Sonntag,11.April 2021
Anzeige

Export-Rückgang: Konjunkturschwäche in China erreicht Deutschland

Im Juni sind die deutschen Exporte nach einem guten Jahresbeginn merklich gesunken. In den Medien ist von einem überraschenden Rückgang die Rede. Gegenüber Vormonat sanken die Ausfuhren um 1 Prozent. Und auch die Importe Deutschlands sind im Juni um 0,5 Prozent gefallen. Analysten hatten mit einem Anstieg von 0,5 Prozent gerechnet. Die nachlassende Konjunktur in Fernost wirkt sich nun auch auf die hiesige Wirtschaft aus. Und das ist sicherlich alles andere als überraschend. Von einem starken Einbruch kann bislang allerdings noch nicht die Rede sein. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Wenn der Staat an Ihr Geld will Vermögen sichern in der Corona-Krise

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige
Anzeige

Letzte Beiträge

NEU: „Vermögen sichern in der Corona-Krise“

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige