Anzeige
|

Goldreserven der Türkei steigen kräftig an

Gold, Goldreserven Türkei (Foto: Goldreporter)

Offiziell hielt die türkische Zentralbank zuletzt 518,65 Tonnen Gold. Die rein staatlichen Goldbestände sollen sich laut WGC auf 362,5 Tonnen belaufen (Foto: Goldreporter).

Laut World Gold Council sind die Goldreserven der Türkei im August um mehr als 40 Tonnen Gold angestiegen. Die offiziellen Bestände, inklusive Bankeinlagen, erhöhten sich aber nur um 7 Tonnen.

Weniger Devisen

Die türkische Zentralbank (TCMB) hat Zahlen zu ihren Währungsreserven per 31. August 2019 veröffentlicht. Demnach beliefen sich die Gesamtreserven der Türkei zuletzt auf 101,55 Milliarden US-Dollar. Gegenüber Vormonat ergibt sich eine Zunahme um 2,2 Prozent oder 2,2 Milliarden US-Dollar. Die Devisenbestände sanken um 11 Millionen US-Dollar.

Deutlich mehr Gold

Stark angestiegen sind die Goldreserven. Sie sind nun mit 16,675 Millionen Unzen beziehungsweise 518,65 Tonnen bilanziert. Das wären 228.000 Unzen beziehungsweise 7,09 Tonnen mehr als vor einem Monat. Durch den starken Goldpreis-Anstieg in diesem Zeitraum hat sich der Wert der türkischen Goldreserven um 1,09 Milliarden US-Dollar oder 9,4 Prozent auf 25,70 Milliarden US-Dollar erhöht. Die Angaben enthalten auch Gold, dass von türkischen Geschäftsbanken bei der Zentralbank hinterlegt wurde.

41 Tonnen Gold gekauft?

Interessanterweise meldet der World Gold Council in seinem aktuellen Monatsbericht eine Zunahme der rein staatlichen Goldreserven der Türkei um 41,8 Tonnen auf insgesamt 362,5 Tonnen (Goldmarkt: Diese Länder haben zugeschlagen!). Die Organisation bezieht ihre Daten in der Regel vom Internationalen Währungsfonds. Das hieße im Umkehrschluss, dass türkische Banken im gleichen Zeitraum 34,71 Tonnen Gold aus Zentralbankbeständen abgezogen hätten. Laut den offiziellen TCMB-Daten betrug der Goldanteil an den Gesamtreserven der Türkei zuletzt 25,3 Prozent. Im Vormonat hatte der Wert bei 23,6 Prozent gelegen.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=89321

Eingetragen von am 8. Okt. 2019. gespeichert unter Gold, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

15 Kommentare für “Goldreserven der Türkei steigen kräftig an”

  1. Klapperschlange

    Anscheinend braucht „Erdogan“ ein geeignetes Tauschmittel, um seine Öl-Rechnungen mit dem Iran (außerhalb des von den USA kontrollierten „Swift-Geld-Transfers“) zu begleichen.

    Sollten aber Mr. „Erdogan“ und Mr. „Trump“ in den Box-Rin steigen, dann braucht die türkische Lira schon etwas mehr Gold-Rückendeckung.

    https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-10/usa-donald-trump-tuerkei-syrien-streitkraefte

    • @Klapperschlange

      Ich weiß nicht, was den POTUS da geritten hat, aber ausgerechnet jetzt Nordsyrien (und damit die Kurden) den Türken zum Fraß vorzuwerfen, ist gelinde gesagt unklug. Da helfen auch keine nachgeschobenen Droh-Tweets. Womöglich wäre das mit John „The War“ Bolton nicht geschehen (die Geschichte schlägt mal wieder Kapriolen!).

      Jedenfalls wird Donald jetzt – genauso wie wir, wenn auch aus anderen Gründen – schlaflose Nächte verbringen. Denn er hat es tatsächlich geschafft, in den Zeiten der Amtsenthebung das republikanische Establishment gegen sich aufzubringen. Sein eigener Mehrheitsführer im Senat McConnell setzt sich von ihn ab. In der Partei spricht man von einem „katastrophalen Fehler“:

      https://www.spiegel.de/politik/ausland/trump-und-die-syrien-politik-jetzt-verzweifeln-auch-die-us-republikaner-a-1290421.html

      Klapperschlange, wir sollten wieder einen 24/7-Newsroom wie zu den besten Zeiten des Little Rocket Man installieren. Stell Dir vor: Die Ereignisse in Washington überschlagen sich, und wir schlafen den Schlaf der Gerechten.

      • Klapperschlange

        @Thanatos

        Der 24/7-Newsroom scheitert leider daran, daß ich noch mitten im Arbeitsleben stehe und Brötchen für Katze, Hund, Kinder & Frau verdienen muß und mindestens 7/5 Std. Schlaf brauche.
        Aber ich bleibe am Ball – versprochen.

        Abgesehen davon hat Donald schon wieder eine 180-Gradwende vollzogen, was die Türkei anbetrifft;-

        mit 1 Twitter-Account ist man als Trump-Follower quasi 25/367 immer auf dem Laufenden:
        Donald lädt seinen „ziemlich besten Freund“ Erdogan nach Washington ein.

        • Wolfgang Schneider

          @Klapperschlange
          https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20191008325824333-weg-vom-dollar-russland-und-tuerkei-entscheiden-sich-fuer-zahlungen-in-nationalen-waehrungen/
          Vielleicht lädt er ihn deswegen ein. Und es gibt Feine Sahne Pilzgericht.

          Das Lied von mir hat offenbar jemand ins Türkische übersetzt.
          Die Goldarmee ist die stärkste
          https://www.youtube.com/watch?v=zgKazTrhXmI

          Fed Bonds und T-Bonds verkaufen sie schon,
          allmählich wackelt der Dollar-Thron.
          Und eine Goldwährung steht schon bereit,
          läutet sie ein eine neue Zeit.
          /Refrain:/ Sei es die goldene, sei es die silberne
          Zeit ohne Falschgeld sie genannt.
          Die Unterdrücker, Diebe und Lügner
          steh’n mit dem Rücken jetzt zur Wand.

          Silber und Gold wird jetzt repatriiert.
          Wer noch keines hat, der ist angeschmiert.
          Fällt erst der Öl-Dollar, ist es soweit,
          tönet der Ruf nach der neuen Zeit.
          /Refrain:/ Sei es die goldene …

          Krypto- und Bond-Halter sind ganz empört,
          sie haben einfach den Schuß nicht gehört.
          In einer Welt, die auf Schulden gebaut,
          wurden die Sparer noch stets beklaut.
          /Refrain:/ Sei es die goldene …

          Leute, kauft Aktien, so sagt Friedrich Merz.
          Macht unser Blackrocker einen Scherz.
          Kommt bei der Fed einmal die Inventur,
          Finden sie wertlose Zettel nur.
          /Refrain:/ Sei es die goldene …

          Sparer und Anleger sind registriert.
          Wenn nicht der Nullzins sie schon düpiert,
          Kommt das Finanzamt und holt sich sein‘ Teil.
          Sucht man in edlem Metall sein Heil.
          /Refrain:/ Sei es die goldene …

      • Wolfgang Schneider

        @Thanatos
        Der POTUS handelt in höherem Auftrag, mußt Du wissen.
        Go Down Donald
        https://www.youtube.com/watch?v=vf6jBP4YXwo

        Go down Donald.
        Way down in Deepstateland.
        Tell old Congress.
        Let my soldiers go!

        When GI’s were in Syrian land …
        Let my soldiers go!
        With Turkish farts
        They could not stand
        Let my soldiers go!

        Common sense said: ‚Go down, Donald,
        Way down in Deepstateland.
        Tell old Congress to
        Let my soldiers go!‘

        So Donald wrote to Deepstateland …
        Let my soldiers go!
        He made old Congress understand …
        Let my soldiers go!

        Common sense said ‚Go down, Donald,
        Way down in Deepstateland
        Tell all Congress to
        Let my soldiers go!

        Thus spoke his tweet, bold Donald said:
        Let my soldiers go!
        ‚If not, I’ll smite, your pedos dead.‘
        Let my soldiers go!

        Common sense said ‚Go down, Donald,
        Way down in Deepstateland
        Tell old Congress to
        Let my soldiers go!‘

        Tell old Congress
        To
        Let my soldiers go.

        • @Translator

          Der POTUS tritt nunmehr in seine Caligula-Phase ein.

          „As I have stated strongly before, and just to reiterate, if Turkey does anything that I, in my great and unmatched wisdom, consider to be off limits, I will totally destroy and obliterate the Economy of Turkey (I’ve done before!).“

          „Wenn die Türkei irgendetwas unternimmt, was ich in meiner großartigen und unvergleichlichen Weisheit für tabu halte, werde ich die türkische Wirtschaft vollständig zerstören und auslöschen.“ 

          Dieser Tweet muss einfach nochmal hervorgehoben werden. Offen zur Schau gestellter flottierender Wahnsinn. Ungläubig starre ich auf diese Zeilen und doch wussten eine ganze Reihe Leute vom Fach schon frühzeitig, was uns erwarten wird.
          https://www.aerzteblatt.de/archiv/201578/USA-US-Psychiater-und-Psychologen-warnen-vor-Trump

          Also, der Deep State ist auch nicht mehr das, was er mal war.

          • Wolfgang Schneider

            @Thanatos
            Vielleicht wollte er ja auch ironisch oder selbstironisch sein.
            Was Frau Baerbock von meinem Liedchen wohl halten würde?
            https://www.youtube.com/watch?v=DXvpn5LghsI
            So schreibt er wild drauf los (Those were the days, my friend)

            Donald schreibt, sein Twittern kann nichts stören,
            Irrlichter, sie geistern um ihn her.
            Presse tat sich gegen ihn verschwören,
            Des POTUS Sorgen werden immer mehr.
            /Refrain:/ So schreibt er wild drauf los,
            Der kleine Gernegroß.
            Den Schwall der Worte stört kein Intellekt.
            Kein Fettnapf wird verschont,
            in seinem Herzen wohnt
            ein kleiner Kobold, der die Börsen neckt.
            So schreibt er wild drauf los,
            Der kleine Gernegroß,
            ein kleiner Kobold, der die Börsen neckt.

            Seines Landes Einflußkräfte schwinden,
            Mit der Zeit, was ihm gar sehr mißfällt.
            Er muß neue Absatzmärkte finden,
            Sein Militär, das sucht sie auf der Welt.
            /Refrain:/ So schreibt er wild drauf los,
            Der kleine Gernegroß.
            Den Schwall der Worte stört kein Intellekt.
            Kein Fettnapf wird verschont,
            in seinem Herzen wohnt
            ein kleiner Kobold, der die Türken neckt.
            So schreibt er wild drauf los,
            Der kleine Gernegroß,
            ein kleiner Kobold, der die Türken neckt.

            Seines Landes Reichtum ist zerstoben,
            Hat ja schon mehr Gold die Mongolei.
            Schnell ein neues Lügennetz gewoben!
            Pompeo, Haley, Trump – sie sind so frei.
            /Refrain 4mal:/ So schreibt er wild drauf los,
            Der kleine Gernegroß.
            Den Schwall der Worte stört kein Intellekt.
            Kein Fettnapf wird verschont,
            in seinem Herzen wohnt
            ein kleiner Kobold, der die Frauen neckt.

          • Klapperschlange

            @Thanatos

            Wenn ich mir vorstelle, daß dieser (erkennbar) „unberechenbare“ Potus die Macht hat, auf den berüchtigten „Roten Knopf“ auf seinem Schreibtisch zu drücken,
            dann erkenne ich auch die destruktive „Nero-Phase“, in die ER hineingleitet.

      • In aller Regel lassen die Amerikaner ihre Verbündeten fallen, wenn der Zweck erfüllt ist, oder nicht mehr erreicht werden kann.
        Die jüngere Geschichte beweist dies immer wieder. Wenn es zum großen Knall kommen sollte, was wir nicht hoffen, geht es gegen Russland oder China und dann die NATO unter dem amerikanischen Befehl! Gute Nacht.
        Afghanistan lässt grüßen, unsere Jungs die dort eingesetzt wurden, können ein Lied darüber singen.

  2. Leute, Leute langsam wird es richtig interessant. TDAX Börsenliebling Qiagen heute 22 Prozent minus. Ausserdem ist der Vorstand gegangen. Jetzt soll auch noch drastisch Personal abgebaut werden. Das soll jetzt auch noch teuer werden, also demnächst noch schlechteres Ergebnis.

    Mal schauen, wer das nächste Opfer ist. Eines kenne ich schon, nämlich „WeWork“!

    • Irgend einen vermeintlichen Strohhalm wird das Finanz-Casino sicherlich finden um sich die Lage schön zu reden – „Nordex“ vielleicht? Oder mal schauen was heute Nachmittag in New York als Positiv erachtet wird.

      So richtig heftig wird es ja erst, wenn all die vermeintlichen „Zomi-Firmen ins Wanken kommen. Nach seriösen Quellen zufolge sollen es ja so 10% bis 15% sein. Na dann „Gute Nacht“

      • Ich kann das ewige hin und her an den Börsen nicht mehr sehen und hören:-(
        Einmal hoffnung im Handelsstreit, morgen dann wieder das Gegenteil, dann wieder hoffnung im Brexit streit, morgen dann wieder das Gegenteil. Ist einfach nur noch Lachhaft die Manipulierten Märkte.
        Denke ich werde mich ein paar Tage-Wochen fernhalten von dem ganzen Dreck.
        Rege mich nur noch darüber auf…!

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Dieter: Dann können sie die nicht verkauften Produkte ja auf Halde stellen. Fragt sich nur, wovon sie dann als...
  • Dieter: Sollte Sich JEDER anschauen. Aber wie der Franzose schon sagt, die Leute sind zu faul in die Geschichtsbücher...
  • Wolfgang Schneider: https://de.sputniknews.com/wir tschaft/20190723325491351-trum p-fed-chefin-shelton/ Wenn man...
  • Girafant: der richtige Bericht für renegade………& #8230;…… https://de.sputniknews.com/...
  • Fleischesser: @ Krösus Ja ich habe den Text gelesen und darüber hinaus auch noch eigene Erkenntnisse erlangt. Der...
  • Wolfgang Schneider: @Krösus https://derschelm.com/gambio/m enuhin-gerard-wahrheit-sagen.h tml Die Treuhandanstalt war...
  • Krösus: @Fleischesser Die sogenannte Wiedervereinigung, setzte die deutsche Teilung zwingend vorraus. Letztere ging...
  • Goldberg: Ich sehe es wie ihr hier im Forum, dass es wenig Alternativen gibt in den kommenden Jahren. Aber was soll...
  • Krösus: @Klapperschlange / Thanatos Wo kein Mehrwert, dort kein Zins. Den Leit- Zins ergo den volkswirtschaftlichen...
  • Thanatos: @Klapperschlange Also als Nicht-Jurist und wandelnde „Nichtbank“ stehe ich der Steuer-Hypothese...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren