Anzeige
|

Türkei förderte Rekord-Goldmenge im Jahr 2010

Mit 37,6 Tonnen Gold gehörte die Türkei im 2. Quartal 2010 zu den 10 größten Gold-Konsumenten der Welt (Foto: Anatoliy Samara - Fotolia.com)

Die Türkei ist einer der weltweit größten Absatzmärkte für Gold. Der historisch hohe Goldpreis bescherte dem Land im vergangenen Jahr eine neue Rekordfördermenge von 17 Tonnen Gold.

Bergbau-Unternehmen in der Türkei haben im vergangenen Jahr 17 Tonnen Gold im Wert von 800 Millionen US-Dollar gefördert. Das geht aus einem aktuellen Bericht der Gold Miners Association (AMD) hervor.

Die Türkei gehört zu den weltweit größten Absatzmärkten für Goldschmuck und Anlagegold.  Goldförderung wird in dem Land aber erst seit dem Jahr 2001 ernsthaft betrieben. Der historisch hohe Goldpreis ist einer der wesentlichen Gründe, warum sich die Goldexploration in der Türkei lohnt.

Vor 10 Jahren startete man mit einer Jahresproduktion von 1,4 Tonnen. Im vergangenen Jahr erreichte man die bislang größte Fördermenge. Laut den Angaben des AMD entspricht die bislang in der Türkei geförderte Goldmenge von insgesamt 82 Tonnen nur etwas mehr als 10 Prozent der geschätzten Ressourcen des Landes. Diese sollen sich auf zirka 6.500 Tonnen belaufen.

Die Goldproduktion in der Türkei reicht jedoch bei weitem nicht aus, um den Bedarf der eigenen Bevölkerung zu decken. Im zweiten Quartal 2010 betrug die Goldnachfrage laut den offiziellen Daten des World Gold Council 37,6 Tonnen. 20,2 Tonnen Gold entfielen alleine auf Goldschmuck. Die Türkei muss somit weiter einiges an Gold im Ausland kaufen.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=5058

Eingetragen von am 18. Jan. 2011. gespeichert unter Asien, Europa, Gold, Goldpreis, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Hoffender: @Taipan Platin hat die 1000 gerissen nach unten. Die 19% MWSt. machen mich unsicher, nachzukaufen. Pt ist...
  • Thanatos: @Klapperschlange Ja, MRM (zur Erinnerung: http://www.playmakersystems.co m/wp-content/uploads/2013/0...
  • sauriger: @Revolution Das heisst die der Silberkurs ist in dem Fall krass unterbewertet!? Gegenüber der...
  • Revolution: Die Geldmenge M2 durch Gesamtförderung des Edelmetalls des Jahres. Das Ratio für 2017 kann sich noch...
  • Taipan: Das Absenken geht zu langsam. Um 18:00 macht der shop zu.
  • Krösus: @Revolution Wert und Preis sind 2 verschiedene Sachen, weshalb es auf den Preis nicht wirklich ankommt. Eine...
  • Krösus: @Taipan 100 Unzen Papiergold das wären ungefähr 130 000 US Dollar, stehen 5390 US Dollar als Sicherheit auf...
  • sauriger: @Revolution Was bedeutet auf dieser Seite die Dollar/Gold Dollar/Silver Ratio genau?
  • Krösus: @Safir Yellen lügt oder ist wirtschaftswissenschaftlich ahnungslos. Zum ersten gibt es durchaus Anzeichen von...
  • Taipan: Liebe Comexler, Haut raus die shorts, haut rauf den den Euro. Heute ist Freitag und ich will beherzt...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren