Anzeige
|

Wird Griechenland-Hilfe als „Selbstverteidigung“ uminterpretiert? (Video)

Der EU-Vertrag untersagt ausdrücklich finanzielle Hilfe für ein Land der Gemeinschaft. Das hat gute Gründe, denn es geht darum, dass kein finanziell bedrohtes Land andere Staaten der Gemeinschaft mit in den Abgrund ziehen kann. In einem ZDF-Interview deutete EZB-Präsident Jean-Claude Trichet möglicherweise an, dass im Zweifel auch diese wichtige Selbstbeschränkung mit kreativen Interpretationshilfen ausgehebelt werden könnte.

In einem Interview mit dem ZDF heute Journal, versuchte EZB-Präsident Jean-Claude Trichet am Montagabend Vertrauen und Optimismus in Sachen Europäische Gemeinschaft und Griechenland zu verbreiten. Man sitze gemeinsam im gleichen Boot und teile das gleiche Schicksal, erklärte er.

Auf die Frage des Moderators, ob seine Rede vom gemeinsamen Schicksal nicht im Widerspruch mit den rechtlichen Hilfebeschränkungen des EU-Vertrages stehe, sagte er: „Wenn es ein Problem gibt, dass den gesamten Euroraum betrifft, dann erscheint es mir überhaupt nicht unnormal, dass die Mitgliedsstaaten des Euroraums sich in Bewegung setzen, zur Selbstverteidigung. Dann verteidigt sich der Euroraum“. Dann erhob er noch mahnenden den Finger, um weitere Worte loszuwerden. Doch die unterdrückte das ZDF mit einem harten Schnitt.

Kommentar: Trichets Äußerungen legen nahe, dass die Gemeinschaft im Zweifel Hilfen für Griechenland aufbringen wird, auch wenn der EZB-Präsident Geld-Transfers und Subventionen kategorisch ausschließt. Es ist damit zu rechnen, dass man erneut „kreative Buchführung“ anwendet, um eigentlich wichtige, aber jetzt politisch unerwünschte Stabilitätsbeschränkungen auszuhebeln. Das kennen wir ja bereits. Vor einiger Zeit wurde den Banken von der Politik die Möglichkeit gegeben, im Sinne einer besseren finanziellen Außendarstellung ihre Bilanzen zu frisieren. Die Initiative zur Gründung einer eigenen Ratingagentur kann in gleicher Weise interpretiert werden.

Ausschnitte des ZDF-Interviews sind in dem folgenden YouTube-Video verlinkt.


Goldbestände richtig einsetzen : Strategien für Goldbesitzer!

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=1757

Eingetragen von am 22. Mrz. 2010. gespeichert unter Banken, Euro, Europa, Videos. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Falco: @0177translator Mist, auch mir ist der likende Finger ausgerutscht. Nein, Du gehörst nicht wirklich zu den...
  • 0177translator: @materialist Lies mal das hier: http://www.zeit.de/2016/13/nor dkorea-zwangsarbeiter-ausland- polen...
  • 0177translator: @Falco https://www.youtube.com/watch? v=RRdAe3UAIVs Soll das heißen, ich bin einer von denen? Bin...
  • Falco: @0177translator Geschichtsschreibung ist immer interessengeleitet. Darauf hast Du selber hingewiesen. Wo...
  • materialist: @Translator Ich habe mich auch immer gewundert warum die Läander des Baltikum sowie Rumänien und...
  • materialist: @Tarnslator Die Aussage ist 100% richtig,Hoch-Tief wollte für 2 Mrd.den schlüsselfertigen Flughafen...
  • Nordlicht: @Taipan, es wurde längst der Punkt überschritten, dass jetzt mehr produziert wird, als benötigt und nun...
  • 0177translator: @Krösus Der ganze Wohlstand Englands und die gesamte industrielle Revolution dort basieren ja auf der...
  • Taipan: @MS79 2008 hat der Dow verloren.Dann ging die Schuldenmacherei erst richtig los.Wenn man Gold im Verhältnis...
  • MS79: erst bei 1310 haben wir den Herbst 16 zurückerobert, innerhalb von Tagen ging es runter auf 1130, ein...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren