Anzeige
|

So entwickelt sich der Goldpreis im August

Im vergangenen Monat stieg der Goldpreis um 3,4 Prozent. Damit lief Gold deutlich besser als im Durchschnitt der letzten 40 Jahre. Was ist vom August zu erwarten?

Der Juli bescherte Goldbesitzern in diesem Jahr ein Kurs von 3,5 Prozent. In Euro gerechnet sprang sogar ein Kursgewinn von 6 Prozent heraus. Das lag deutlich über der durchschnittlichen Juli-Performance der letzten 40 Jahre von lediglich +0,49 Prozent. Wie ist der August seit 1972 für Gold gelaufen?

2011 lieferte das Edelmetall in dieser Statistik das bislang zweitbeste Ergebnis ab. Im vergangenen Jahr stieg der Goldpreis im August um 13,15 Prozent. Nur das Jahr 1982 brachte ein besseres Resultat. Das durchschnittliche Plus im August liegt aber nur bei 0,3 Prozent. 21 von 40 Mal schloss der August seit 1972 mit positiven Vorzeichen. Eine komplette Übersicht über die Goldpreisentwicklung im Juni seit 1972 erhalten Sie in der folgenden Grafik.

 

Viermal wurde in diesem Monat ein Jahrestief gemessen (1976, 1981, 1982 und 1998). Dreimal fiel das Jahreshoch auf einen Tag im August (1972, 1985 und 1993).

Die beste August-Performance seit 1972 (Top-5)
1982: +19,59 %
2011: +13,15 %
1986: +7,90 %
1979: +7,58 %
2010: +5,61 %


Die schlechteste August-Performance seit 1972
 (Top-5)
2003: -10,89 %
1973: -9,72 %
1976: -8,32 %
2008: -8,28 %
1993: -8,20 %

Hinweis: Alle Daten in US-Dollar auf Basis des Londoner A.M.-Preis-Fixings.

Lesen Sie zu diesem Thema auch: Der Goldpreis folgt auch in der Krise saisonalen Mustern

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Geniale Lagerlösung: Gold vergraben, aber richtig!

Gold extern lagern: Ratgeber `Schließfach- und Depotlagerung´

Kaufberatung: Gold kaufen: Das müssen Sie wissen!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=25084

Eingetragen von am 3. Aug. 2012. gespeichert unter Gold, Goldpreis, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Buchtipp


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Krösus: @Grandmaster Immer schön wie man es braucht. Warum nimmst Du nicht die letzten 5 Jahre, oder 15. Und dann in...
  • Gary Eich: Ich bin mir nicht sicher ob das Satire oder ernst gemeint ist?
  • rstt: Der Begriff finde ich unübertrefflich: Inwandern anstatt auswandern :-) Sehr schön ausgesagt!
  • Grandmaster: Ein Kommentarausschnitt zu dem WO Bericht: Zitat: „…Und einen Run auf Edelmetalle kann ich...
  • Gary Eich: Ich hab mich Gary Eich genannt, weil mir der Name spontan einfiel. Es hätte auch “Harald...
  • Taipan: @ex Na, dann kaufen Sie doch den Bitcoin Viel Spass am PC.
  • balte: werter Christoph, danke für die Blumen. Ich weiß sehr genau was ich tue und kenne auch sehr genau mein...
  • Domino: Im Bezug auf diese widerlichen EM’s Manipulationen sind Kryptos z.Z. noch angenehm alternativlos. Die...
  • Gary Eich: Das müsstest du doch besser als ich, welche Nachteile ein Gold- oder Silberstandard hätte. Übrigens...
  • Christof777: Jetzt ist es in der WeLT: https://www.welt.de/finanzen/a rticle172614181/Bitcoin-Cra...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren