Anzeige
|

China und Frankreich verkaufen US-Staatsanleihen

US-Dollar

US-Dollar sind im Ausland weniger gefragt. Kapital fließt zurück in die USA (Foto: Goldreporter)

Chinas Bestände an US-Staatsanleihen sind vier Monate in Folge gesunken. Frankreich hat im September 17 Prozent seiner US-Papiere abgestoßen.

Die Bestände an US-Staatsanleihen in den Händen chinesischer Investoren sind im September zum vierten Mal in Folge gefallen. Laut den jüngsten Angaben des US-Finanzministeriums besaß China zuletzt US-Staatspapiere im Umfang von 1.151,4 Milliarden US-Dollar. Gegenüber Vormonat ging das Aufkommen um 13,7 Milliarden US-Dollar zurück. Seit März 2018 gab es einen Rückgang von 36,3 Milliarden US-Dollar.

China bleibt damit aber größter Auslandsgläubiger der USA, gefolgt von Japan ($ 1.028 Mrd.). Auf Platz drei folgt mit einigem Abstand Brasilien, das 317 Milliarden Dollar an US-Staatsanleihen im Portfolio hat.

Auch Frankreich hat sich von erheblichen Beständen getrennt. Das Land besaß Ende September 97,7 Milliarden an US Bonds. Das sind 20,7 US-Dollar oder 17 Prozent weniger als im Vormonat.

Insgesamt waren die USA im Ausland mit 6.223,9 Milliarden US-Dollar über Staatspapiere verschuldet. Das entspricht einem Minus von 63,3 Milliarden Dollar gegenüber Vormonat.

Größter Geldgeber der USA bleibt aber das U.S. Federal Reserve System. Die Fed hielt Ende Oktober US-Staatsanleihen im Nominalwert von 3.048.181 Millionen US-Dollar. Gegenüber Vormonat sank das Engagement um 2.914 Millionen US-Dollar.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=79222

Eingetragen von am 20. Nov. 2018. gespeichert unter China, Fed, Marktdaten, News, US-Dollar, USA, Welt. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

3 Kommentare für “China und Frankreich verkaufen US-Staatsanleihen”

  1. Und wer hat den Rotz gekauft?

    • @frosch
      Das zeigt, dass es der chinesischen Wirtschaft schlecht geht.
      Die US Investoren ziehen ihre Dollars ab und repatriieren diese.
      Denn, man will die Zinsen zu Hause kassieren.

  2. @Frosch
    jo, I ned. Elles (im) save.

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • LDT: Tja, in der sogenannten „Freien Welt“ kann man sich seine Freunde auch nicht aussuchen. Und wenn man...
  • renegade: Die USA hat wieder einmal Wort gehalten.Die Gegner gegeneinander auszuspielen. Man züchtete den IS gegen...
  • kondor: Bravo Herr Schneider. Passt echt gut. Dichter und Komponist vom feinsten.
  • Liebesprediger: @WS Yep! …. Und Danke mal wieder für Dein künstlerisches Schaffen (auch wieder auf dieser...
  • Karl der Grosse: …wenn der Crash kommt!? Dann wird wohl auch niemand mehr Bargeld akzeptieren. Das...
  • Liebesprediger: @WS und dummkopf^2 Ihr sprecht mir mal wieder aus der Seele. Ja genau, warum bleibt das Gold im...
  • Liebesprediger: @Frankes Sry, aber das war nicht gemeint. wer von den aufgeführten Personen hat denn diese...
  • LDT: @WS Bei allen Differenzen zur EU und auch zu Deutschland gehe ich mal davon aus, dass Geschäftsgebaren darunter...
  • Liebesprediger: @Randnotiz Ja, das sehe ich genauso, siehe mein Kommentar an anderer Stelle auf dieser Seite. Ein...
  • renegade: Und so hofft die Börse mit Vorschuss Lorbeeren auf die Einigung mit China und UK.Sicher, die kommt. Man...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren