Anzeige
|

Eurozone: Verhindert Italien den EZB-Zinsschritt?

Analysten rechneten bislang damit, dass die Europäische Zentralbank im kommenden Jahr erstmals seit 2011 wieder die Leitzinsen anhebt. Der Finanzbedarf in Italien könnten den Plänen einen Strich durch die Rechnung machen. Die italienische Regierung kann sich keinen starken Anstieg der Zinsen leisten. Und die Banken des Landes müssen im kommenden Jahr erhebliche Nullzinskredite zurückzahlen, die sie im Rahmen des Liquiditätsprogamms TLTRO von der EZB erhalten haben. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Alter: Strategien für Goldbesitzer!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=79440

Eingetragen von am 27. Nov. 2018. gespeichert unter Banken, Europa, EZB, Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

4 Kommentare für “Eurozone: Verhindert Italien den EZB-Zinsschritt?”

  1. Höhere Zinsen würden auch auf Griechenland weiter toxisch wirken. Zwar ist die griechische Tragödie offiziell für beendet erklärt worden, dennoch kann sich Griechenland immer noch nicht über die Kapitalmärkte refinanzieren. Und ein Grund scheint ein zusätzlicher Zinsmalus zu sein, den Griechenland aufgrund des italienischen Desasters* berappen muss. So sieht eben Sippenhaft nach Art des Finanzkapitals aus:

    https://www.heise.de/tp/features/Die-Zeitbombe-der-faulen-Kredite-4233038.html

    *Disclaimer: Das besagte Desaster verweist freilich auf die sozioökonomischen Ungleichgewichte der ganzen Euro-Zone.

  2. Wolfgang Schneider

    https://www.youtube.com/watch?v=3_BPdK_rpQo
    Was ist das für eine Mickymaus-Scheiße hier, würde Drill Sergeant Hartman aus Full Metal Jacket jetzt wohl sagen.
    https://deutsch.rt.com/inland/80019-usa-verbieten-bundesbank-zugang-zu-goldreserven-bpk/
    Wenn man über ausländische Medien die Wahrheit über sein Land erfährt, ist man entweder ein Nordkoreaner oder ein Deutscher.

  3. die Wirtschaft brummt. Deshalb wird auch in Hannoverdie Cbit eingestellt.
    Hauptbesucher waren ganze Schulklassen mit ihren Paukern.
    Man könnte diese Messe auch als Spielzeugmesse für Hauptschüler bezeichnen.
    Wohin fahren die Pauker nun ? Ich schlage Beren Behlsen vor, das lohnt immer.Auf Staatskosten natürlich.

  4. Trump bremst wohl jetzt doch den Zinsanstieg der FED. Powell rudert langsam zurück. Aktien gehen durch die Decke. Vielleicht gubt es doch noch eine Jahresendparty an der Börse?

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Goldi: @Falco Geteilte Welt: Die emerging markets und Schwellenländer, die sich notgedrungen gegen die Risiken des...
  • Falco: Dimitri Speck, Beruf Goldmarkt-Experte und Jochen Stanzl, Beruf Chef-Analytiker im Interview mit SPUTNIK...
  • Watchdog: @materialist Ironie der Pressefreiheit des Schicksals: bereits am 6.10.2018 bot der...
  • Berolina: @renegade Es ist vielleicht nur dem jugendlichen Leichtsinn von @Wolfgang Schneider geschuldet, dass er...
  • Wolfgang Schneider: @Watchdog http://www.manager-magazin.de/ politik/europa/brexit-no-de...
  • materialist: Zum Spiegel fällt mir die EAV ein- Nicht nur das Boese sondern jetzt auch die Luege ist immer und...
  • renegade: @watchdog Der Trump ist nicht dumm, nur unverschämt. Der Shutdown betrifft die Behördenmitarbeiter. Und...
  • Watchdog: Der bisher längste US-Shutdown in der Geschichte ( 1995/1996: „nur“ 21 Tage) dürfte munter...
  • Wolfgang Schneider: @Thanatos Was ist bloß aus dieser Welt geworden, wenn man nicht einmal einem Schweizer Bankier...
  • Thanatos: @Berolina Die Welt ist nicht genug. [Und selbst der Himmel wird es nicht sein.] Mein...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren