Anzeige
|

William und Kate erhalten 1-Kilo-Goldmünze

Kilo-Goldmünze zur Royal Wedding, mit 1-Unzen-Goldmünze im Vergleich (Foto: Royal Mint)

Anlässlich der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton bringt die britische Münzprägeanstalt Royal Mint eine 1 Kilogramm schwere Goldmünze heraus, natürlich strengstens limitiert.

Am heutigen Freitag heiraten Prinz William und die künftige Herzogin von Cambridge, Catherine „Kate“ Middelton in der Westminster Abbey in London. Der königlichen Hochzeit widmet die Royal Mint eine besondere Goldmünze, für die nun Vorbestellungen angenommen werden.

Die 1-Kilo-Feingoldmünze mit den Portraits von William und Kate auf der Rückseite trägt ein Nominal von 1.000 Pfund. Verkauft wird sie allerdings zum Preis von 40.000 Pfund (44.900 Euro). Das entspricht aktuell einem fürstlichen Aufgeld von 39 Prozent. In den Besitz der Münze wird aber nur ein exklusiver Kreis von Sammlern kommen. Das goldene Stück wird nur in einer Auflage von 40 Exemplaren gefertigt. Für das „gemeine Volk“ gibt es allerdings eine ganze Reihe von kleineren Goldmünzen, die – wie das Kilo-Exemplar – aufgrund ihres hohen Aufgeldes natürlich nicht als Anlagemünzen geeignet sind.

Goldreporter
Immer bestens über Gold- und Silbermarkt informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anleitung für ein geniales Goldversteck: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher extern lagert: Schließfach- und Depotlagerung

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=9029

Eingetragen von am 29. Apr. 2011. gespeichert unter Gold, Goldmünzen, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Toni: @Christoph777 finde zu dem Thema Georg Schramm sehr gut: https://www.youtube.com/watch? v=urvK7_OCpjQ
  • Taipan: @watchdog Ein Nachteil der Blockchain ist, dass mam genai weiss, wer Bitcoins hat.Man kann. es Nachverfolgen....
  • Boa-Constrictor: @Force Majeure Warum in die Ferne schweifen? Bei uns wurde die (Lügen-)Presse aufgefordert, über ein...
  • Taipan: Noch ein Grund Bargeld anzuschaffen.Wer Bargeld hat, ist verdächtig. Wer Bitcpin hat, ist ein pünktlicher...
  • Christof777: fat finger, sorry. Wollte eigentlich nur sagen, dass jeder die Möglichkeiten hat sich mit dem Thema...
  • Christof777: @Toni Die angemessene Reaktion sollte jeder für sich entscheiden. Es gibt mittlerweile genügend...
  • Watchdog: „ Trara, die Post ist da…“ https://de.reuters.com/article /deutschland-post-idDEKBN1DJ0E 5?il=0
  • Force Majeure: @Toni Die Trägheit ist eben ungeheuer groß. So passiert bei all den täglichen Mega-Skandalen eben...
  • Klapperschlange: Zurück zum Haupt-Thema. Frohe Nachrichten aus „Gold Switzerland“ (Egon von Greyerz): – der...
  • Klapperschlange: Diese doppelte Zeit nehme ich mir und zitiere „Heinrich Heine“ “ Ein Kluger bemerkt alles, ein...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren