Anzeige
|

Rekordumsatz mit Gold- und Silber-Eagles

Die amerikanische Münzprägeanstalt U.S. Mint hat im vergangenen Geschäftsjahr einen Rekordumsatz erzielt, mit dem Verkauf von 27,6 Millionen Unzen Gold, Silber und Platin.

2009 war ein ausgesprochen gutes Jahr für Anbieter von Edelmetall. Mit 1,7 Milliarden US-Dollar erzielte die U.S. Mint einen neuen Rekordumsatz. Gegenüber dem Vorjahr stiegen die Erlöse um 78,65 Prozent. Mit einem Geschäftsergebnis von 32,7 Millionen Dollar, erzielte die staatliche Prägestätte mit ihrem Münzprogramm eine Marge (Umsatzrendite) von durchschnittlich 1,88 Prozent.

Nicht weniger als 2,76 Millionen Unzen Gold, Silber und Platin wurden 2009 verkauft. Der mit Abstand größten Umsatzträger war der American Gold Eagle. 1,28 Mrd. Dollar nahm die U.S. Mint mit dem Verkauf der beliebten 22-Karat-Anlagemünze (Feingehalt 916,67/1000) ein, 184,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Sie sorgte mit allen ihren Varianten für 75,4 Prozent der Gesamterlöse.

Der Umsatz des American Buffalo (999,9er Feingold) brach dagegen dramatisch von 1,7 Millionen Dollar auf gerade einmal 100.000 Dollar ein. Der Grund: Das zur Verfügung stehende Gold wurde vornehmlich für die Produktion des American Eagle verwendet. Das schwache Angebot an Gold Buffalos ist auch hierzulande spürbar. Die Münze wird zu deutlich höheren Preisen angeboten, als vergleichbare Gold-Unzen.

Im Silber-Sektor dominierte der Silver Eagle das Geschäft. Die erstaunliche Menge von 28,76 Millionen Münzen zu einer Unze wurde im vergangenen Jahr abgesetzt. Das entspricht einem Gesamtgewicht von 894,63 Tonnen. Wert: 372 Millionen Dollar, ein Plus von 21,4 Prozent gegenüber 2008. Durchschnitts-Erlös pro Silber Eagle: 12,93 Dollar.

Auch die Platin-Ausgabe des American Eagle brachte mehr Geld ein, als im Vorjahr. Es wurden 23,7 Millionen Dollar umgesetzt. Das entspricht einer Steigerung von 5,8 Prozent.


Goldbestände richtig einsetzen : Strategien für Goldbesitzer!

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=2105

Eingetragen von am 3. Feb. 2010. gespeichert unter News, Silber, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Hoffender: @Taipan Genau zu dem Schluss sind wir gekommen. Anschlussfinanzierung ist das böse Stichwort. Und dabei...
  • Watchdog: @Taipan Gestern Abend, 20:00 Uhr bei der zwangsfinanzierten ARD-Inkasso-Tagesschau wurde (obwohl Reuters...
  • Klapperschlange: @LosWochos Da die Mehrzahl der Leopard-Panzerchen mit Dieselmotoren angetrieben werden, dürften...
  • Taipan: @watchdog Merkwürdige Spitzen und Zacken beim Euro und beim Gold. Die Kämpfe scheinen heisser, als es sich...
  • Boa-Constrictor: „Nichts“ passiert zufällig; alles ist geplant(e Verschwörung): Barcelona: „die...
  • LosWochos: Bei den Nordkoreanern soll es ähnlich sein. http://derwaechter.net/putin-n ordkorea-hat-keine-atomwaff...
  • Safir: Das ist das Mantra: Sei schlau und stell Dich dumm.
  • LosWochos: Ursula soll mal ihrem Volk erklären warum man an den Sulten Panzer bzw. Panzerfabriken liefert. Mich würde...
  • Taipan: Was viele übersehen haben, seit Juni 2017 gibt es kein Bankgeheimnis mehr: Behörden dürfen jederzeit, auch...
  • Watchdog: …und das Tageshoch beim Goldpreis (Silberdoctor) liegt bei $1303,-. http://www.silverdoctors.co...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren