Anzeige
Startseite » 30. November 2018 Einträge in “November, 2018”

USA exportieren so viel Gold wie zuletzt 2008

Die Vereinigten Staaten haben im vergangenen September 61 Tonnen Gold ins Ausland geliefert. Rein netto waren es mehr als 46 Tonnen.

30. November 2018 | Veröffentlicht in Gold,Marktdaten,News,USA | Mehr »

Inflationsrate in Deutschland fällt zurück

Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat seine erste Schätzung über die deutsche Inflationsrate im November veröffentlicht. Demnach ist der Verbraucherpreisindex gegenüber Vorjahr um 2,3 Prozent gestiegen.

29. November 2018 | Veröffentlicht in Deutschland,Hot-Links,Inflation | Mehr »

Geldwäscheverdacht: Razzia bei der Deutschen Bank

Sechs Geschäftsstellen der Deutschen Bank in Frankfurt und Umgebung wurden am heutigen Donnerstag von Beamten der Steuerfahndung durchsucht, auch die Konzernzentrale in der Taunusanlage. 170 Mitarbeiter der Staatsanwaltschaft seien angerückt, heißt es. Ziel der Razzia sind Ermittlungen im Zuge eines Geldwäscheverdachtes.

29. November 2018 | Veröffentlicht in Banken,Deutschland,Hot-Links | Mehr »

Kommentare des Fed-Präsidenten stützen Gold

In einer Rede am gestrigen Mittwoch gab Fed-Präsident Jerome Powell Hinweise auf einen möglicherweise flacheren Zinspfad im kommenden Jahr. Gold und Silber zogen etwas an.

29. November 2018 | Veröffentlicht in Fed,Gold,Goldpreis,News,Silber,Silberpreis | Mehr »

Goldreserven der Türkei weiter gesunken

Im Oktober hat die Türkische Zentralbank 8 Tonnen Gold aus ihrer Obhut abgegeben. Seit Januar sind die offiziellen Goldreserven des Landes bereits um 93 Tonnen Gold gesunken.

28. November 2018 | Veröffentlicht in Banken,Gold,Marktdaten,News | Mehr »

Eurozone: Verhindert Italien den EZB-Zinsschritt?

Analysten rechneten bislang damit, dass die Europäische Zentralbank im kommenden Jahr erstmals seit 2011 wieder die Leitzinsen anhebt. Der Finanzbedarf in Italien könnten den Plänen einen Strich durch die Rechnung machen.

27. November 2018 | Veröffentlicht in Banken,Europa,EZB,Hot-Links | Mehr »

Banken blockieren Kundenvermögen

Die Welt ist nicht vorbereitet auf das, was demnächst kommt. Wenn sich die Finanzkrise intensiviert, wird der Funktion des Goldes, als das einzige sichere Geld, wieder deutlich mehr Interesse und Bedeutung zugemessen werden.

27. November 2018 | Veröffentlicht in Banken,Gastartikel,Gold,News,Währung | Mehr »

Gold-Futures: Das Wechselspiel geht weiter

Am US-Terminmarkt herrschte auch in der vergangenen Woche hektisches Treiben. Zum wiederholten Male gab es bei den Gold-Futures massive Umschichtungen in den Positionen der größten Händlergruppen. Dennoch bewegte sich der Goldpreis kaum.

27. November 2018 | Veröffentlicht in Banken,Gold,Goldpreis,Handel,Marktdaten,News,USA | Mehr »

Reines Gold: Teuerster Weihnachtsbaum Europas

In der Zentrale des Münchner Edelmetallspezialisten Pro Aurum erwartet Kunden in den kommenden Wochen eine außergewöhnliche Ladendekoration: Ein Goldbaum, der aus 2.018 Gold-Philharmonikern besteht.

26. November 2018 | Veröffentlicht in Deutschland,Gold,Handel,News | Mehr »

Großbanken stoßen ETF-Silber ab

Bank of Amercia bleibt Top-Investor im weltgrößten Silber-ETF. Wie andere Großbanken, hat sich das Geldhaus aber von erheblichen Anteilen des iShares Silver Trust getrennt. Ein privates Handelshaus ist dafür groß eingestiegen.

26. November 2018 | Veröffentlicht in Banken,Marktdaten,News,Silber,USA | Mehr »

Bitcoin-Blase geplatzt: Warum es wieder rauf gehen dürfte!

Der Bitcoin-Kurs hat innerhalb eines Jahres um 80 Prozent korrigiert. Für US-Futures-Händler ist das eine Einladung, nun wieder auf steigende Kurse zu wetten.

25. November 2018 | Veröffentlicht in Hot-Links,Marktdaten,Währung | Mehr »

US-Kapitalverwalter kauft Gold für 1 Milliarde Dollar

Der amerikanische Kapitalverwalter Graham Capital Management hat im dritten Quartal 10 Millionen Anteile am weltgrößtem Gold-ETF erworben und ist zum größten Anteilseigner des Fonds aufgestiegen.

24. November 2018 | Veröffentlicht in Banken,Gold,Marktdaten,News,USA | Mehr »

„Goldenes Wochenende“ bei Goldreporter

Bis Montagabend (26.11.2018) bieten wir alle Publikationen und Ratgeber im Goldreporter-Shop mit einem Preisnachlass von 15 % an.

23. November 2018 | Veröffentlicht in Gold,Handel,Hot-Links | Mehr »

Warum steht Gold noch nicht bei 5.000 Dollar?

Die fundamentale Krise unseres Finanzsystems ist ungelöst. Dennoch bewegt sich der Goldpreis seit 2011 im Abwärtstrend. In einer Talkrunde von Mission Money werden die Hintergründe diskutiert.

23. November 2018 | Veröffentlicht in Banken,Gold,Goldpreis,News,Videos | Mehr »

US-Goldproduktion sinkt um 12 Prozent

Auch im vergangenen September haben die Minen in den USA im Vorjahresvergleich deutlich weniger Gold gefördert.

23. November 2018 | Veröffentlicht in Gold,Marktdaten,News,USA | Mehr »

Italien: „Patrioten-Anleihe“ nicht sonderlich gefragt

Das italienische Finanzministerium hat am heutigen Donnerstag eine Staatsanleihe begeben, die auch als „Patrioten-Anleihe“ bezeichnet wird. Doch sonderlich gefragt war die Anleihe nicht. Insgesamt nahm der Staat nur 2,1 Milliarden Euro ein.

22. November 2018 | Veröffentlicht in Europa,Hot-Links | Mehr »

Die beliebtesten Silbermünzen im Überblick

Von American Eagle bis Wiener Philharmoniker: Die wichtigsten Silber-Anlagemünzen in einer Übersicht.

22. November 2018 | Veröffentlicht in Gastartikel,News,Silber,Silbermünzen | Mehr »

In London werden 939 t Gold pro Tag gehandelt

Ab sofort publiziert die LBMA einmal pro Woche das Handelsvolumen am Londoner Goldmarkt. Laut den jüngsten Zahlen wurden im Durchschnitt 939 Tonnen Gold und 11.174 Tonnen Silber pro Tag gehandelt.

22. November 2018 | Veröffentlicht in Europa,Gold,Handel,Marktdaten,News,Silber | Mehr »

Russland kauft im Oktober 28 Tonnen Gold

Gold, Russland

Auch im Oktober hat Russland fleißig Gold gekauft. Seit Jahresbeginn sind die Goldreserven des Landes bereits um 227 Tonnen angestiegen.

21. November 2018 | Veröffentlicht in Banken,Gold,Marktdaten,News,Russland | Mehr »

Gold-Manipulation: US-Justiz will tiefer graben

Das US-Justizministerium strebt im Zuge der nachgewiesenen Manipulation von Edelmetallkursen durch einen ehemaligen JP-Morgan-Trader offensichtlich eine Kartellrechtsklage gegen die US-Investmentbank an.

21. November 2018 | Veröffentlicht in Banken,Gold,News,USA | Mehr »

……………………………..

Ratgeber und Tipps


……………………………..

Zuletzt kommentiert

Letzte Kommentare

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren