Anzeige
|

US-Banken stocken Gold-ETF-Investment deutlich auf

HSBC-Vault in London: Hier werden laut Firmenangaben große Teile der SPDR-Goldbestände gelagert.

HSBC-Vault in London: Hier werden laut Betreiber die Goldbestände des größten Gold-ETFs gelagert.

Morgan Stanley und JP Morgan gehörten im dritten Quartal zu den größten Käufern von Anteilen am SPDR Gold Trust.

JP Morgan hat seine Beteiligung am weltgrößten Gold-ETF im dritten Quartal 2014 um 588.357 Anteile oder knapp 37 Prozent aufgestockt. Die US-Investmentbank besaß damit zuletzt Anteile am SPDR Gold Trust (Börsenkürzel: GLD) im Wert von 250 Millionen US-Dollar.

Morgan Stanley kaufte sogar 1.187.443 Anteile hinzu und vergrößerte damit sein GLD-Engagement um 27,81 Prozent. Auch die Royal Bank of Scotland (+ 497.149 Anteile), HSBC Holdings PLC (+ 354.919) und die Deutsche Bank (+ 229.403 Anteile) gehörten im dritten Quartal zu den prominenten Zukäufern.

Die Daten stammen von der US-Börsenaufsicht SEC, die einmal im Quartal die Wertpapier-Positionen der großen Kapitalverwalter publiziert.

Größte GLD-Anteilskäufer im 3. Quartal 2014

SPDR Eigner

Größte Zukäufer im SPDR Gold Trust im 3. Quartal 2014 (Quelle: SEC)

 

Gestern berichtet Goldreporter bereits über die Verkäufe des Geldriesen Goldman Sachs, der seine GLD-Beteiligung im gleichen Zeitraum um 70 Prozent abbaute (Die seltsamen Goldgeschäfte von Goldman Sachs).

Top-Investoren im SPDR Gold Trust

SPDR Groesste Eigner

Größte Anteilseigner des SPDR Gold Trust per 30.09.2014 (Quelle: SEC)

 

In der Liste der größten GLD-Eigner führt weiterhin der Hedgefonds des US-Milliardärs John Paulson an, der auch im dritten Quartal an seiner Beteiligung festhielt. Seine Position hat einen Wert von 1,17 Milliarden US-Dollar. An zweiter Stelle rangiert Morgan Stanley. An dritter Position ist Bank of America zu finden, die ihren GLD-Anteil zuletzt um etwas mehr als 8 Prozent abbaute.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anleitung für ein geniales Goldversteck: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher extern lagert: Schließfach- und Depotlagerung

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=46451

Eingetragen von am 19. Nov. 2014. gespeichert unter Banken, Gold, Marktdaten, News, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

5 Kommentare für “US-Banken stocken Gold-ETF-Investment deutlich auf”

  1. € bank-run €

    Dieser Artikel zeigt gut, dass niemals Nationen handeln, sondern immer, auch in der Politik, die „internationalisten“ als Einzelpersonen, durch ihre Posten in mächtigen Banken, beeinflussen sie in einer gut überschaubaren Kausalkette ihr Handeln bis runter zu „hinz und kunz“ .

    Alle hohen politiker der welt stecken unter 1 decke auch putin mit obimbo. Die tatsache das putin DIESE rolle die er jetzt spielt, so wie er sie spielt, lässt nur einen Schluss zu, nämlich dass am ende für ihn (russssland) „einiges“ dabei rausspringt.

    Das ist schon die ganze Wahrheit.

    Wet dieses ost-west geschwafel glaubt der glaubt doch im grunde alles was im tv läuft.

    Das wirtschaftswachstum kann nicht mehr stattfinden, weil der westen gesättigt ist, also muss auf andere art für „nachfrage“ am „markt“ gesorgt werden ….
    Die nächsten 20 Jahre werden lustig.

    • Hier noch eine Hammeraussage von Putin:

      “…Die Stabilltät dieses Systems (Der “Ordnung” seit 1945), gründete übrigens nicht nur auf einer Kräftebalance und das möchte ich auch unterstreichen, nicht nur auf dem Recht der Sieger, sondern auch darauf, daß die GRÜNDERVÄTER dieses Sicherheitssystems einander in ACHTUNG BEGEGNETEN…………………………”

      Eines muß man Putin lassen, er hat der Heuchelei und den Lügen der “Sieger”, zu einer völlig neuen “Qualität” verholfen.

      Ich sag es jetzt nochmal mit meinen Worten etwas “kürzer”:

      Um Frieden, Souveränität und Recht, kann es bei all diesen Reden überhaupt nicht gehen. Wer all dies wirklich und ehrlich wünscht, muß zu erst mal DIE AUFLÖSUNG DER UNO UND EINEN FRIEDENSVERTRAG MIT DEM DEUTSCHEN REICH FORDERN.

      Der fortbestehende Kriegszustand mit dem DEUTSCHEN REICH, ist die Existenzgrundlage der UNO und diese wiederum die “rechtliche” Voraussetzung, für das weltweite militärische “Engagement” US-raels.

      @€ bank-run €
      Kennst du diesen Vereis?
      http://lupocattivoblog.com/2014/10/30/wladimir-putin-valdai-rede-2014-deutsch-vertont-deutsche-untertitel/

  2. € bank-run €

    Es geht NUR um politische Veränderungen.
    Ein solches wirtschaftsmodell wie wir es haben eignet sich am besten dazu diese verämderungen herbeizuführen.
    Es geht um wertewandel.
    Daher wird es so sein, dass die älteren menschen, im Nachhinein, das nachsehen haben müssen. Denn die älteren wehren sich gegen jeden wertewandel mit händen und füßen, oder besser gesagt mit ihrem geld, ihren firmen denen sie vorstehen, kurz mit jeder Machtposition die sie haben.
    Das jedenfalls betrifft deutschland und westeuropa…

  3. € bank-run €

    @adelheid

    Ja kenn ich

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Conny: @Taipan . das Beißmünzensystem brummt ! ;)
  • maß_voll: Zur Diskussion der ausbleibenden Inflation. Gerne Feedback bitte, falls ich wo Denkfehler habe oder ein...
  • Conny: @H.J.W. Es gab nie eine Einlagensicherung . Man muß bis zu 14 Werktagen auf seine Auszahlungen warten (da kann...
  • Helmut Josef Weber: Mich wundert, dass in der Bevölkerung überhaupt nicht wahrgenommen wird, dass die...
  • Hoffender: @Taipan Danke, hat mir sehr geholfen. Ich vertraue dem entsprechenden Staat durchaus mehr. Die Gefahr...
  • thomas70513: Immer wenn’s 10 Euro runtergeht posten Ukunda, ex, und noch ein paar wie weit es noch runtergeht...
  • Taipan: Die FED will die Zinsen anheben. Mal sehen, was Draghi macht. Er wird auch müssen, allerdings verspätet.
  • Taipan: @Hoffender Klar, dann könnte Sie nur der Eurocrasj treffen oder, dass die betreffende Bank pleite geht pder...
  • eX: Ja, aber nur weil die Lira sich bereits seit Jahren im freien Fall befindet. Also ruhig Blut :)
  • 0177translator: https://www.youtube.com/watch? v=3x4t_xJEchM

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren