Dienstag,21.September 2021
Anzeige

Deutschland: ZEW-Index stürzt ab

Einmal im Monat werden 400 Analysten und institutionelle Anleger vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) nach ihren mittelfristigen Erwartungen bezüglich Konjunktur- und Kapitalmarktentwicklung befragt. Der aktuelle ZEW-Index verzeichnet mit -24,7 Punkten einen starken Rückgang (Vormonat: -10,6). Der Wert lag zudem deutlich unter den von Analysten erwarteten Index-Stand von -9,2. Schon im vergangenen Juli hatte der ZEW-Index den jüngsten Punktestand erreicht. Außerdem wurde nun sieben Monate in Folge ein negativer Wert ausgewiesen.

„Die Erwartungen für die deutsche Wirtschaft werden vor allem durch den sich verschärfenden Handelskonflikt zwischen den USA und China belastet. Die sich daraus ergebenden negativen Einschätzungen hinsichtlich der deutschen Exporte beginnen sich inzwischen in der tatsächlichen Exportentwicklung widerzuspiegeln. Ein weiterer negativer Einfluss auf die Export- und Konjunkturerwartungen geht von der wahrscheinlicher werdenden Gefahr eines ‚harten Brexit‘ aus. Nicht zuletzt belastet auch die als instabiler wahrgenommene Situation der Regierungskoalition in Berlin die Konjunktureinschätzungen“, erklärt ZEW-Präsident Prof. Achim Wambach. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

6 KOMMENTARE

  1. Anzeige
  2. Das heisst, dass die Wirtschaft boomt, übervolle Auftagsbücher, Arbeitskräftemangel überall.
    Was weiterhin bedeutet, all in rein in die Aktienmärkte, breit streuen, Qualitätsaktien kaufen ind beherzt auch mal bei hidden champions zulangen, solange noch was da ist.
    Also, Telekom, RWE, EON, Lufthansa und Bayer oder Thyssen Krupp.VW Vorzugspapiere. Da kann man nichts falsch machen, sondern nur reich werden.
    Aber, Vorsicht Finger weg vom Gold. Dieses kann man nicht essen und Zinsen bringt es auch keine.
    Na, grandmaster und ex, war das nicht toll jetzt ?

    • Ist ja toll, morgen sind mal wiedee alle Aktien ausverkauft. Schechte ZEW Daten aber tolle Kurse. Unglaublich, zumals kein Problem von gestern heute gelöst wurde.

  3. Anzeige
  4. So wollen die Eliten das gesamte Internet unter ihre Kontrolle bringen:
    was der neue BRD Rundfunkmedienstaats-vertrag für alle bringt !
    https://ddbnews.wordpress.com/2018/10/15/achtung-was-der-neue-brd-rundfunkmedienstaatsvertrag-fuer-alle-bringt/
    https://www.youtube.com/watch?v=-g8C793JAss

    Alle Blogger, youtuber usw. müssen zukünftig eine Lizenz beantragen, wenn sie mehr als 500 Menschen erreichen, was ja im Netz ein absoluter Witz ist, denn diese Zahl erreicht man immer ! Damit wird die freie Meinungsfreiheit eingeschränkt, das ist der Hintergrund dieser neuen Zensur ! Es betrifft ALLE die sich im Netz bewegen damit kritische Meinungen zensiert werden können!

    Deutschland seit 2013 Zensurweltmeister
    https://de.statista.com/statistik/daten/studie/251131/umfrage/anteil-der-bei-youtube-gesperrten-topnull0-videos-nach-laendern/

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige