Anzeige
|

US-Banken erhöhen Goldverkäufe um 58 Prozent

Die US-Banken sind Anfang Dezember im Handel mit Gold-Futures netto wieder auf die Short-Seite gewechselt.

Die an der COMEX handelnden US-Banken sind per vergangenen Dienstag bei Gold wieder gemeinsam auf die Verkäufer-Seite gewechselt. Sie weisen im aktuellen Bank Participation Report der US-Börsenaufsicht CFTC eine Netto-Short-Position von 8.616 Kontrakten aus. Das entspricht Vorwärtsverkäufen von 29,8 Tonnen Gold.

Im Vormonat wurde für die US-Banken noch Netto-Käufe im Umfang von knapp 11 Tonnen gemeldet (3.511 Kontrakte á 100 Unzen).

BankParti12-2014

Die Positionsveränderung gegenüber Vormonat resultierte insbesondere aus einer Aufstockung der Short-Kontrakte (Vorwärtsverkäufe) um 58 Prozent. Die Long-Positionen dieser Händlergruppe fiel um 5,5 Prozent auf 20.927 Kontrakte.

BankParti Silber 12-2014

Im Silber-Bereich stieg die Netto-Short-Position der US-Banken gegenüber Vormonat ebenfalls um 58 Prozent auf zuletzt 9.732 Kontrakte. Hier wurden vor allem die Long-Positionen heruntergefahren, von 7.712 Kontrakten Anfang November auf nun 3.601 Kontrakte. Die Short-Positionen gingen um 538 Kontrakte auf 13.333 Kontrakte zurück.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=47036

Eingetragen von am 9. Dez. 2014. gespeichert unter Banken, Gold, Marktdaten, News, Silber, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “US-Banken erhöhen Goldverkäufe um 58 Prozent”

  1. Klapperschlange

    Mittlerweile schauen viele Augen kritisch auf dieses Banken-Sandkastenspiel mit bloßer Verachtung: erst vergewaltigen die Banken die Märkte und treiben die Kurse nach unten, dort kaufen sie billig ein, dann treiben sie die Kurse nach oben und oben verkaufen sie wieder mit Profit.
    Der Westen schaut zu, die Justiz erst recht, aber der Osten (vor allem Asien) zeigt durch das rasante Aufsaugen der Goldbestände schon deutlich, daß dieses korrupte Treiben bald ein Ende haben wird.

    Die Banken machen in der Zwischenzeit für den ‚ehrbaren‘ Beruf eines Geldverleihers wirkungsvoll Reklame:
    Jetzt auch bei DWN:
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/12/09/belgien-top-banker-der-ing-group-tot-aufgefunden/
    #51: Gesetz der Serie, oder ’nur‘ Zufall?

    Who is next?
    https://www.flickr.com/photos/expd/15883577202/in/photostream/

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Goldesel: @Force Majeure wo sie recht hat, hat sie recht – die junge Italienerin. Solche „jungen...
  • Force Majeure: Die Renzi Gegner haben ausgiebig gefeiert. Eine junge Italienerin sagte: Wir wünschen uns anders als...
  • Goldesel: @Sao Paulo die größte Manipulation war 1913 – die Gründung der FED
  • Sao Paulo: …hatten die 1929 auch schon mit solchen Manipulationen an den Märkten zu kämpfen, oder war das noch...
  • Goldesel: Genau wie im Vorfeld von den EXPERTEN prognostiziert. Man muss nur zwischen den Zeilen lesen können.
  • Goldesel: @Goldkiste wie Anfang der 30er Jahre – alles ist gut, die Wirtschaft brummt, die Kurse steigen...
  • scholli: Total irre. Selbst die Bankenwerte haben ins Plus gedreht. Euro fast 1 % höher als am Freitag. Was wäre wohl...
  • Catpaw: @Hillibilly Die Aktien liegen bereits zu 80% in Händen der Notenbanken und deren Vasallen.Jederzeit können...
  • Goldesel: @Hillbilly war kein Trick – der Zauberer nahm die falsche Säge – Jungfrau tot.
  • Force Majeure: @Catpaw Und der Herr Schäuble ist auch für die Verkleinerung der EU. Die sieht ziemlich erledigt aus,...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter