Anzeige
|

Tresor oder Schließfach: Wo lagert man sein Gold?

Menschen die physisches Gold kaufen, wollen das Edelmetall auch sicher verwahren. Die Süddeutsche hat dem Thema Gold-Lagerung einen Online-Artikel gewidmet.

Erörtert werden die beiden Alternativen Bankschließfach und heimischer Tresor. Im wesentlichen geht es um die Kosten (inkl. Versicherung) und die Verfügbarkeit des gelagerten Goldes. Man kommt zu dem Ergebnis, dass ein Wertschrank im eigenen Haus auf Dauer die günstigere Lösung sein kann. Hier hat man auch jederzeit Zugriff auf die Werte.

Mehr Informationen zum Thema Tresore gibt es auch in unserer Rubrik Gold lagern.


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=15044

Eingetragen von am 10. Okt. 2011. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

3 Kommentare für “Tresor oder Schließfach: Wo lagert man sein Gold?”

  1. Helmut Josef Weber

    Man deponiert sein Gold auf dem Friedhof.
    Möglichst ein Grab, dass man selber pflegt.
    Es fällt nicht auf wenn man dort gräbt und
    Niemand gräbt dort tiefer als 40 cm.
    Man weiß schon über viele Jahre in Voraus, wann die Grabstelle eingeebnet wird.

    Viele Grüße
    H. J. Weber

    0
  2. @Helmut Josef Weber
    Na hoffentlich kommt jetzt niemand auf die Idee auf den Friehöfen nachts mit dem Metallsuchgerät und Schaufel in der Tasche dem (Gold) Minengeschäft nachzugehen.

    0
  3. @ HJW: vor allem ausposaunt Mann öffentlich wo Mann sein Gold vergraben hat … mein Gott, Helmut Josef …

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • f.s.: wozu GOld! Bitcoins sind das neue Gold …. Wegen Dieselabgase wird diskutiert ABER haben die eigentlich...
  • Krösus: @Christoff Ich habe ganz gewiss keine überspannte Erwartungen an den Möglichkeiten von Wahlen im bürgerlichen...
  • eX: US-Schulden gehören zu den sichersten der Welt. Das liegt nicht nur am guten Rating durch die Ratingagenturen,...
  • Thanatos: @Krösus Sehr interessant ist die politische Selbstverortung der Deutschen Mitte im unvermeidlichen...
  • Christof777: @Krösus Das Programm lässt erkennen, dass es den Protagonisten tatsächlich um Deutschland (dieser...
  • EuroTanic: Diesen Berufslügnern glaubt doch heute keiner mehr. Ich habe nur das Gold, was ich selber anfassen kann.
  • Goldminer: Interessantes „Timing“, nicht wahr? Anfang der Woche besucht der neue US-Finanzminister Fort...
  • Hoffender: Zu den Goldmünzen: Könnte nicht mal ein Rechtskundiger prüfen, mit welchem Recht es vereinbar ist, ein...
  • Krösus: Aus dem Programm der deutschen Mitte …………&# 8230;………R 30;. In...
  • Krösus: ALTERNATIVE FÜR DEUTSCHLAND ??????????????????? Möglicherweise könnte die DEUTSCHE MITTE eine solche sein. In...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren