Anzeige
|

Europäische Schuldenkrise: „Deutschland und Frankreich sind Schuld“

Der italienische Staatschef Mario Monti wettert gegen die ehemaligen Regierungen von Deutschland und Frankreich. Weil die beiden Länder seinerseits die ersten gewesen seien, die die Maastricht-Kriterien ungestraft verletzt hätten, seien sie zu den Auslösern der Schuldenkrise zu zählen. „Wenn der Vater und die Mutter der Euro-Zone die Regeln verletzen“, sei das ein schlechtes Vorbild. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=20607

Eingetragen von am 28. Mrz. 2012. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “Europäische Schuldenkrise: „Deutschland und Frankreich sind Schuld“”

  1. DA wettert gerade DER Richtige!

    Monti ist doch selbst aus dem Kreis der Bilderberger und genau diese Gruppe ist für deines gesamten (sorry) Scheiss verantwortlich. Und niemand anderes!
    Austeilen kann diese Gruppe gut, nur mit dem Einstecken haben sie soo ihre Problem – Ihr solltet daran lernen, denn das wird künftig öfter vorkommen. Denn die Leute in Europa erwachen gerade. Das bringt heiße Öhrchen, endlich mal!

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Wolfgang Schneider: @materialist https://www.youtube.com/watch? v=FqOkMaaYaAs Ich kann es nicht oft genug hier...
  • Wolfgang Schneider: @Fleischesser „In meinem Preußen soll ein jeder nach seiner Façon selig werden,“ hat...
  • Schachspieler: Keiner kann so naiv sein und glauben, daß diese 1- Tonne- Münze aus reinem Gold ist. Ich spekuliere...
  • KH: Bin klar im Plus. Hab seit 2005 gekauft. Ich bin eigentlich absolut gegen Schulden ausser für Immos da es dann...
  • Krösus: @KH Gold ist kein spekulatives Investment, sondern ein strategisches. Gold dient somit nicht der...
  • Fleischesser: Solange du mit jeder verkauften Menge ein plus gemacht hast(%)gibt es kein Grund sich zu ärgern. Willst...
  • KH: Ne Frage an alle: Wenn ihr bis Nov/Dezember EM verkaufen müsstet wegen Finanzbedarf…jetzt verkaufen, nach...
  • Bernstein: „Laut Perth Mint handelt es sich um den ersten Gold-ETF, der durch eine Regierung garantiert...
  • Berolina: @Liebesprediger Fehlt nur noch Ihr Dementi. Das gehört nämlich zur perfiden Vorgehensweise dazu. Die...
  • Fleischesser: Spielernatur bleibt Spielernatur jedem das seine ! Der der richtige Impuls kommt irgendwann ,und dann...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren