Anzeige
|

Goldbarren mit gefälschter Prägung entdeckt

In einem jüngst entdeckten Betrugsfall haben bislang unbekannte Goldgießer echtes Gold mit gefälschten Prägungen Schweizer Raffinerien versehen. Aufgefallen sind die Stücke in Tresoren der US-Investmentbank JP Morgan. Mindestens 1.000 solcher Goldbarren seien gefunden worden, heißt es. Laut einem Sprecher des Schweizer Barren-Herstellers Valcambi wurden die Stücke „hochprofessionell“ angefertigt und sind nur schwer als Nachahmungen zu erkennen. Man geht davon aus, dass die tatsächliche Herkunft des Goldes verschleiert werden sollte. Es gönne aus illegalen Quellen stammen. In der Praxis könne dies bedeuten, dass Goldbarren mit identischer Seriennummer auftauchen könnten (mehr). Um es noch einmal zu betonen: Das Gold ist echt, nur dass die Goldbarren nicht aus der Raffinerie stammen, dessen Signet sie tragen. Alles Wichtige zum Thema tatsächlicher Goldfälschungen erhalten Sie hier: Der Falschgold-Report!

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=88346

Eingetragen von am 29. Aug. 2019. gespeichert unter Gold, Goldbarren, Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

2 Kommentare für “Goldbarren mit gefälschter Prägung entdeckt”

  1. Wolfgang Schneider

    Ich glaube nicht, daß sie bei JP Morgan vor Kummer gänzlich zerfließen.
    Und bei Facebook haben grad sie diesen Eintrag (Lied) von mir gesperrt.
    https://www.youtube.com/watch?v=DXvpn5LghsI
    So schreibt er wild drauf los (Those were the days, my friend)

    Donald schreibt, sein Twittern kann nichts stören,
    Irrlichter, sie geistern um ihn her.
    Presse tat sich gegen ihn verschwören,
    Des POTUS Sorgen werden immer mehr.
    /Refrain:/ So schreibt er wild drauf los,
    Der kleine Gernegroß.
    Den Schwall der Worte stört kein Intellekt.
    Kein Fettnapf wird verschont,
    in seinem Herzen wohnt
    ein kleiner Kobold, der die Börsen neckt.
    So schreibt er wild drauf los,
    Der kleine Gernegroß,
    ein kleiner Kobold, der die Börsen neckt.

    Seines Landes Einflußkräfte schwinden,
    Mit der Zeit, was ihm gar sehr mißfällt.
    Er muß neue Absatzmärkte finden,
    Sein Militär, das sucht sie auf der Welt.
    /Refrain:/ So schreibt er wild drauf los,
    Der kleine Gernegroß.
    Den Schwall der Worte stört kein Intellekt.
    Kein Fettnapf wird verschont,
    in seinem Herzen wohnt
    ein kleiner Kobold, der die Perser neckt.
    So schreibt er wild drauf los,
    Der kleine Gernegroß,
    ein kleiner Kobold, der die Perser neckt.

    Seines Landes Reichtum ist zerstoben,
    Hat ja schon mehr Gold die Mongolei.
    Schnell ein neues Lügennetz gewoben!
    Pompeo, Bolton, Trump, sie sind so frei.
    /Refrain 4mal:/ So schreibt er wild drauf los,
    Der kleine Gernegroß.
    Den Schwall der Worte stört kein Intellekt.
    Kein Fettnapf wird verschont,
    in seinem Herzen wohnt
    ein kleiner Kobold, der die Frauen neckt.

  2. Heute Mittag wird geprügelt bis der Arzt kommt! Bin gespannt

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Familienvater: @ Klapperschlange Fundstück auf Youtube. Mal sehen, wann sich wieder ein Politiker vor die Kamera...
  • Schachspieler: @ T. Die „Söl“dner und „Sol“daten wurden damals auch mit Salz bezahlt, daher...
  • Wolfgang Schneider: https://deutsch.rt.com/meinung /92548-luge-man-braucht-marche n-von-ddr/ Hier ist das, was Krösus...
  • renegade: @jäger und sammler So kann man nicht fragen. Denn das kommt auf die Umstände an. Was ist wertvoller, die...
  • Wolfgang Schneider: @grafiksammler Nervös zu werden braucht man nicht, hat man doch bei Gold den ersten Platz inne....
  • Wolfgang Schneider: @Hunter & gatherer Salz war doch auch mal Zahlungsmittel, daher kommt Salär (engl. salary).
  • Jäger & Sammeler: @ renegade, was ist wertvoller? SALZ oder GOLD? (diese Frage ist nicht aus der Luft geholt...
  • renegade: @stillhalter Nun ist aber nicht alles was man sieht und riecht schlecht und das was nicht, sauber. In...
  • renegade: @klapperschlange Und Montag morgen kann man dafür ein kleines Plus aufweisen (man nimmt dafür einfach den...
  • renegade: @klapperschlange Ja, das ist mehr als grotesk. Genau so gut könnte man auch den Chef der Cosa Nostra zum...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren