Anzeige
|

Verwirrung um schwedische Goldreserven

Hat sie, oder hat sie nicht? Über den schwedischen Goldkauf im Januar gibt es widersprüchliche Informationen.

Der Internationale Währungsfonds hat für Januar einen erheblich Zuwachs der schwedischen Goldreserven ausgewiesen. Ein Sprecher der Riksbank dementiert jedoch.

18,3 Tonnen Gold hat Schweden im Januar gekauft. Das geht zumindest aus den Daten hervor, die der Internationale Währungsfonds (IWF) laut Nachrichtendienst Reuters am heutigen Montag in seinem monatlichen „International Finance Statistics Report“ auswies. Demnach besitzt die Zentralbank Schwedens nun 144,01 Tonnen Gold in ihren Reserven.

Aber: Die Sveriges Riksbank weiß nichts von den Gold-Zuflüssen. „Wir wissen nicht, was passiert ist“, so ein Zentralbank-Sprecher laut Reuters. Die Goldbestände der schwedischen Reichsbank beliefen sich weiterhin auf 125,72 Tonnen. Seit zweieinhalb Jahren habe Schweden kein Gold mehr erworben, heißt es.

Wie auch immer dieser Widerspruch aufgelöst wird, die Sache verdeutlicht einmal mehr die große Intransparenz, mit der Gold auf institutioneller Ebene gehandelt wird.

Aus den IWF-Daten gehen laut Pressebericht per Januar zudem folgende Veränderungen in den Goldbeständen internationaler Notenbanken hervor:

Kasachstan: +7,62 Tonnen
Weißrussland: +5,01 Tonnen
Türkei: +4,11 Tonnen
Mexiko: -0,16 Tonnen
Tadschikistan: -0,31 Tonnen

Goldreporter

Jetzt erhältlich! Spezial-Report “Altersvorsorge mit Gold” (Themen: Gold-Rendite, Kaufkrafterhalt, Goldverbot) im Goldreporter-Shop!

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=19450

Eingetragen von am 27. Feb. 2012. gespeichert unter Banken, Europa, Gold, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Hoffender: @0177 u.a. Ich denke mal die Beispiele reichen und zeigen, wozu Machtmissbrauch führt. Wir haben erkannt,...
  • Olaf: Na ich weis nicht, die manipulieren und drücken wo sie können und doch hat niemand die Macht denen mal gewaltig...
  • Pinocchio: @Stillhalter, Chart hin, Chart here, die Preise werden nicht passend zum Chart hin reguliert und eine...
  • Thanatos: Sorry, ist adressiert an @Watchdog…
  • Thanatos: Gold hat als Lebensmittel sogar eine eigene Zusatzstoffnummer: E175. Darauf sollte man beim nächsten...
  • Fledermaus: Fast alle Grossbanken, wie eine zusammengeschweisste Mafia! Die Biz wurde in Basel installiert,...
  • f.s.: Lange kann es nicht mehr so weiter gehen – das gibt eines Tages einen Riesenknall und alles fliegt um die...
  • 0177translator: @MK https://www.welt.de/geschichte /article139682955/Pol-Pots-Wah n-forderte-taeglich-1400-Me...
  • Dieter: @Taipan Sehr gut geschrieben!
  • Hans: ok, danke

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren