Anzeige
|

Von wegen Haushaltsdisziplin: Die Bundesländer und ihre Schulden

Wie soll es enden, wenn die öffentlichen Haushalte selbst bei besten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen nicht sparen können? Bundesländer müssen sogar zu Tricks greifen, um ihre Schulden zu kaschieren.

Die Steuereinnahmen in Deutschland sprudeln wie noch nie. Erstmals seit vielen Jahren haben im ersten Halbjahr auch die Bundesländer einen Überschuss erzielt. Das geht zumindest aus den Zahlen hervor, die das Handelsblatt am Montag veröffentlicht hat. Demnach nahmen die Länder gemeinsam 94 Millionen Euro mehr ein, als sie ausgaben.

Allerdings reichte selbst die ausgezeichnete konjunkturelle Lage neun der 16 Länder nicht aus, um aus den Miesen zu kommen. Baden-Württemberg und Hessen wiesen sogar hohe Defizite aus, dabei hatten beide neben Bayern zuletzt noch zu den einzigen drei Nettozahlern im Länderfinanzausgleich gezählt.

Wie schwierig es für die öffentlichen Finanzkassen ist, ihre Haushalte im Griff zu halten, zeigt auch ein Beitrag des TV-Magazins Panorama. Er beleuchtet, wie Hessen Kosten teurer Wahlgeschenke viele Jahre in die Zukunft verlagert.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=34868

Eingetragen von am 5. Aug. 2013. gespeichert unter News, Politik, Videos. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Bernstein: Vor allem wenn man weiß dass das Bundesverfassungsgericht eine Firma ist wie alles andere in der BRD...
  • materialist: @Translator Der halbe Bundestag hat Jura studiert ,für die Abgeordneten sehr gut für das Volk dagegen...
  • Krösus: @Thanatos Die brechen alle Regeln und dies werden Sie weiter so machen, um der kapitalistischen Mumie noch...
  • Thanatos: Das BVerfG verschleppt das gerechtfertigte Anliegen der Kläger also weiter — bis es sich vielleicht...
  • Christof777: @0177 Das Alles geschieht freiwillig. Auch wenn es nicht so aussieht. Unter Zwang und Gewalt fehlt etwas...
  • 0177translator: https://www.youtube.com/watch? v=hMnbW1-bliQ Diese Links von einem, der nicht Jura studieren durfte....
  • Ketzerlehrling: Wer hat etwas anderes erwartet?
  • Falco: @Lindenblüte Neinnein, Chemtrails gehören zum PLAN, glaub mir: https://youtu.be/E7XqfojnhQ8
  • Lindenblüte: Ein bißchen am Thema vorbei: Ich bin gerade in Wales an der Küste und muß mir hier Tag für Tag eine...
  • Falco: @Kitfox Gute Frage, einfache Antwort: Weil die Renditen Amerikanischer Staatsanleihen gestiegen sind. Ich...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren