Freitag,26.Februar 2021
Anzeige

Dubai importiert mehr Gold als Autos

Dubais Automobil-Einfuhren entsprachen zuletzt in etwa den Netto-Gold-Importen des Emirats.

Gold ist Dubais wichtigstes internationales Handelsgut. Die Gold-Importe im ersten Quartal lagen dreieinhalb-mal so hoch wie der Wert der eingeführten Automobile. Bei den Netto-Zahlen liegen beide Importschlager allerdings gleichauf.

Das Emirat Dubai hat im ersten Quartal 2012 Gold im Wert von 25,6 Milliarden Dirham (Dh) importiert, umgerechnet rund 5,6 Mrd. Euro. Das meldet die Zollbehörde Dubai Customs laut Emirates 24/7. Bei einem Goldpreis von aktuell 1.260 Euro pro Feinunze entspräche dies einer Menge von 138 Tonnen Feingold.

Aber auch die Ausfuhren verarbeiteten Goldes werden von keinem anderen Gut getoppt. Dubai exportierte von Januar bis März Gold im Wert von 18,6 Milliarden Dirham (ca. 4 Mrd. Euro).

Die Netto-Gold-Importe beliefen sich damit auf umgerechnet rund 1,6 Milliarden Euro oder gerundeten 39 Tonnen Gold. Das entspricht ziemlich genau den Automobil-Importen Dubais (1,5 Milliarden Euro).

Zum Vergleich: Die Öl-Exporte umfassten im ersten Quartal 1,2 Milliarden Dirham (260 Millionen Euro).

Die Import-Schlager Dubais (Q1 2012)

Gold: 25,6 Mrd. Dh (ca. 5,6 Mrd. Euro)
Diamanten: 13,9 Mrd. Dh (3 Mrd. Euro)
Schmuck und andere Edelmetalle: 11,7 Mrd.Dh (2,5 Mrd. Euro)
Telekommunikation: 11,4 Mrd. Dh (2,5 Mrd. Euro)
Autos: 7,6 Mrd.Dh (1,5 Mrd. Euro)

Die Export-Schlager Dubais (Q1 2012)

Gold: 18,6 Mrd. Dh (4 Mrd. Euro)
Schmuck und andere Edelmetalle: 1,4 Mrd. Dh (304 Mio. Euro)
Öl (Non-Crude): 1,2 Mrd. Dh (260 Mio. Euro)

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

1 KOMMENTAR

  1. So so, die Araber Exportieren mehr Edelmettale, ganz besonders Gold, als Öl. Und importieren tuhen sie das Edle Gut ja auch noch ganz extrem. Interessante Informationen. Erkärt wohl die extrem hohen Aufschläge wenn Araber Gold verkaufen wollen. Gold Supermarkt.de, Goldautomaten, … gehören ja wenn ich mich nicht Irre den Saudis.

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige