Anzeige
|

Goldangebot im vergangenen Jahr leicht gesunken

2012 gelangten 3 Prozent oder 42,9 Tonnen weniger Altgold auf den Markt.

Vor allem aufgrund geringeren Gold-Recyclings kam 2012 ein Prozent weniger Gold auf den Markt.

Trotz eines um 6 Prozent höheren durchschnittlichen Goldpreises, ist das weltweite Goldangebot im vergangenen Jahr geringer ausgefallen als 2011.

Laut aktuellen Marktzahlen von Thomas Reuters GFMS, publiziert durch den World Gold Council, gelangten 2012 insgesamt 4.453,3 Tonnen auf den Markt. Das waren 62,1 Tonnen oder 1,37 Prozent weniger als im Vorjahr.

Bergbauunternehmen haben im vergangenen Jahr 2.847,7 Tonnen Gold gefördert,  0,4 Prozent mehr als im Jahr 2011. Größten Anteil an dem Rückgang des Goldangebots hatten die geringeren Altgoldzuflüsse. 2012 gelangte mit 1.625,6 Tonnen rund 3 Prozent weniger Gold durch Recycling auf den Markt.

Die Minengesellschaften betrieben im letzten Jahr außerdem De-Hedging im Umfang von 20 Tonnen. Sie kauften also Gold aus ehemaligen Vorwärtsverkäufen zurück. Im Vorjahr gelangten noch 11,3 Tonnen Gold durch Produzenten-Hedging auf den Markt.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Finanzielle Freiheit im Ruhestand: Altersvorsorge mit Gold

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=30244

Eingetragen von am 15. Feb. 2013. gespeichert unter Gold, Marktdaten, News, Welt. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Wolfgang Schneider: @Krösus https://www.handelsblatt.com/f inanzen/steuern-recht/recht/sc hiffsbeteiligung-commerzb...
  • Wolfgang Schneider: @Falco https://www.ebay.de/i/33313191 3728?chn=ps Am Ende wird es diese Parteifahne sein. Lieber...
  • Hans: Vielleicht habe ich es überlesen: welche Strategie steckt hinter diesen Goldkäufen, insbesondere unter der...
  • Falco: Na, danke schön…;-). User helfen User ! Nur, dass ich jetzt noch mehr schwanke, nicht wegen Alk, komme...
  • materialist: Habe mir heute abend das REZO-Video angesehen,am stärksten ist der 2te Teil wo er sich die vielgerühmte...
  • Krösus: @Goldi Wertpapiere sind nicht ohne Risiko, sollte jedes Kind wissen. wer es nicht weiss, selbst Schuld.
  • Wolfgang Schneider: @Goldi https://www.spiegel.de/politik /deutschland/hedgefonds-paul-s inger-zwingt-argentinien-z...
  • renegade: @goldi Das Gemeinwohl dient als Argument. Damit könnte jemand auch zur Organspende oder zum Recycling...
  • Goldi: Keine Entschädigung. „Ohnehin müssten Anleger bei staatlichen Papieren mit Verlusten rechnen.“...
  • Thanatos: @Schachspieler Du kennst doch die Antwort. Man muss sich die Arbeit am Basel-Regelwerk wohl als „Work...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren