Anzeige
|

Russlands Reserven in einer Woche um $ 6 Mrd. gestiegen

Goldbarren400unzenRussland

Die offiziellen Goldreserven Russlands beliefen sich zuletzt auf 1.435 Tonnen (Foto: Goldreporter)

Die Gold- und Währungsreserven der russischen Zentralbank haben in der Woche vom 18. März 2016 um 1,5 Prozent zugenommen.

Die Gold- und Währungsreserven Russlands sind im Zeitraum vom 11. März bis 18. März 2016 von 381,1 Milliarden US-Dollar auf 386,9 Milliarden US-Dollar gestiegen.

Das entspricht einer Zunahme von 5,8 Milliarden US-Dollar oder 1,5 Prozent innerhalb von nur einer Woche.

Der Goldpreis zog im gleichen Zeitraum nur um 0,3 Prozent an. Am 18. März kostete die Feinunze Gold 1.255 US-Dollar. Der russische Rubel ist im gleichen Zeitraum um 1,7 Prozent gegenüber dem US-Dollar angestiegen. Laut U.S. Treasury Department besaß Russland im Januar US-Staatsanleihen im Wert von 96,9 Milliarden US-Dollar.

Für die gesamten russischen Reserven von 386,9 Milliarden Dollar hätte man am 18. März theoretisch 308.286.852 Unzen Gold bekommen. Das entspricht 9.587 Tonnen. Russlands gesamte Reserven bestanden laut offiziellen Angaben aber zuletzt nur zu 13,8 Prozent aus Gold. Gemäß den Zahlen von World Gold Council/IWF befanden sich 1.435 Tonnen Gold in russischem Besitz.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Geniale Lagerlösung: Gold vergraben, aber richtig!

Gold extern lagern: Ratgeber `Schließfach- und Depotlagerung´

Kaufberatung: Gold kaufen: Das müssen Sie wissen!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=57417

Eingetragen von am 29. Mrz. 2016. gespeichert unter Banken, Europa, Gold, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

7 Kommentare für “Russlands Reserven in einer Woche um $ 6 Mrd. gestiegen”

  1. da hat wohl jemand die chance genutzt und billig ordentlich nachgekauft… ?!?!

    wie erklären sich das DMX213 und ukunda ?

    die spinnen, die russen ;)

    https://www.youtube.com/watch?v=7fj403gNSBM

    https://www.youtube.com/watch?v=eWshdpL4vxs

    https://www.youtube.com/watch?v=WaXRC_mvi7I

  2. @frznj Super Videos – ich kann dem Mann hier voll und ganz zustimmen…

  3. der Frühling kommt :D

  4. Ich denke man muss immer das große ganze betrachten, deshalb denke ich dass wir in einem Bullenmarkt sind, wenn man aber nach den COT Daten müssten sich diese durch einen signifikante Verkaufs Reaktion in Reaktion in Gold und Silber bereinigen..

    • „Ich denke, also bin ich

      Ich denke also: die typische „Tasse-Henkel-Formation“ sieht sehr sehr „bullisch“ aus und zeigt
      bereits auf die $1306,- Gold-Marke.

      Sollte der Henkel (trotz Lock-Tite) wider Erwarten reißen,testen wir mit Sicherheit – ganz sicher –
      noch einmal die $1189,- Marke bei Gold, kurz bevor die US-Börsen
      heute Nachmittag öffnen.

      Danach sollter es aber wieder aufwärts gehen,- ganz sicher!

  5. Da kichern selbst die Schamlippen

    Die Sanktionen gegen Russland hinter der auch wie könnte es anders sein Merkel steht, sind an Lachhaftigkeit nicht zu toppen!

    Russland erhöht Monat für Monat die Währungsreserven und Goldbestände – Ein Todsicheres Indiz dafür dass wie so vieles hinter dem Merkel steht in die Sanktionen völlig in die Hosen gegangen ist!

    Leidtragende tausende von Arbeiter bei uns die durch diese Willkür von Mrekel die Jobs verloren haben!

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Buchtipp


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Eifel Partisan: Zu Taipan Sie schrieben :“Der Erdogan hat gestern begonnen, der Assad steckt mitten drin und...
  • Asterix: Das macht überhaupt nix! Bei den Kryptos gilt die Grundregel „Kauf nur was du wirklich...
  • 0177translator: @Familienvater https://www.bundesbank.de/Navi gation/DE/Aufgaben/Unbarer_...
  • Dieter: @Taipan @Christof777 Die Zinslast sollten erarbeitet werden ! Die Realität sieht aber anders aus. Zumindest...
  • 0177translator: @taipan https://www.bundesbank.de/Navi gation/DE/Aufgaben/Unbarer_Zah lungsverkehr/TARGET2/TARGET...
  • Familienvater: @0177translator zum Großen Friedrich würde ich ergänzend noch hinzufügen wollen, dass er wohl vom...
  • 0177translator: @Thanatos Als Erich Honecker in die Hölle kommt, fragt er den Teufel, was aus Walter Ulbricht wurde....
  • Freier Denker: @0177 @thanos @taipan und @kröse Wir sind hier im Goldforum und ich bin nun schon ein paar Jahre dabei...
  • taipan: Wer meint,digitale Währungen sind ein Goldersatz,sollte das mal lesen: Also,ich verstehe nur Bahnhof,zumal...
  • Stillhalter: @Taipan Ich finde das spannend, was da passiert. Ich mache mir meine Gedanken und versuche vorherzusehen...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren