Anzeige
|

Schulden-Gläubiger: Die wahren Herrscher der Welt (Video)

Ein TV-Beitrag dokumentiert die auf Schuldenvergabe basierende Machtpolitik der großen supranationalen Finanzinstitute Weltbank und Internationaler Währungsfonds, die seit Jahrzehnten im Namen der Globalisierung betrieben wird.

Seit vergangenem Jahr betreibt der Internationale Währungsfonds (IWF) Goldverkäufe mit dem erklärten Ziel, die Erlöse in Form zinsgünstiger Kredite an „finanziell bedürftige“ Länder weiterzugeben. Hört sich fürsorglich und gemeinwohlstiftend an. Dabei hat der IWF in der Vergangenheit immer wieder bewiesen, dass nicht die Not der „Dritten Welt“ dem Finanzkraken am Herzen liegt, sondern vor allem die Ausbreitung der eigenen Macht und die der internationalen Banken und multinationalen Großunternehmen, mit denen sie verstrickt sind. Mit dem Geldschöpfungsmonopol ausgestattet treiben die Banken ihr gemeinsames Globalisierungsspiel voran, um Vermögen systematisch von arm nach reich zu verteilen.

Schulden werden dabei als Instrument benutzt, um die eigene Politik in den entsprechenden Ländern zu implementieren. Typisch: Als Kreditauflagen stellt der IWF Forderungen, die zu einer Privatisierung von Unternehmen führen und ausländischen Investoren Zugang zur Wirtschaft des Schuldnerstaates verschaffen. So werden die Ressourcen von Entwicklungsländern systematisch ausgebeutet.

Dr. Susan George, Autorin des Buches “A Fate Worse Than Debt: A radical new analysis of the Third World debt crisis” charakterisiert die Verhältnisse durch einen Zahlenvergleich: „Was ist der Unterschied zwischen Tansania und Goldman Sachs?“, fragt sie. Die Antwort: „Tansania ist ein Land mit einem Bruttoinlandsprodukt von 2,2 Milliarden Dollar, das sich auf 25 Millionen Menschen verteilt. Goldman Sachs ist eine Investmentbank, dass im Jahr einen Gewinn in Höhe von 2,2 Milliarden Dollar erzielt, und diesen unter 161 Partnern verteilt.“

Das folgende Video zeigt einen Ausschnitt der bereits 2007 erschienenen englischsprachigen Dokumentation „The New Rulers if the World“ (Dtsch.: Die neuen Herrscher der Welt), die man ebenfalls bei YouTube findet.


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=215

Eingetragen von am 21. Sep. 2010. gespeichert unter Banken, Videos. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Dagobert: tippte zu schnell sollte heißen …dank, …analyse, und ein ;) hinter …auch. sorry
  • Watchdog: @Falco Nachdem der Redakteur die Änderungsvorschläge im Artikel übernommen hatte, wohl eher nicht. Aber...
  • Dagobert: @christof777 vielen danke für deine interessante ansalyse, regt mich schon zum nachdenken an! und viele...
  • Falco: @Watchdog Oder ob es sich – dritte Möglichkeit – um Ironie handelt, die sich auf Deinen ganzen...
  • Watchdog: @Force Majeure Sportlich gesehen, ja. Wobei ein Leser der Goldreporter-Antwort – strategisch...
  • Force Majeure: @ Watchdog Auch wenn der Pass noch so gut war, den Jubel erntet der Torschütze.
  • Draghos: http://www.blaschzokresearch.d e/news-detail/us-notenbank-wir d-crash-und-goldrallye-ausloes en/
  • Goldminer: Ich vermute, daß es beim Wechsel von 3-stellig ‚999‘ auf 4-stellig ‚Arithmetic...
  • Taipan: Sicher kann man Gold aus dem Meer gewinnen. Zu 20.000 Dollar die Unze ist das möglich. Billiger ist es, Gold...
  • Meckerer: @Schlapperklang Ich vermute eher, daß eine Öl-Fracking-Fa. den Betrieb aufgenommen hat, nachdem China den...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren