Anzeige
|

Australische Goldproduktion im ersten Halbjahr weiter gefallen

Auch Australien kann sich dem Trend nicht entziehen: Die weltweiten Goldfördermengen gehen zurück.

Bergbauunternehmen in Australien haben im ersten Halbjahr 5 Prozent weniger Gold gefördert. Außerdem stiegen die Förderkosten deutlich.

Der weltweit zweitgrößte Goldproduzent Australien hat im ersten Halbjahr 5 Prozent weniger Gold gefördert. Bergbauunternehmen lieferten in diesem Zeitraum 122,5 Tonnen Gold. Ein Jahr zuvor waren es noch 129,1 Tonnen.
Die wesentlichen Gründe laut Marktforscher GFMS: Die bestehenden Minen förderten geringere Goldgehalte, einige Minen nähern sich ihrem Betriebsende.

Wie bereits zuvor berichtet, steigen weltweit auch die Kosten der Förderung. Die „Cash Costs“ der australischen Produzenten stiegen im ersten Halbjahr von 756 Dollar auf 856 Dollar. Eine Steigerung um 13 Prozent gegenüber Vorjahr.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=25990

Eingetragen von am 6. Sep. 2012. gespeichert unter Australien, Gold, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • DerKosmonaut: Irgendwas stimmt bei Euch nicht. Sinkt der Goldpreis, ist’s manipuliert. Steigt der Goldpreis,...
  • Thanatos: Ein kleines Leckerli obendrauf: Die Kriminalpolizei warnt. Nepper, Schlepper, Bauernfänger....
  • Thanatos: @silveroak Zuletzt wurden ja zaghafte Versuche unternommen, die grassierende Clan-Kriminalität in deutschen...
  • renegade: Da ist er, der Goldcrash. Gerade massiv abgestürzt. Gold ist tot. Jetzt gehts südwärts bis zum ukundatief....
  • Heinz: Der „Rüdiger Hoffmann“ hat euch auf den Arm genommen. Wetten daß?
  • silveroak: Hört sich für mich eher danach an, das die Banken mit „frischer Liquidität“ versorgt werden,...
  • Falco: @Thanatos Apropos: Es gibt in den betroffenen Gebieten teilweise auch kein Wasser mehr…:-(. Unter Mao...
  • materialist: @WS Europathen ist gut wobei Europaten auch passen wuerde.
  • renegade: @ws Die Fingerprints sind im Chip gespeichert. Wenn der ruiniert ist,gibts Ärger. An Flughafen sowieso,bei...
  • Thanatos: In GB wird das Gold knapp, in Berlin der Strom. Roundabout 30000 Haushalte sind schon den zweiten Tag ohne...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren