planen. «Darauf müssen wir uns einstellen», sagte der Minister und sprach von einer konkreten Gefahr.

      Und jetzt schreit derselbe und andere Minister, die PEGIDA Bewegung, die sich vor der Islamisierung fürchtet, seien Nazis in Nadelstreifen? Eine Schande für Deutschland?

      0
      • siehe australien……..meinst du wirklich, dass wenn „manfred“ oder „albert“ aus frust beim amt wieder das messer zuckt, wir nochmals von hören/lesen? politisch wäre eine derartige nachrichten erstattung eine offizelle volkshetze!

        P:S: wer hat den mitbekommen, das ein psychologe des a_amtes aufm a_amt erstochen wurde?

        0
    • @Michel: Wir deutsch, …Du Ami?

      0
    • @Deutscher Michel,
      warum „landest“ Du dann hier? Lande halt bei den linksgrüngestrickten veganverschwulten, wie es der Wiener sagt.
      Dort werden Sie geholfen.

      0
    • Was aber nicht wirklich ein Verlust wäre um es mal neudeutsch zu sagen.

      0
  8. Deutscher Michel

    Nachdenkender, nehmen Sie es mir nicht übel aber Foristen wie Sie vertreiben neue uns am EM-Thema interessierte Neuzugänge! ich vermute einmal das ich nicht der Erste bin.. Da sollten Sie vielleicht einmal drüber NACHDENKEN – hoffe, Sie können diese ehrliche Meinung ertragen. Gerne lese ich z.B. Kommentare von ehrenwerten Foristen wie anaconda und anderen und hin und wieder poste ich einen belanglosen Text aber das vermiesen Leute wie Sie anscheinend gerne.. Schade.

    0
    • @D.M.
      Über was soll ich nachdenken.
      Jede Woche kommen 1500 neue Asylanten nach Österreich.
      Der Ami zündet ALLES an und wir werden überflutet.
      Wir wollen in Frieden leben und nicht , daß überall bärtige Männer mit dem Koran stehen.
      Kannst Du das verstehen?

      0
      • @Bauernbua,
        irgendwann fressen sie Deine Felder leer.
        Im Koran steht nämlich auch, dass man dem KUFFAR alles wegnehmen darf, weil Allah das erlaubt, wenn es sich um Ungläubige handelt.
        Man hat nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa die Büchse der Pandorra aufgemacht.
        Wenn PEGIDA erfolglos bleibt, ist unsere Zukunft beschlossene Sache.
        Völkermord durch zügellose Zuwanderung!

        0
    • @Michel
      EM-Halter stehen für ehrliches Geld – Ehrlichkeit ist diesen Menschen wichtig und daher beschäftigt das Thema Lügenpresse und total unehrliche Politik v.a. zur Zeit in Sachen Masseneinwanderung auch den konservativen EM-Besitzer.
      Es gehört alles irgendwie zusammen!

      0
    • DM ist nicht am EM Thema interessiert sondern nur anwesend, um Andersdenkende zu stören und suggeriert dem Goldreporter, hier würden „am EM interessierte“ wie er und andere weitere vertrieben um zu erreichen, dass eben diese Andersdenkenden gesperrt oder gelöscht würden.
      Reisende soll man nicht aufhalten.
      DM, geh doch wenn du es schon groß ankündigst!
      Warum bist du immer noch da?

      0
  9. EIN NACHDENKENDER

    Nun „Michel“

    ich nehme nichts „uebel“, versuche allerdings , im Gegensatz zu Ihnen,
    Fakten aufzuzeichnen“!
    Ich hoffe, dies ist kein Problem fuet Sie..

    Nun wenn Sie ein „Deutscher Michel“ sind,, stammen meine
    Vorfahren, aus dem Osmanischen Reich!

    Trotzdem Gute Nacht , Sie „Michel“

    Bitte einfach Nachdenken, bevor man schreibt!

    DANKE

    Ein Nachdenkender

    0
  10. @Deutscher Michel,
    der Michel wird sich noch wundern, wenn gewisse Finanziers den Geldhahn abdrehen und es daraufhin knapp wird in Deutschlands/Michels Kassa, weil die Schulden zu groß geworden sind.
    Ob dann diejenigen, die man massivst hierherholt, dann beim Deutschen Michel um weitere Versorgung nachfragen?

    0
    • Deutscher Michel

      Rührend Ihre Besorgnis um die Michels da draussen! Was meine Person betrifft kann ich Sie allerdings diesbezüglich beruhigen. Da müssen Sie sich keine Sorgen machen. Aber trotzdem danke.

      0
  11. Das perfide Spiel der deutschen Politik und der Medien ist hier beschrieben:

    https://guidograndt.wordpress.com/2014/12/16/es-reicht-wie-politik-und-medien-islamisierungsangste-schuren-und-dann-die-furchtsamen-burger-als-nazis-verunglimpfen/

    Soll sich jeder seine Gedanken dazu selber machen!

    0
  12. @Deutscher Michel,
    um es mal den linksgrünen Spinnern verständlich zu machen: Ihr wollt keine Wehrsportgruppe Hoffmann in eurer WG.

    Und ich will keine Umma in meiner Mietwohnung.

    So einfach ist das.

    0
    • @guguk,was Du willst interressiert nicht!Deine Freiheit ,dein Vermögen,deine Familie und deine Herkunft sind wertlos!Ein Grüntürke,ein Mitglied det transatlatischen Brücke sagt öffentlich im TV was Du zu wollen hast!lt.Art.20 Abs.4 GG gibt es darauf nur eine Antwort! Deshalb soll es erstmal richtig bluten in Deutschland,so eine schmutzige A-Bombe in Köln,München,Berlin,etc,wäre dann der morgendliche schrille Wecker!Man kann auf 80% derBevölkerung verzichten,da bin ich mit Rockefeller einer Meinung!Die es schaffen sind dann darwinistisch die Besseren!Andere ,dauerhaft befriedigende Lösungen gibt es nicht!

      0
      • Der Deutsche Depp wird sich noch wundern.
        Es gibt nichts schlimmeres, dümmeres, als gegen das eigene Volk zu gröhlen.
        Die einzige Gemeinschaft, die ihm noch helfen könnte vor dem eigenen Untergang.

        0
      • @Heiko,
        gute Analyse, denn so oder so ähnlich wird es kommen.
        Darum bin ich ja auch fort, weil die Deutschen sich gegenseitig zerreissen, bevor sie erkennen würden, was da gespielt wird.
        Wo in der Welt gibt es sonst noch Volkszugehörige, die sich Dir in den Weg stellen, wenn Du für die gemeinsame Heimat demonstrieren gehst?

        0
      • eh….wenn das passiert, würden wir wieder stabilies wirtschaftswachstum bekommen wie in den mitte 60er, aber gold und silber wäre dann auch bei 250$/6$……nö, nö…….wir deuutsch deutschen haben 1945 alle rechte verloren und dürfen dankbarsein, das wir uns „auch“ hier aufhalten dürfen!
        ich frag mich wer zuerst da sein wird, der zar oder der sultan……

        0
        • @hendy
          Die Hohenstaufen.
          Walter Eichelburg wird dann Burgmeister.

          0
          • @Watchdog

            Nein – die Habsburger
            Endlich haben dann wir Österreicher wieder zu befehlen.

            0
            • @Bauernbua
              Hoffentlich war Walter E. auf dem richtigen ‚Briefing‘.
              Die Hohenstaufen, als legitime Nachfolger von Kaiser Barbarossa erheben ebenfalls Anspruch auf eine Führungsrolle, wenn Europa neu aufgeteilt wird.
              Wie wäre es mit einer Doppel-Monarchie?

              0
            • @Watchdog

              Besser die Hohenstaufen bekommen das Zepter.
              Die Habsburger waren nur mit dem Balkan verbunden.

              0
          • und was mach ich mit den silber und goldmünzen die den prägestempel „hendysmark“ haben? das kopfprofil auf der anderen seite ist voll gelungen….

            0
  13. Deutscher Michel

    jaja die Ausländer sind an allem Schuld tztz.. Manche machen es sich eben sehr leicht.. Ist eben bequem nicht wahr? Sorry, aber für die Gessinnung gibt es doch „bessere“ Foren.

    0
    • @Deutscher Michel,
      niemand außer Du hat das hier je gesagt!
      Du bist nur ein bezahlter Forentroll.
      Einer von denen, die für 480.- Euro im Monat auf Geringverdienerbasis das eigene Volk diskreditieren!
      Pfui Teufel!

      0
      • @guguk
        Sehr scharfsinnig!
        Die gute, klare Waldluft Schwedens (nicht so toxisch mit Chemtrail-Benzolen
        verseucht wie bei uns) trübt offenbar nicht den klaren Blick!

        0
        • KritischerLeser,
          die Auslandsdeutschen sind oft die besseren Deutschen.
          Die Russlanddeutschen, die siebenbürgener Sachsen in Rumänien, die Sudetenländer oder die in Namibia, die in Südamerika und anderswo halten in der Fremde ihre Heimat hoch.
          Davor ziehe ich meinen Hut!

          0
  14. Deutscher Michel

    jaja die Ausländer sind an allem Schuld tztz.. Manche machen es sich eben sehr leicht.. Ist eben bequem nicht wahr? Sorry, aber für die Gessinnung gibt es doch „bessere“ Foren.

    0
    • @Deutscher Michel, grün angehaucht
      Nein, nicht an Allem.
      Seit in unserer Gemeinde Asylanten in einer leerstehenden Kaserne
      untergebracht wurden, liegen die Blechkontainer der Kleider-
      Sammel-Einrichtungen (Rotes Kreuz, Samariter Bund) umgekippt auf
      den Stellplätzen, der Inhaltim Regen verstreut am Boden.

      Ich habe nichts gegen Asylanten, verlange aber, daß sie sich wie
      normale Menschen auch verhalten und unsere Parkplätze vor dem Supermarkt nicht in Müllkippen verwandeln.

      0
    • Der Einzige der hier behauptet, die Ausländer sind an allem Schuld bist doch Du selbst!

      0
      • @guguguk
        meinen Sie mich? oder den grünen Michel?
        Ich habe doch nur Augen zu sehen, und Ohren zu hören.
        Die Älteren sehen es, schütteln nur den Kopf und gehen weiter.
        Die Jüngeren finden den ’spontanen‘ Afrika-Kleider-Flohmarkt echt cool.
        Ich könnte als Beweis meiner Beobachtung Bilder von gestern zeigen – das
        geht hier leider technisch nicht so einfach.

        0
        • Ich habe @Deutscher Michel vergessen hin zu schreiben!
          Ich bitte ein paar mal um Verzeihung!

          0
          • @guguk
            Du sitzt zu viel am PC, rüttelst mit Deinen Kommentaren jede orientierungslose Landfrau im letzten Zipfel von Mecklenburg/Vorpommern/Hintertux wach und fährst mit Bravour selbsternannten EU-Zwischen-Netz-Polizisten über’s Maul.

            Hast Du heute schon die Huskys Gassi geführt?
            http://www.carinthian-huskys.at/images/homepage_komplett_003.jpg
            Die Elche gestreichelt?
            Den Weg zur Hauptstraße geräumt, damit der Postbote die Single-Malt-Whisky-Container auch bis zur verschneiten Haustüre schleppen kann?
            http://www.schnipsel-kino.de/images/LiselotteSchnee.jpg

            Dein Tagwerk verrichtet, wie es Dir Deine Gattin aufgetragen hat?

            Langsam mache ich mir Sorgen um Deine Gesundheit: wie Du weißt, lebt nur in einem gesunden Körper auch ein gesunder Geist!

            0
            • KritischerLeser,
              danke der Nachfrage.
              Mir gehts gut.
              Das Bild mit den Huskys ist Klasse!
              Ich habe ja auch zwei Hunde. Denen geht es auch gut, wie meinen Federvieh und auch der Frau.
              Wir haben eine gesunde Lebenseinstellung und das macht uns gemeinsam so stark!

              0
  15. Deutscher Michel

    Bin kein Grüner.. aber manche hier sind anscheinend zumindest bräunlich angehaucht ;-))

    Glücklicherweise gibt es in diesem Forum auch andere Stimmen..

    0
  16. Deutscher Michel

    Bin kein Grüner.. aber manche hier sind anscheinend zumindest bräunlich angehaucht ;-))

    Glücklicherweise gibt es in diesem Forum auch andere Stimmen..

    0
    • Deutscher Michel

      Bin kein Grüner.. aber manche hier sind anscheinend zumindest bräunlich angehaucht ;-))

      Glücklicherweise gibt es in diesem Forum auch andere Stimmen..

      und auch kein Linker!

      0
      • @Deutscher Michel,
        schreibs halt 100 mal, damit es auch ja jeder liest, Deine dümmlich Propaganda.

        0
        • Bekommt wahrscheinlich bezahlt nach Anzahl Beiträge…

          0
          • @rstt,
            3 Silberlinge….

            0
            • Diese Leute findet man in allen Foren, sie sind überall unterwegs, um sofort dagegen anzuschreiben, wenn was deutschfreundliches geschrieben wird.
              Und ihre Argumente sind überall die Gleichen:
              Gute Ausländer, böse Nazis.

              0
            • Das sind von der EU-Kommission ‚Unkritisches-Internet‘ subventionierte 1-€-Schreiberlinge, die in Foren für 1 Silberling vom Paulus zum Saulus konvertieren.
              Nochmals: Pfui!

              0
            • Jawohl.
              Die zahlt der Schulz vom 365 x 360.- Euro Tagesgeld vielleicht.
              Pfuiteufel nochmal!

              0
  17. Die Aufgabe der Medien ist es, Links gegen Rechts und umgekehrt zu hetzen. So kann unbemerkt Oben von Unten nach belieben umverteilen.
    Dazu musste unser Deutscher Kaiser 1918 abdanken und der „Demokratie“ weichen.
    Demokratie bedeutet Uneinigkeit auf ewig.
    Nur wenn sich ein Volk ständig uneinig ist, kann man es nach belieben auspielen.
    Und genau das passiert. Wir werden ständig gegeneinander ausgetrickst.
    Wären wir Deutschen uns einig, hätten USA und andere Unruhestifter mit Friedensnobelpreisen um den Hals verschissen und unsere Exporterlöse würden in gute Straßen, Kindergärten, Schulen, Sozialkassen und einfach in Zwecke fließen, die dem Deutschen Volk zugute kommen die diese Exporterlöse erwirtschaftet haben und nicht nach ganz Oben in die Kassen des US industriellen/militärischen Komplexes umgeleitet.
    Dummer dummer Deutscher Michel!

    0
    • Bei den Religionen ist es genauso.

      0
    • Deutscher Michel

      Deshalb sollten wir hier solche Themen diskutieren und eben nicht die plumpe rechts oder links Hetze betreiben.

      Finde aber dennoch das Niveau (dummer dummer…) schon unterste Schublade – aber das passt in mein Bild, welches ich nun von Ihnen habe.

      0
      • @Deutscher Michel,
        das freut mich, wenn Sie sich Ihr Bild von mir gespeichert haben!
        Löschen Sie es nie aus Ihrem Kopf.
        Das es auch noch Patrioten gibt, die dem Wahnsinn sich entgegenstellen, der sich in Ihrer Birne scheinbar abspielt.

        0
  18. Deutscher Michel

    und bin auch auf keine Stütze angewiesen, bin auch kein „bezahlter Troll“ – irgendwie lustig ;-) ! Denke aber ernsthaft, dass die braune Gesinnung unserem eigenen Volk am meisten schadet – bewiesenermassen.

    0
    • @Deutscher Michel,
      Du hast ja recht.
      Lassen wir es dabei und geh einfach unter oder konvertiere, bevor sie Dir die Rübe ab….Du weisst schon.
      Amen und gelobt sei Jesus Christus!

      0
      • Deutscher Michel

        Angst war schon immer ein schlechter Berater.. Aber die Masche zieht schon immer gut um die Massen in Wallung zu bringen..

        0
        • @Deutscher Michel,
          ich persönlich fürchte mich vor Nichts und vor Niemanden!
          Und ich will auch keine Massen in Wallung bringen, wie Sie suggerieren wollen.
          Ich will nur sagen dürfen, was mir das Grundgesetz zur Meinungsfreiheit zusichert und Sie so gerne verhindern wollen und dafür allseits bekannte LinksGrüne Strickmuster hier auftischen, allesamt gegen die Meinungsfreiheit gerichtet und des Versuches entlarvt, andere Meinungen Mundtod zu schreiben.
          Ich lasse mir von der LinksGrünen Saubande den Mund aber NIEMALS verbieten und vom Deutschen Michel schon garnicht!

          0
    • @DM: Wenn Du kein Troll bist, dann hast Du noch viel, viel zu lesen, bevor Dir klar wird, wie stark Du durch die Propaganda in der BRiD manipuliert bist.
      Das, was Du von Dir gibst, ist die 60-jährige Propaganda, die durch Dich spricht.

      0
      • @rstt,
        aus ihm spricht die alles zersetzende 68er Saubande und die Frankfurter Schule mit seinen irren Lehren die das Ziel verfolgen, unser Volk vollends zu vernichten.

        0
        • Und weil wir grad dabei sind:
          Ich hoffe inständigst, dass PEGIDA um den Faktor 1000 zunimmt und auf Ihrem friedlichen Marsch zur Erlangung von Gerechtigkeit für unser Volk diese Lumpen und Volkszerstörer unter ihren Füßen einfach zertrampelt wie eine lästige Mücke!

          0
      • Deutscher Michel

        Es wir hier immer amüsanter – ich denke, ich muss länger bleiben..

        Mainstream lese ich beiläufig um zu wissen was der Mainstream streut.. Kapitalmärkte sind weitestgehend ebenso manipuliert.. USA wollen ihre hegemoniale Herrschaft beibehalten koste es was es wolle, und viele andere Themen auch – ist mir alles Bewusst! EM bedeuten Sicherheit – und darum geht es auf dieser Seite – Punkt. Ich jedenfalls lasse mich nicht manipulieren und schon einmal überhaupt nicht in einen braunen Sumpf ziehen..Finde es aber ehrlich lustig, dass mir manche Teichfrösche den Ozean erklären möchten :-)))

        0
        • @Deutscher Michel,
          sieht überall braunen Sumpf, aber den Wald vor lauter Bäumen nicht!

          0
        • So.
          Und jetzt ist Schluss mit Dir!
          Niemand wird Dich mehr beantworten, Du bist isoliert, ignoriert und allein mit Deinen kruden Thesen auf weiter Flur und Gottes Auen.
          Aus!
          Dich gibts gar nicht!

          0
          • Deutscher Michel

            Halte ihre Aussage/Appell für anmaßend! Denke, jeder kann hier für sich sprechen. Übrigens, der Grund weshalb ich hier bin ist wie schon erwähnt das EM-Thema und glücklicherweise gibt es hier auch sehr kompetente und ehrenwerte Stimmen..

            0
    • meine fresse, von welcher scheiss braunen gesinnung faselst du denn da bloss die ganze zeit???
      geh und mach nen dekonditionierungskurs in deutscher geschichte oder hör auf mit diesen ganzen abgewichsten begriffen, deren wahrhaftige bedeutung der michel eh nicht mehr kennt.
      ich meine, wieso redet alle scheiss welt immerzu und überall, egal wo von demokratie?
      halloooooo?
      es gibt keine demokratie auf unserer erde, dazu ist die menscheit noch viel zu ängstlich für…

      0
  19. Heiko, weiß Du was?
    Wenn die Moslems in einem Land etwa 40 % Bevölkerungsanteil erreicht haben fangen sie an, die Andersgläubigen zu verfolgen.
    Zu kann man sehr schön überall da sehen, wo dieser Prozentsatz erreicht ist.
    Das kann ja noch lustig werden.
    Bevor es soweit ist, Heiko, schnapp Dir Deinen Papa und dann schlage Dich zum guguk durch.
    Beim guguk im tiefen Wald ist nämlich Wein Weib und Gesang noch nicht verboten!

    0
    • Deutscher Michel

      und wieder die Angst?!

      0
      • @Deumel,du hättest Angst vor mir!Das schwör ich auf die Apokryphen!Glaube mir ,Du hast in den 40-50Jährigen sehr viele gebildete, militante Leistungsträger!Die schaffen zu zehnt ,gut organisiert,200 Linke und Salafisten!Und die tun Dinge nicht aus Freude,sondern aus Notwendigkeit!Übrigens bin ich multikulti,meine moslemische Schwägerin und Schwiegermutter sind auch voll auf meiner Linie.Die sind intelligent genug zu wissen das es so nicht weitergehen kann!

        0
        • @Heiko,
          so ist es.
          Die Grünlinken Rosstäuscher sind allesamt eine hinterhältige und feige Bande.
          Keiner wird Dir je einzeln entgegentreten, nur im Rudel sind sie stark und in ihren von ihnen kontrollierten Dreckszeitungen trauen sie gegen die Deutschen hetzen. Man muss sie bekämpfen wie es im Lehrbuch steht.
          10 Deutsche, wenn sie zusammenhalten, schlagen 300 von denen in die Flucht.
          Weil es Quatscher sind.Vielleicht werfen sie noch ein paar Steine…
          Zu nichts anderem zu gebrauchen als stetig die selber Leier gegen alles Deutsche herunter zu leiern.

          0
          • Deutscher Michel

            Ich bin hier und stehe zu meinen Aussagen weitgehend alleine! Wogegen Sie aus dem Rudel bellen! Und mijaulen mach richtig Spaß – nicht wahr?

            0
            • Langsam glaube ich wirklich , entweder Du bist ein bezahlter Schreiberling , oder Du schaust zu viel ARD , ZDF
              oder das Wahrscheinlichste – Du bist ein Irrer.

              0
            • Ich war der erste Hund, der gegen Volkszersetzer wie der Deutsche Michel einer ist, gebellt hat.
              Dann hat sich das Rudel um mich versammelt, um zu helfen!
              Weil es langfristig überleben will.

              0
        • @Heiko,
          ich bin auch Multikulti, denn meine Frau ist ein waschechte Ziganska!
          Also eine Zigeunerin.
          Aber sie hat mich noch nie beklaut.

          0
        • @heiko

          genau die (deine schwägerin und schwiegermutter und alle die so denken) müssen jetzt auf die strasse und demonstrieren und ein zeichen sätzen, das sie gegen ausländer sind, die sich nicht integrieren wollen, die deutsche als schaffe sehn, die geschlachtet werden müssen, die hier kriminlle absichten haben. deutsch/imigranten die auf der strasse gehn mit deutschen, um der politk aufzuzeigen, das die politker schuld an den zuständen sind. die politiker nutzen genau das aus,um unbequeme deutsche als rechte oder nazis zu betitelen. was wäre, wenn deutsch/imigranten dabei sind? politisch gesehen: proteste von nazis und salafisten! das würde selbst der letzde verstehn, das da was faul ist!

          0
          • eigentlich müsste PEGIDA zuerst dazu auffordern, dass ALLE deutschen Politiker auf Wunsch der Mehrheit unser Land ein für allemal verlassen sollten, solange sie das noch können.
            Und dabei sollen sie ihre islamistischen Freunde gleich mit nehmen.

            0
            • @guguk

              das aber eine wunsch vorstellung! WENN JEMAND NEN SCHMUTZIGEN KRACHER ZÜNNDEN WILL,DANN DA WO DIE SITZEN UND SCHON HABEN SIE IHRE HELDEN

              0
    • ich wurde nachts schon dreimal von imigrantengruppen( 6-8 jungs) ohne grund angegriffen! freunde meinten das ich bestimmt was blödes gesagtt hätte. vor 8jahren wurden 2 freunde übel zusammen getreten, familienväter, selbständig und absolut keine agros oder dergeichen.die glauben nun, das ich nichts gemacht habe. einweitere bekannter auchnachts auffm heimweg, haben die dem das auge ausgestochen! hier werden die 40% schon erreicht.

      0
      • @hendy,Pfefferspray und Schlagring!Und immer auf die Beine!Das sind Stirnbein ,Jochbein und Schlüsselbein!Hatte ich auch schon mal mit zwei Neonazis,die wollten das meine Frau ihre Stiefel küsst.Echte Kanten,aber ein Ring geht durch Knochen,dann verschwinden lassen!

        0
        • @Heiko,
          siehst Du, gegen solche Deppen wie die zwei A..löcher, die Deine Frau zwingen wollten, ihre Stiefel zu küssen sollte einer wie der Deutsche Michel, fast hätte ich Depp geschrieben, vorgehen.
          Aber er verunglimpft ALLE Deutschen die sich gegen die Islamisierung wehren wollen als Rechte und Nazis.
          Das ist Kalkül und deshalb extrem schädlich für ein Volk.
          Rotzgrüner Schmutz halt.

          0
        • @heiko

          nene, danke. ich bin ein mieser läufer, daher muss ich das immer aussitzen. naja, weis ja keiner das ich von 1986 bis 2007 kung fu machte. selbst seit meiner schwerbehinderung klappt es im notfall recht gut

          0
  20. Vor ca. 10 Tagen wurde eine Österreicherin , ich glaube es war Abu Dhabi in einem Hotel von einer Burka Trägerin erstochen.
    Kameras haben alles gefilmt.
    Die Vermummte hat angegeben – sie hasst blonde Frauen.
    Das Video wurde im deutschsprachigen Raum nicht gezeigt.
    Linkes Pack!

    0
    • Deutscher Michel

      jaja nochmals ja – ist tragisch und absolut abscheulich. ABER wer bombt via Drohnen tagtäglich die Leute dort zusammen? Unsere US-„Freunde“

      0
      • @Deumel,dann verbrenne dich symbolisch vor der US-Botschaft und lass deine Landsleute(zur rechts?????) in Ruhe!

        0
        • Den Kanister Benzin spende ich !

          0
          • @federico,als nicht Gutmenschen sind wir uns näher als Sie denken!

            0
          • Deutscher Michel

            Noch ein Brandstifter? Bei Borniertheit denke ich, hilft auch kein Gold mehr weiter..

            0
          • @Federico,
            ich bin gewiss kein Gutmensch. Aber sonst ein guter Mensch.
            Und das Zündholz gäbe deshalb ich dazu, damit es was bewirkt.

            0
            • @guguk
              Du bist ja wirklich in Fahrt. Das wir alle so ruhig sind. Du bist bestimmt kein Nazi und es ist nicht richtig wie sich unsere Politiker zu der Pegida stellen. Das Problem welches die PEGIDA bezeichnen ist ein Problem, jedoch, so meine ich, nicht unser Hauptproblem! Wenn die Leute sich mal massenhaft hinstellen würden, dass man einfach genug von der SOZIALEN UNGERECHTIGKEIT hat, so bin jederzeit dabei. Die riesen Bänkerturme in Frankfurt richtig besetzen, dicht machen die Läden, da würde ich gleich mitmachen. Und viele andere gute Aktionen. Aber der Deutsche lebt nach KANT: Herum Räsionieren ist erlaubt, aber das System muss funktionierend aufrecht erhalten werden. Hoffentlich wächst die weltweite occupy Bewegung noch. In China sind die gestern geräumt worden. Ach, wenn wir alle nur wieder gemeinsam gegen die wirklichen Feinde der Gesellschaft (Banken, Versicherungen, Politiker…..kämpfen könnten.

              0
      • Stell Dir vor – eine blonde Frau würde eine Burka Trägerin in Deutschland erstechen.
        Da würden die Medien rotieren .

        0
        • Bauernbua, dass kommt noch.
          Erst schreiben sie uns die ganze Nichtsnutze aus aller Welt herbei, dann hetzen sie uns gegen sie auf und wenn uns der Kragen einmal platzt und es fliesst irgendwann Blut, dann wird ein Sturm geheuchelter Entrüstung über uns hereinbrechen, der den Rest der Welt gegen uns aufbringt.
          Das alles ist Kalkül, so gewollt und geplant und soll nach meiner Erkenntnis in einem europäischen Bürgerkrieg enden.
          Warum?
          Dazu gibt es viele Interessenten, die diese neue und für uns sicherlich äußerst fatale Weltordnung wollen.
          Oder glaubt irgendeiner im ernst, all diese angezettelten Revolutionen und die resultierenden Völkerbewegungen daraus werden in humanitärer Absicht losgetreten?

          0
          • guguk
            Ich hoffe ,wenn es eng wird , nimmst Du Bauernbuam auch auf.
            Sie sind ehrlich , fleißig und können nebenbei noch bezahlen.

            0
            • Bauernbua,
              dass ist meine patriotische Pflicht und geradezu selbstverständlich!
              Aber bring mir ja diesen Deutschen Michel nicht mit!!!
              Sonst haben wir selbst am Nordpol keine Ruhe mehr von diesen linksrotgrün gestrickten Bolschewiki.
              Bezahlen muss ein deutschsprachiger patriotischer Flüchtling wirklich nur, wenn er mehr will als Obdach und Brot.
              Single Malt zum Beispiel.

              0
            • guguk
              Danke

              0
            • Wenn es soweit ist und eine Flucht unumgänglich wird, stelle ich bis zu 25 Patrioten Kammer und täglich Brot.
              Die Koordinaten gibt es, wenn es erforderlich wird.
              Das nördliche Schweden ist schonmal richtig.
              Meldet Euch via Goldseiten bei mir, wenn Ihr Stockholm 500 Km hinter Euch gelassen habt, auf der E4.
              Wenn Ihr denkt, der guguk redet nur daher, seid Ihr im Irrtum.

              0
    • JA AUCH GESEHN DAS VIDEO

      0
  21. ich finde wir sollten hier künftig auch Koch- Backrezepte tauschen und Kinofilme
    besprechen.
    Oder können wir jetzt nach dem kurzen Zwischenspiel wieder zu dem eigentlichen Spaltpilz zurück kommen.
    Für alle, die bereits die Orientierung verloren haben, sei ein erneutes Lesen der Überschrift dieses Artikels empfohlen.
    Mein Fazit: Die Bank gewinnt immer – sogar als Spaltpilz zwischen Individuen, die wahrscheinlich das Selbe wollen – Ihre Ruhe, ein Auskommen mit dem Einkommen und einen ruhigen Schlaf.

    0
  22. Ein sinnlicher Text der Gruppe Tanzwut.Seelenverkäufer.

    0
    • @Heiko
      jep – aber das haben wir doch schon in der Schule gelernt:
      John Maynard (Keynes) war unser Steuermann, aus hielt er bis ER das Ufer
      GEWANN!!!!!

      0
  23. Deutscher Michel

    Bin dabei guguk – Sie werden mich nicht mehr los ;-)

    0
    • @DM
      vielleicht trifft Sie ja auch bald der Schlag?

      0
    • Tatsächlich sehe ich verdammt schwarz, wenn ich das so sagen darf, ohne vom Deutschen Deppen dafür als Negerhasser vorverurteilt zu werden.

      0
      • ach, als deutsche in schweden ist ja nun ma ganz klar, dass du mindestens 1 nazi bist……

        „Aber bring mir ja diesen Deutschen Michel nicht mit!!!“
        man merkt dass du nur ein stinkendfauler, schnapsabhängiger, rechter, nazionalsozialistischer schlechtmensch bist. du musst mal weiter denken:
        was mag der dummdeutsche michel am liebsten? ordentlich schuften und davon 80% verschenken. du hast doch auch noch 2 linke hände und bist glaube ich sowieso zum schaffe schaffe häusle baue schon zu unfähig, also grund nr.2 den michel einlass zu gewähren. denn er wird sämtliche arbeiten zwar murrend erledigen, aber wenn wir mal von einem mindeslohn in höhe von sagen wir mal 1,98€ ausgehen, bekommste 12h nonstop holz hacken für schlappe 40cent.
        gott ich merk schon, ohne mich ward datt doch weder nix ;-)

        0
  24. Ich bin grundsätzlich für Religionsfreiheit und respektiere alle Glaubensrichtungen. Ich habe aber mit jedem ein Problem, der seine Religion in den Vordergrund stellt, egal ob Christ, Jude, Moslem oder Budhist. Diese Personen neigen zu radikalen Verhalten. Diese Personen halten ihre Religion für die einzig wahre und dulden keine andere Meinung.
    Die Muslime sind in dieser Hinsicht die radikalsten. Deshalb habe ich mit dem Islam so meine Probleme. Und meine Probleme und meine persönliche Einschätzungen resultieren aus dutzenden eigenen Erfahrungen. Ich bin in einer Arbeitersiedlung mit hohem Ausländer- bzw. Moslemanteil aufgewachsen und weiß wovon ich rede.

    Beispiele:
    Ein Marrokaner sagte über mein Salamibrötchen, dass er das Kotzen bekäme.
    Ein Türke sagte, dass sie in 50 Jahren in Deutschland das Sagen übernehmen.
    Ein anderer behauptete, das die deutschen ein pädophiles Volk seien.
    Deutsche Frauen sind Schlampen.
    Von vielen habe ich gehört, dass sie die Deutschen und ihr Land hassen, sogar von eingedeutschten Muslimen.

    Diese Aufzählungen kann ich seitenweise fortsetzen.
    Da ich selber Ausländer bin, denken viele Muslime, dass ich ihnen gleichgesonnen bin (zumindestens was ich über Deutsche denke) und daher nehmen sie in meiner Gegenwart selten ein Blatt vor den Mund.

    Ich würde in Dresden mitdemonstrieren! Denn ich möchte nicht, dass der islamische Einfluss hier immer stärker wird. Dass er aber immer stärker wird, sieht man schon an den zunehmend mehr getragenen Kopftüchern und Vollbärten. Dabei handelt es sich in erster Linie nicht um religiöse Traditionen, sondern vielmehr um Demostration der politischen und religiösen Anschauung.

    Was hat das in diesem Forum zu suchen? Vielleicht werden wir und unsere Nachfahren tatsächlich in 50 Jahren von den Muslimen beherrscht. Da ist es gut, wenn man einige EM hat um so als Christ die Steuern zahlen zu können.
    Ich bin Christ aber nicht gläubig und könnte mir erst recht nicht vorstellen einem Mörder und Pädophilen (Mohamed) zu huldigen.

    0
  25. Der Nachdenker hat mal hier gefragt, ob mir Südschweden susbekt ist.
    Ja.
    Im Süden von Schweden leben 9 Millionen Menschen von 9,8 Millionen insgesamt.
    Der nördliche Landesteil ist fast menschenleer.
    Es soll der DM mal nach Trelleborg, nach Stockholm oder gar nach Malmö fahren. Dann wird er sehen, dass die Schweden dort nichts mehr zu sagen haben in den eigenen Städten!
    Die Polizei, die Feuerwehr, der Rettungswagen, niemand kann mehr in die von Moslems bewohnten Stadtteile sich sehen lassen, ohne massiv mit Steinen beworfen zu werden. Raub, Diebstahl und Vergewaltigung sind an der Tagesordnung! Die Polizei ist mittlerweile machtlos und hat aufgegeben.
    In den Moscheen steht an den Wänden, dass sie gegen die Schweden zum totalen Dchihad aufrufen!
    Versteht Ihr das?
    Wir sind verloren, wenn das so weitergeht und keine Gegenwehr dieser ungehinderten massiven Zuwanderung erfolgt!

    0
    • @guguk,
      so ähnliche Ausmaße hat es auch in bestimmten Stadtteilen von Duisburg und anderen Städten im Pott angenommen.
      Ich habe gestern irgendwo aufgenommen, dass ca. 550 Deutsche zum IS gelaufen sind. Mein Gedanke war: Schade, dass da nicht noch dreu Nullen dahinterstehen.

      0
      • @dino,
        jede Wette, da ist nicht ein echter Deutscher dabei.
        Denen hat man nur einen solchen Pass hinterhergeworfen.

        0
        • Sehr wahrscheinlich ist es so. Vielleicht ist eine handvoll „echter“ Deutscher dabei. Aber diese können genauso gerne zum IS laufen wie die Gleichgesinnten. Freue mich über jeden, der diesen Weg geht. Man sollte das fördern.

          0
          • @dino

            ich versteh es auch nicht, dass es nicht gefördert wird. wer will, bekommt ein ticket anstatt h4

            0
          • Dino, mich hat 2011 in NRW die Polizei auf einem A Parkplatz kontrolliert. Ich fragte sofort, warum und welchen Anlass es dazu gäbe. Es gab offenbar keinen konkreten Anlass.
            Ich sagte zu einem der beiden Polizisten, wissen Sie, ich achte unsere deutsche Polizei, ich achte das Gesetz.
            Aber während sich die Bankverbrecher seit 2008 mit der Unterstützung aus der Politik aus dem Staub machen, kontrollieren Sie unschuldige und anständige deutsche Bürger wegen nichts oder wegen Geringfügigkeiten und die Kriminellen Ausländer werden laufen
            Warum fahren Sie nicht nach Berlin und verhaften Frau Merkel?
            Der Polizist hat wörtlich gesagt, ja, das stimmt ja allés was Sie sagen und wir wissen und erleben selbst, wie uns hier allés uber den Kopf wächst und die kriminelles Ausländer machen können was Sie wollen. Aber wie stellen Sie sich das vor, wie sollen wie zwei Polizisten die Bundeskanzlerin verhaften?

            0
            • genau, denn schliesslich passt zum schluss ja immer:

              wir haben ja nur unseren job gemacht!

              am besten zusammen mit dem: was können wir schon tun?

              0
    • Deutscher Michel

      Immer diese Vorurteile und Stimmungsmache gegen Minderheiten. Einst waren es Juden, Roma, Behinderte,Andersdenkende etc. dann waren es plötzlich Türken, Ausländer und letztendlich Moslems.. merken Sie denn überhaupt nicht welchen Weg Sie eingeschlagen haben?
      Leider verfestigt sich meine Meinung über Sie immer weiter..
      Noch einmal zum Mitschreiben: Mich interessieren hier auf Goldreporter NUR Themen zu EM und NICHT solche rechten, linken oder rassistischen und dümmlichen Kommentare – Sie beleidigen im Prinzip alle die hier EM diskutieren wollen und merken es noch nicht einmal.. Leider sind Sie hier wohl nicht der Einzige! Macht aber nix – werde von nun an immer dagegen halten müssen :-)

      0
      • @mit dem Deutschen Michel ist es wahrlich zum kotzen!
        Immer die immergrünen Argumente!

        In Malmö z.B. sind die Schweden die MINDERHEIT!
        So mache ich wenn, dann schon Stimmung gegen die MEHRHEIT, die nicht die Schweden sind!

        0
      • Ich habe den Weg des Andersdenkenden eingeschlagen, gegen den Sie in Ihrem schrillen Geschreibsel gerade selbst Stimmung schüren, wo Sie doch behaupten, Andersdenkende sollten eben nicht verfolgt werden, wie oben steht und Sie selbst schreiben.
        Ohje.
        Mir langts mit dem!
        Dessen Auftrag ist ja auch nicht, Wahrheit zu suchen sondern nur, alle nicht passenden Meinungen mit Schmutz zu bewerfen.
        Einer von der Antifa!
        Deutschland verrecke und so.

        0
      • Das sind keine Vorurteile und Stimmungsmachen! Muslime sind die größten Heuchler, die ich kenne. Die Gefängnisse in der BRD sind zu 50 % mit Muslimen belegt – bei einem Anteil von 6 % in der Bevölkerung. Alle Spielhöllen sind voller Muslime. In den Bordellen findet man auch einen sehr hohn Anteil aus der muslimischen Bevölkerung. Sie sind überall massiv vertreten, wo sie laut ihrem Glauben garnicht sein dürften. Und streng genommen dürften sie nach dem Koran nicht einmal in einem christlichen Land leben. Und weil sie ja alle ach so gottesfürchtig sind aber das tun wozu sie Lust haben, sind sie Heuchler. Das sind Fakten und keine Vorurteile. Wenn sie andere Fakten haben, würde ich sie gerne lesen.

        0
      • @DM,
        perfide ist es, wenn sich der Deutsche Michel hier als Deutscher Michel bezeichnet, aber seine Gesinnungsgenossen von der ANTIFA sind, die am liebsten den Deutschen Michel komplett ausrotten wollten!

        0
        • grundsätzlich hat michel damit ja recht.
          mal abgesehen davon, dass JEDE religion (genau wie vadda staat) böse ist, ist es mir latte wer in unserem lande lebt, vorraussetzung ist unsere sprache anzunehmen und kultur zu aktzeptieren. bevor aber irgendwer herein darf, muss sichergestellt werden, dass die abgepressten zwangsabgaben AUSSCHLIESSLICH deutschen zu gute kommt.
          danach kann die kohle von mir aus an ausländer verschenkt werden, aber es bliebe eh nix über, denn irgendwie ging es ja früher auch mit 10% abgaben und ich seh partout nicht ein, wieso ich anschaffen gehen soll, um mir 80% stehlen zu lassen und davon wiederum 80% nach oben in alle welt verteilt wird.
          hallo?
          wie doof kann man denn sein, um sowas mit sich machen zu lassen.
          es ist ja nicht so, wie ich früher auch dachte, die länder hätten alle unterschiedliche karten für den start bekommen und deshalb geht es einigen besser als anderen.
          nach nur 3 monaten vor 6 jahren, als ich das geldsystem verstand, war mir sofort klar, dass eigentlich ein JEDES problem und jeglicher irrsinn auf das geldsystem zurück zu führen ist.

          0
  26. Zu verantworten haben das die linksgrünen Gutmenschen, die bis dato das Land regieren.
    Nur die Schwedendemokraten können die bald vollendete Islamisierung ihrer Heimat noch aufhalten.
    Aber genau wie hier gibt es auch dort in meinen Augen fast schon kriminellen Plärrer, die alles in die rechte Ecke stellen wollen und anständige Bürger als Nazis beschimpfen.
    Das ist der eigentliche Feind!

    0
  27. @guguk und Heiko
    Von Nikita Chrustschow ist ein Ausspruch überliefert, den ich den Politikern unserer Blockparteien anempfehlen möchte: „Nicht einmal ein blödes Schwein scheißt in den Trog, aus dem es frißt.“ Die Gotteskrieger, Neger und Zigeuner werden die Politiker-Pensionen nicht bezahlen, soviel steht fest.
    Das einzige, was diese Alternativlos-Europäer, Atlantiker und Netanjahu-Freunde noch fertigbringen, ist, am Ende diejenigen (als Kulaken) zu verteufeln, die sich und ihre Lieben abgesichert haben, nicht dem Mainstream-Quatsch gefolgt sind, und Edelmetall gekauft haben statt Mickymaus-Zertifikate u.a. Lach-und-Schieß-Papiere aus den U, S und A. Wir werden am Ende schuld sein, daß die Banane krumm, der Euro geplatzt und der Putin nicht zum Bilderbergerismus konvertiert ist. Die Massen-Verblödung hat bei uns ein Ausmaß erreicht, welches mir das Blut in den Adern gefrieren läßt. Es ist kein Witz, daß Brandenburg und Berlin, dieses Preußisch-Kommunesien, Kindern keinen Geschichts-Unterricht mehr in den Schulen erteilen will. Ich weiß nicht, welches Kraut dieser „Deutsche“ Stänker tagtäglich raucht, er sollte damit aufhören. Wenn sie seinen Dealer endlich abschieben täten, wäre unserem Foren-Troll gewiß sehr geholfen.
    Ach ja, als der Adi GröFaZ für seinen Putsch (9.11.1923) in München wegen Hochverrats verurteilt wurde – er saß 9 Monate in einer Luxuszelle und schrieb dort MEIN KAMPF – stand im Urteil drin, daß er (Österreicher & Ausländer) nach Verbüßung der Haft keinesfalls aus D-land abgeschoben werden soll. (Ich frage mich machmal, wer eigentlich die ar***gef***ten Nazi-Ratten sind.)

    0
    • @translator
      Als Geschichtslehrer solltest Du wissen, dass damals in der Weimarer Republik die Kaisertreuen die Rechtssprechung in der Hand hatten. Und in der BRD waren/sind es dann die Hitlertreuen. 3.Teil Mütter und Vater: der SS- Mann bekommt wissentlich des amerikanischen Offiziers, weil er gebraucht wird, einen guten Posten. Bei den Russen war das, wie man heut zu Tage weiss, auch der Fall. Hätte man ihn vielleicht mal lieber Maler werden lassen.

      An dieser Stelle möchte ich nochmal auf Ihre Anwerfung eines Sauvant eingehen. Egal was Sie damit meinen, bitte lassen Sie soetwas. Richtig ist, dass sich in diesem Forum, jeder seine EIGENE Meinung bilden kann. Den Begriff kennt hier sicherlich übrigens auch kaum einer.

      Es steht mir fern Sie hier anzufeinden. Manche Kommentare von Ihnen haben etwas ganz Interessantes, doch die letztliche Wendung Ihres obigen Artikels, da weiss man z.B wieder nicht so richtig.

      0
      • @Force majeure
        Sei mir bitte nicht gram. Mit Sauvant sind die Super-Intelligenten gemeint, deren IQ an 200 geht, und die es genau deshalb im Leben schwer haben.
        Bin leider emotionsgesteuert, und wenn einer wie dieser „Deutsche“ meint, Patriotismus sei was für Doofe, denn geht mir das Taschenmesser auf.in der Hose. (Obwohl ich nie eines mitführe.) Das hat mich schon manches mal in Schwulitäten gebracht. Ist in etwa so, als ob jemand über Vater und Mutter von mir herziehen würde – das 4. Gebot, du weißt schon. Ich sehe die Nation als etwas wie eine Familie an, nur auf höherer Ebene halt. Da ist ein Geben und Nehmen. Ist ja so, daß ich per se kein Volk auf der Erde verachte, geschweige denn hasse. Das eigene auch nicht.
        Force Majeure, sei bitte nicht mehr sauer, ich möchte mich bei Dir.für den Kommentar von neulich entschuldigen.
        P.S.: Bin übrigens gar kein Geschichtslehrer, war 6 Wochen Aushilfslehrer für Englisch. Der 12jährige, dem ich Nachhilfe erteile, meint, daß ich doch G-Lehrer werden solle, was aber nicht geht, weil ich von vielen Dingen zu unorthodoxe und nicht-konforme Auffassungen habe. Uns Spracherwerb ohne Literatur, Geschichte, Landeskunde usw. get nicht, das ist für mich ein Ganzes. Meine Bockigkeit haben die mir vor 30 Jahren schon in meiner Stasi-Akte attestiert, bin also nicht therapierbar.

        0
        • @0177translator
          Ich danke Dir auch, mein Sohn geht nämlich auch im Land Brandenburg in die Schule und das die keinen Geschichtsunterricht mehr haben sollen war mir neu. Die Psychologen sagen: Wir brauchen Querdenker, denn die bereichern unsere Gesellschaft sinnvoll und sorgen vielleicht für notwendige Denkanstösse. Wir treffen uns hier, und alle sind interessant, selbst die, die scheinbar nicht zu zählen. Unser Land braucht dringend Kommunikation.

          0
          • @Force majeure
            Und allen nichtstaatlichen Schulen Brandenburgs (Waldorf inklusive) hat man jetzt massiv die Mittel gekürzt, und die hiesige Justiz hat das abgesegnet. Es soll nur noch diesen Verblödungs-Einheitsbrei für alle geben, guguk hat Recht. Von allen Seiten wird unserem Volk nur noch ins Gehirn gekackt. Du siehst, was für „Juristen“ wir hier haben. 15 Richter in Brandenburg sind nachgewiesen MfS-belastet. Wollte selber Jura studieren und vor 30 Jahren Richter werden. Ging nicht, diverse „Inoffizielle Mitarbeiter“ der Firma „Guck & Horch“ (und ihre Vorgesetzten) sorgten dafür, daß meine mündlich bereits erteilte Zusage für einen Studienplatz Jura wieder zurückgezogen wurde.

            0
            • 0177translator
              Ich sehe schon: bei guguk wird ne deutsche Enklave in Nordschweden entstehen. Der guguk, der bringt uns dann bei, wie wir überleben können.

              0
            • auch nur in dummland möglich: knast für die eltern wg schulzwang!

              da muss ein JEDER 1+1 zusammen gezählt bekommen.
              ich glaube es liegt daran, dass die masse dem fürsorger nix böses unterstellt und sie der meinung sind, dass sich alles aus dem volk heraus, völlig frei und demokratisch entwickelt hat.
              das bekommt nämlich niemand zusammen gezählt, was denn bloss diese krasse motivation dafür ist, dass man in den knast geht, wenn man seine kinder nicht in die schule schickt.
              fürsorger gut = bildung ist macht etc pp
              fürsorger schlecht = eigeninteresse an der dort vollzogenen programmierung

              0
    • @0177translator,;),das ist meiner!

      0
  28. Einerseits tut es mir für mich selber Leid, dass ich Muslimen gegenüber eine solche Einstellung habe. Ich versuche mich nicht von radikalen Gedanken beeinflussen zu lassen. Aber wenn meine Kultur von sehr vielen Muslimen so verachtet wird, bleibt mir keine andere Wahl. Denn wenn man mich schlägt, halte ich nicht noch die andere Wange hin.

    0
    • Die Moslems sind mit unserer Kultur völlig inkompatibel.
      Außnahmen bestätigen aber die Regel.

      0
      • aber dennoch können verschiedene völker friedlich nebeneinander in einem land leben. respekt und achtung ist in keiner religion fremd.

        0
        • Aber nur in der Theorie.

          0
          • @bauernbua

            ja, da haben sie leider recht.
            die politiker waren von dieser theorie überzeug.
            so wie ich die politiker seh, haben diese es nicht mit der umwandlung von der theorie in der praxis. das kaos sehn wir. die imigratonhilfe von heute, hätte die basis in 1960 sein müssen und sich auf einer multikulti gesellschaft entwickeln müssen. die blieb mal wieder aus.

            0
            • @hendy
              Und wie sehr sieht man sich immer wieder die Germany WC 2014 an.

              https://www.youtube.com/watch?v=oxaPmCwhEMM

              0
            • @force majeure

              hehe, hab das spiel in hamburg st. pauli gesehn bei den brasilianern.
              ja, könnte überall in der welt so sein, wenn ich der weltherrscher werden würde:)

              0
            • @hendy
              Man beachte auch die Kommentare. Wir alle wissen genau, wo wir da waren. Wir brauchen gar keine Weltbeherrscher sein, die Liebe der Völker geben Sie ganz freiwillig. Stell Dir mal vor, dass die 600.000 nicht wegen dem Spiel da am Brandenburger Tor stehen, sondern weil man gemeinsam gegen die soziale Ungerechtigkeit kämpft und genug davon hat.

              0
        • Das sehe ich grundsätzlich auch so. Es wird aber immer dann scheitern, wenn die Religion das Leben zu sehr beeinflusst. Daher darf eine Religion im Leben eines Menschen nicht vordergründig sein. Dann klappt es auch in in der Praxis.

          0
          • ich denke, es liegt indivituell an dem menschen selbst. dieser kann streng religös sein und diese, seine religion hier ausleben. dieser mensch akzeptiert und achtet das leben seiniges nachbarn. auch wenn dieser mensch, in sein denken und glauben durch einen dritten beleidigt wird, ist er so intelligent und erfragt den grund. dabei wird meist eiin missverständnis erkannnt und kein politischer radikaler gedanke. ich kenne sehr viele immigranten, die ihr leben hier leben und sich der deutschen gesellschaft anpassen. sie haben eines gemeinsam, eine emotionale intelligenz!

            0
        • Ich würde ohne zögern sofort in meinem eigenen Haus einen echten Kriegsflüchtling aufnehmen, egal, ob Syrier oder Ukrainer oder sonst woher!
          Aber eben nur einen echten und wenn`s recht ist, zuerst Frauen und Kinder oder Alte.
          Ich würde sie mit allem versorgen wie ich kann, OHNE nach der Hilfe des Staates zu schreien und von dieser Seite zu fordern.Das sähe ich als meine Menschenpflicht der keinen besonderen Dank verlangt.
          Nun ist es aber so, dass jeder neue Siedler der hier ankommt, von den LinksRotGrünen Bolschewisten als Flüchtling bezeichnet wird.
          Das sind sie aber nicht, es sind fremde Siedler, die gehört haben, dass sie hier mit einer Willkommenskultur und der von den Deutschen Bürgern erarbeiteten sozialen Hängematte erwartet werden.
          Das spricht sich freilich rum und so ist es auch die Absicht der LinksRotGrünen Berufsheuchler, um später mit deren Hilfe an die absolute Macht zu gelangen.
          Keiner diese Gesinnungslumpen nähme selbst einen dieser Taugenichtse die ihr Land und ihre Familien verlassen, weil sie gehört haben, dass man bei uns kostenlos schmarotzen kann, auf in seinem Haus! Das wird von diesen Heuchlern immer nur von den anderen verlangt. Wir sollen dafür aufkommen, die Allgemeinheit.
          Ich habe auch noch von keinem Politiker gehört, dass er Flüchtlinge bei sich zuhause versorgt und so ein gutes Beispiel gäbe.
          Die anderen, die Allgemeinheit soll die Lasten tragen dafür.
          Wir werden regiert von einem Haufen elendiger Heuchler, von Unfähigen und von oft ertappten Lügner und mir ist es nicht verständlich, warum überhaupt noch einer zur Wahl gehen mag.
          Deutschlands gute Männer und Frauen werden wie ich das Land weiter verlassen. Zurückbleiben wird das Millionenheer der H4 Empfänger und das Millionenheer der neuen Siedler.
          Viel Spaß, Ihr Narren in Berlin!

          0
          • auch ich würde sofort ohne zu zögern und gelabere, wohlgeformte schwedininininnnen zwischen 18-28 aufnehmen, auch die behinderten mit rücken durch die grossen hupen……

            0
          • “Globalisierung” ist für die heutige Zeit Schlüsselbegriff und Epochenetikett zugleich. Sie weckt einerseits Hoffnungen auf die Überwindung von Armut und schürt andererseits berechtigte Ängste vor wachsender sozialer Ungerechtigkeit.

            Es ist wohl nicht mehr von der Hand zu weisen, dass die, von Politikern vorgeheuchelte, “Bereicherung durch Migranten” mittlerweile in ein Chaos verwandelt wurde, das mit enormen Kosten, dem Verfall der europäischen Kultur und nicht zuletzt, mit zahllosen Gewalttaten verbunden ist.

            Hier weiter:
            http://lupocattivoblog.com/2014/06/14/globalisierung-und-migration-als-naturgesetz/

            0
  29. Im sozialistisch regierten Berlin machen sie moslemische Intensivstraftäter zu deutschen Polizisten!
    Umgeschult vom Verbrecher zur Polizei!!!
    Nur, damit jeder den IRSINN in diesem Land klar vor Augen hat!
    In Schweden haben die Sozialisten den Bürgern per Gesetz verboten!, sich gegen von Moslems begangenen Straftaten negativ zu äußern.
    Das wollen diese Irren Grünen auch hier durchbringen!
    Der Wahnsinn nimmt seinen Lauf…
    PEGIDA..HILF!

    0
  30. Die Ungläubigen/Unterrassen verwirken ihr Recht auf Dasein,tötet sie,brennt ihre Häuser und Gebetsräume nieder,raubt ihnen alles,köpft sie ,nimmt ihre Frauen und versklavt ihre Kinder!Das setzte ich damals auf Yahoo,sofort stürzten sich die rotgrünen Faschisten auf mich!Tja,leider stammt dieser Text nicht in Mein Kampf sondern im Quoran/Koran.(bis auf „Unterrasse“,aber ich mußte dieJungs ja aufs Glatteis führen)Schlimm ist die Unkenntniss gewisser toleranter Mitmenschen,habe aber diese Idioten auch in meiner Kirche!“Nikodemusevangeliumoder Petrusevangelium?Nie gehört!Ob Gott die überhaupt geschrieben hat“? 80% der Menschheit!Es wäre besser!

    0
    • Vortrefflich gemacht!
      Da kann man mal sehen.

      0
    • @Heiko,
      mit den 80% ist das so eine Sache.
      Wer geht freiwillig? Wer macht den Anfang?
      So wie es aussieht, ist es die weiße Rasse, die als erstes verschwinden wird und zwar weltweit.
      Ob dann alles besser wird, wenn wir weg sind?
      Oder verfolgt man mit Ebola und Aids….
      Wenn man nur wüßte, welche Ziele genau verfolgt werden?

      0
  31. Jetzt will ich über diese Thema nichts weiter mehr schreiben.
    Nur eines noch:
    Mir kommt es so vor, als wenn die Medien nur dazu da sind, um uns tagtäglich ins Gehirn zu scheissen.
    Weiterhin glaube ich, dass man uns irgendetwas ins Essen tut oder in das Trinkwasser.
    Das ein ganzes Volk wehrlos bei seiner Vernichtung zuschaut und gewisse Teile dieses Volkes auch noch dabei Beifall klatschen, dass kann einfach nicht normal sein.
    Amen!

    0
    • @guguk
      Normal ist das nicht, aber mit ‚Mind Control‘ geht das.
      Zumindest in den USA und Europa.
      Über Rußland und China wurden schon etliche Chemie-Bomber vom Himmel geholt; bei uns in Alemania sieht man die als Contrail getarnten ‚Chemtrails‘ jeden Tag.
      http://beforeitsnews.com/chemtrails/2014/12/new-chemtrail-pilot-divulges-jaw-dropping-information-including-what-they-intend-to-do-in-the-future-invisible-chemtrails-2449402.html
      Wer die Möglichkeit hat, mit einem Piloten über dieses Thema zu sprechen, wird nur den Kopf schütteln.
      Aber es passiert, auch in Österreich.
      Die Bilder im Video oben sagen alles.

      0
    • da hast du absolut recht mit!
      die meisten kennen sich in der neurologie aus, denn sonst würden sie nicht so passiv und planlos die medien konsumieren.
      dem bewusstsein entgeht NICHTS. kein wort, kein geruch, kein geräusch etc über das gesammte leben nicht.
      muss doch jedem irgendwann mal aufgefallen sein: früher gab es um 20h tageschschau, bums aus. dann kamen die privaten und damit auch dutzend neue nachrichten sender/sendungen. aber das reciht ja noch nicht, deshalb wurden die kurznachrichten zwischendurch eingeführt.
      das hirn ist bei geburt leer, wie ein rechner und wir dummerweise ohne dran teilhaben zu können, jeden tag gefüllt und programmiert.
      ich kürz hier mal ab; die drei grundirrtümer des lebens auf denen alles andere aufbaut:
      1. materie schafft bewusstsein
      2. ergo, ich bin mein körper
      3. ergo, wenn mein körper nicht mehr ist, bin ich nicht mehr

      daraus resultiert eine menge, unter danderem, dass 99,9% der menschen in ihrem leben KEINE EINZIGE entscheidung treffen, sondern es nur unter programme der hauptprogrammierung sind. mit dem aller letzten atemzug im leben werdet ihr es erkennen, unweigerlich, ein jeder, denn der tod ist das spannenste im leben, derzeit.

      0
  32. Deutscher Michel

    @Redaktion: Wäre es nicht sinnvoll und im Interesse der Seite und nicht zuletzt den Lesern, welche sich für das Thema rund um Edelmetalle interessieren und sachlich diskutieren wollen eine generelle Moderation der Beiträge für das Forum einzuführen? Es gibt gute Beispiele wo das gut funktioniert (z.B. DWN) Natürlich ist das mit Aufwand verbunden aber ich bin fest davon überzeugt, dass sich das lohnen würde. Auf jeden Fall wäre das Niveau auf einen Schlag um „Welten“ höher, die Akzeptanz und Reichweite der Inhalte würden davon auch sehr profitieren. Wäre vielleicht einer Überlegung wert? Freundliche Grüsse D.M.

    0
    • EIN NACHDENKENDER

      Lieber „Deutscher Michel“

      Schreiben Sie doch zutreffendermassend „ich bitte doch um Zensur“
      Redaktion, dies haette ich schon des oefteren schreiben koennen, bin
      aber , fuer eine freie Meinungsausserung, dies zeigt ganz „objektiv auf,“ welch geisitig Kind, sie wohl sind“

      Machen Sie sich mal ein paar ernsthafte Gedanken darueber!

      Denn es zwingt Sie absolut niemand, hier Beitraege zu LESEN und speziell
      dann auch noch zu KOMMENTIEREN!
      Sie selbst provozieren mit so manch provokativen Ausssage!

      Uwebrigens welchen „Beitrag zu Edelmetallen“ haben Sie bisher eigentlich
      in diesem Forum beigetragen, ausser Polemik und diesen Ihren letzten Kommentar, ist mir leider nichts bekannt!

      Ein Nachdenkender

      0
      • @Ein Nachdenker,
        BRAVO!
        Weil es einfach nur wahr ist!

        0
        • EIN NACHDENKENDER

          Darf einen guten Abend nach Nordschweden wuenschen.

          Guguk,

          nun Provokateure kommen und gehen ,letzendlich leider wohl auch
          dieses Forum in relativ naher Zukunft.!

          Denn „Freiheit“ muss reguliert“ werden!

          Ich schreibe jetzt mit voller ABSICHT, keinen Kommentar
          zu den EM bzw. Minen. denn dieser „Fachmann“ konkreter
          Agitator, mit dem Pseudo „Deutscher Michel“
          wird sich via Internet, wohl pseudo informiert haben und
          einen „Kommentar“ schreiben, oder sich unter diesem Pseudo
          endtgueltig verabschiedet haben!

          Nun abermals beste Gruesse nach NORD -Schweden

          Ein Nachdenkender

          0
          • Guten Abend Nachdenkender!
            Ich liege grad in meiner Badewanne und denke darüber nach, ob Deutschland, ja Europa doch noch nicht verloren ist? Soviel patriotische Unterstützung von vielen hier hätte ich garnicht erwartet, dafür vielen Dank!
            Ich habe meine Landsleute fast schon aufgegeben, wegen diesen niederträchtigen DM, oder die sich dafür ausgeben.
            Aber ab nun sage ich: jetzt erst recht !
            Ich höre nicht auf, das vorsätzlich und aus niedrigsten Beweggründen unser Volk zersetzende Gesindel solange und überall zu begegnen, bis der letzte Atemzug getan ist.
            Das schwöre ich bei Gott dem Allmächtigen!
            Eine angenehme Nachtruhe wünsche ich allerseits und trotz allem einen guten neuen Tag.

            0
            • EIN NACHDENKENDER

              Nun Guguk,

              wahrscheinlich haben Sie in der Zwischenzeit, die
              Badewanne verlassen koennen..

              Denn ein Laptop kann via 220 Volt sofort toedlich sein, aber eigentlich ist die Ampere Zahl das toedliche RISIKO!

              Ob dieser „DM“ niedertraechtig ist kann ich real nicht beuerteilen, ,
              aber bzgl EM und realer „Demokratie“ allegemein gesprochen,
              in diesem Forum ist dieser ein schlichter PROVOKATEUR!

              Beste Gruesse und eine gute Nacht.

              Ein Nachdenkender

              0
      • @Ein Nachdenkender.Kompliment!

        0
        • @nachdenkender,
          Komisch.
          Mir ist tatsächlich vor etwa 1 guten Stunde das IPAD ins Badewasser gefallen!
          Aber nichts passiert, da ohne Wechselstrom und auch kein Wasserschaden, weil sofort rausgefischt und abgetrocknet.
          Aber diese Sicht in die Zukunft…….

          0
    • @Dolcher Möchel
      Zusätzlich möchte ich den Vorschlag machen, daß jedes Mitglied nur noch Beiträge schreiben darf, wenn es ein gültiges Paßbild mit vollem Namen bereitstellt, wie es D.Michels EU-Richtlinie 3-Atomblitz fordert.
      Außerdem noch ‚I like‘ und ‚Dont like‘ Buttons wie bei Fakebook.
      Zweimal im Jahr gibt es dann Gesinnungszeugnisse vom gekauften Michel-Reporter.
      Ich geh jetzt in den Birkenwald, denn meine Pillen wirken bald.

      0
    • scheisse nochmal.
      ich bin mir bei dir ja nicht ganz sicher, ob du bezahlt bist oder einfach deinem namen unweigerlich ehre machst.
      wenn du bezahlt bist, bist du eh ne ganz erbärmliche wurst die im lokus der zeit völlig bedeutungslos entworgt wird.
      wenn nicht, macht es das noch schlimmer, jedenfalls für mich:
      dieser ruf nach hilfe, beistand, führung etc pp, also von purer angst geleitet, immer auf der suche nach irgendwas oder jemand, der einem die verantwortung abnehmen kann.
      diese verschissene blockwartmentalität dieser bis zum anschlag verdummten deutschen michel macht mich rasend.
      ich hab viel bei ebay gemacht, ihr glaubt nicht wieviel solcher debilen schwachmaaten wie dm hier mir das ursprünglich entspannte leben dort zur hölle gemacht haben.
      aus purer blockwartmentalität und langeweile.
      zum kotzen, es gibt nix erbämlicheres was unter darwinschen betrachtungen, gar kein anrecht auf ein eigenes, freiheitliches und selbstbestimmtes leben hat.
      deshalb gehen mir die scheiss deutschen auch so dermassen aufn sack, da sie niemals ihre verlogene doppelmoral erkennen!
      ich bin zwar auch bekenndener nazi und patriot, aber wenn irgendein volk auf erden es verdienen würde ausgerottet zu werden, dann wir!
      und solche armseeligen gestalten wie du dm, sind der grund dafür.

      0
  33. Deutscher Michel

    Lieber „NACHDENKENDER“,
    Das gilt ebenso für Sie! Denken Sie mal drüber nach. Denn, wenn Sie an inhaltlich wertvollen Kommentaren und vor allem einem respektvollen Umgang hier interessiert sind können vielleicht auch Sie davon profitieren: Es sei denn Sie wollen auch dümmliche Reden schwingen..

    0
  34. St.Helena um Mitternacht der deutsche Michel ist erwacht. (…und winselt um Zensur,als ob es davon nicht schon genug gibt.

    0
  35. @force majeur

    dann ist der wk3 sicher, wenn nun die dame ohne schleier nicht gemeint war

    0
    • Ich meine den JEB! Das ist ja fast ne Monarchie. Mal sehen ob es wieder so läuft wie damals mit dem Al Gore.

      0
      • ja, war mir klar, nachdem ich den ohne schleier skandal durch hatte:)

        abwarten, das volk entscheidet in amerika mal nicht. die bush sitzen doch in diesem geheimen rat/sekte wo unser herr kohl doch auch in den 80er immer zum jahrestreffen hin ist. da liegt die amerikanische macht!

        0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • systemverweigerer: @forcemajeure, toller Kommentar von Ihnen. Seh ich auch so. Sollten wir wirklich wieder Kurse von...
  • dachhopser: @Beatminister Wie beschränkt,sogenannte Mächtige die Zusammenhänge in der Natur begreifen zeigt ein...
  • freier Wettbewerb der Zahlungsmittel: Dochhoppler Richtig, die grünlinken sind anti-weiss…die sind...
  • dachhopser: @translator Ja die Beamtenärsche können das wirklich gut. Hatte letztens eine Vorladung bei den Bullen...
  • dachhopser: @Silbereule Na also bei der Kühnast fehlt sowieso komplett das Gehirn. Was will man bei der auch...
  • Goldlover: @FM Der Anlagehorizont bei phys. Gold, sollte mehrere Jahre betragen. Mich interessieren die aktuellen...
  • Silbereule: Künast geht jetzt gegen Fake News im Internet vor und hat Strafantrag gestellt. Ja diese Fake News sind...
  • Force Majeure: Nur ein mögliches Szenario: Ein Glück wird die Anzahl der Papiergold-Trader immer geringer. Sollen sie...
  • Hombre: Bin gleicher Meinung, dass mit den Insekten was nicht stimmt. Kann mich sehr gut dran erinnern, wenn wir vor...
  • Force Majeure: @oberdepp Jeder Autofahrer, der schon seit Jahrzehnten fährt, wird das bestätigen können. 2014 in...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter