Anzeige
|

Wembley-Medaille von Degussa: Alle sind Gewinner

Degussa Wembley 1966 Silber MedailleDie Degussa Goldhandel GmbH hat nicht nur ein Herz für Fußballfans. Die Manager des Anbieters verbinden ihre eigene Leidenschaft für Edelmetall auch noch mit einem wohltätigen Zweck. Zum 50. Jubiläum des legendären Wembley-Tors im WM-Finale 1966 hat Degussa eine Silber-Gedenkmedaille aufgelegt. Und noch bis zum 9. August versteigert man über die Auktionsplattform eBay zwei Retro-Fußbälle mit Autogrammen von Hans Tilkowski und Geoff Hurst sowie einem Exemplar der Degussa-Medaille „Wembley 1966“ als Zugabe. Der Erlös der Versteigerungen geht an den Deutschen Behinderten-sportverband beziehungsweise an das „Friedensdorf International“. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Profi-Tipps von "Panzerknackern": Ratgeber Tresorkauf

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=60075

Eingetragen von am 2. Aug. 2016. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

1 Kommentar für “Wembley-Medaille von Degussa: Alle sind Gewinner”

  1. Degussa ist ein großer Recycler aller möglichen EM.

    Bezüglich der nachkommenden Mengen hat Steve St. Angelo wieder mal einen interessanten Artikel mit eindrucksvollen Grafiken eingestellt:

    Übersehener Preisfaktor am Silbermarkt wird Kursexplosion auslösen

    http://www.goldseiten.de/artikel/293959–Uebersehener-Preisfaktor-am-Silbermarkt-wird-Kursexplosion-ausloesen-.html?seite=1

    0

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Taipan: @Antoni Vojäyage Ein Händler wird immer Gewinne sichen. Egal wie. Es Gibt auch Waffen Trader und Menschen...
  • Taipan: Bei Gold weiss man wenigstens was man hat. So werden Papieranleger häaufig über den Tisch gezogen. 95 % aller...
  • Nordlicht: @Taipan, sehr gut mit wenigen Worten erklärt !!! Nur eine Anmerkung. Es wird genau deshalb klappen, weil...
  • Antoni voyage: @Taipan Für einen Trader stellt sich nicht die Frage ist ein Markt manipuliert oder nicht. Es sind...
  • Antoni voyage: Also genaugenommen von 12 dreckigen, verknitterten, beidseitig mit grüner Farbe vollgeschmierten,...
  • Taipan: @Antoni Voyage So sollte es sein, in einem intakten, unabhängigen Markt. Ist er aber nicht, denn Notenbanken,...
  • Antoni voyage: @Taipan Die Charttechnik kann man sicher als willkürlich bezeichnen. Aber, und darauf kommt es an: Die...
  • Watchdog: Wahrscheinlich haben die Drogen – „Schwipp-Schwapp“- Dealer von den Notenbankstern im...
  • materialist: @SILBEreule Einem Menschen mit eien so ehrlichen,treuen und gutmütigem Blick würde ich einfach alles...
  • materialist: Die Russen liegen narürlich falsch gegen so eine ZDF Superleuchte ,die Russen sind doch zur Zeit die...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren