Anzeige
|

Verkauf von Gewerbe-Immobilien in Peking um 20 Prozent rückläufig

Das Baugewerbe ist einer wichtigsten Sektoren in der chinesischen Volkswirtschaft (Foto: Fotolia)

Im ersten Halbjahr 2011 wurde in der chinesischen Hauptstadt deutlich wenige Gewerbefläche verkauft als vor einem Jahr. Die Angst vor dem Platzen der Immobilienblase steigt.

Der chinesische Markt für Gewerbeimmobilien hat im ersten Halbjahr 2011 einen deutlichen Dämpfer erhalten. Nach Angaben des städtischen Statistikamtes umfassten die Verkäufe von Gewerbeimmobilien in Peking innerhalb der ersten sechs Monate des laufenden Jahres insgesamt 3,89 Millionen Quadratmeter. Damit setzten die Behörden gegenüber dem Vorjahr 19,8 Prozent weniger Gewerbefläche ab.

Um der Immobilienblase entgegenzuwirken hatten chinesische Zentralregierung und die Notenbank unter anderem die Vergabe  von Hypothekenkredite stark eingeschränkt und die Zinsen erhöht. Im Februar hatte man den Wohnimmobilienverkauf in Peking nur noch ansässigen Familien gestattet. Auch wer bereits mehr zwei Häuser oder Appartements besaß, durfte kein weiteres Eigenheim erwerben.

Dagegen investierten staatliche Stellen im ersten Halbjahr deutlich stärker in Sozialwohnungsprojekte. Mit umgerechnet 4,3 Milliarden Dollar stiegen diese Investments gegenüber Vorjahr um das 2,3-fache.

Vom möglichen Platzen der Immobilienblase in China geht eine der größten Gefahren für die Weltwirtschaft aus. Der chinesische Arbeitsmarkt wird mit bis zu 20 Prozent aus der Bauwirtschaft gespeist.

Goldreporter

Immer bestens über Gold- und Silbermarkt informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=11700

Eingetragen von am 25. Jul. 2011. gespeichert unter China, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “Verkauf von Gewerbe-Immobilien in Peking um 20 Prozent rückläufig”

  1. Hat nicht Dirk Müller schon lange davor gewarnt dass die Immo-Blase in China bald platzen könnte? Bald gibt’s den ganz grossen „Hair-Cut“… USA, Europa und China stecken in grossen Problemen… so siehts aus, ganz ungeschminkt….

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Watchdog: @Force Majeure Ich habe noch einmal über meinen Kommentar 24 Std. geschlafen und bin zu folgender...
  • sauriger: @Taipan Und wie wird sich deiner Meinung nach Gold und Silber in diesen Zeiten verhalten? Wir vermutlich...
  • Watchdog: @sauriger Bsp. einer „Cash only economy „, gefälligst? Erkenntnis: im Chaos… hilft erst...
  • Goldminer: @Taipan Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, daß „auf dem Börsenparkett“ (heute am Terminal...
  • ukunda: @ Taipan Ich kaufe jedes Monat eine Unze Gold,schon seit Jahren doch die Verkäufe und Käufe mach ich rein nur...
  • Taipan: @sauriger Richtig. In einer Wirtschaftsdepression suchen alle das, was die meisten nicht haben: Geld. Es wird...
  • Force Majeure: Hallo @Christof777 „Tach, mein Name is Schneider und such ne Arbeit. Ich sag ja auch gleich, die...
  • Taipan: Unsinniges Chart Kaffesatz Lesen. Bei 1400 schreibt man dann, dasselbe für 1460. All das haben wir schon bei...
  • Christof777: @SPQR richtig. Da die Masse immer Leute braucht die Ihnen sagen was sie machen sollen, sollte man das...
  • Hoffender: Ach, er war auf dem Lidl Parkplatz in Lörrach. Hätte er sich gleich ein veganes Schnitzel oder...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren