Anzeige
|

Griechenland bekommt 44 Milliarden und eine Menge mehr

Die EU-Finanzminister haben sich in der Nacht zu Dienstag auf ein neues Rettungspaket für Griechenland geeinigt. Auch der Internationale Währungsfonds ist mit im Boot. Griechenland erhält 44 Milliarden Euro aus dem laufenden Hilfspaket. Dazu wurde ein ganzes Bündel an Maßnahmen verabschiedet, das die griechische Staatsverschuldung von derzeit 180 Prozent des Bruttoinlandsproduktes bis 2020 auf 124 Prozent senken soll. Es beinhaltet unter anderem Zinssenkungen, Zahlungsaufschub, Schuldenrückkauf und den Verzicht auf Zentralbankgewinne im Rahmen von Staatsanleihenkäufen. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über Gold- und Silbermarkt informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=28321

Eingetragen von am 27. Nov. 2012. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

1 Kommentar für “Griechenland bekommt 44 Milliarden und eine Menge mehr”

  1. Das Geld sehen wir nie wieder.
    Und das Verbrechen geht weiter, zahlen müssen die
    deutschen Steuerzahler und Sparer.
    Monatlich werden die Sparzinsen gesenkt und somit die Sparer
    bewusst enteignet.
    Tagesgeld 0 % , Sparbriefe max. 2 % bei 10 Jahren Laufzeit.
    Das ist Vermögensvernichtung durch gewollte staatliche Inflation.

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • taipan: @grandmaster Es gibt tatsächlich welche, die mit dem Kauf solcher Pennystocks reich geworden sind.Man kauft...
  • Klemens: Leute, es wird zum Bürgerkrieg in Europa kommen!! Gun calibers for civil war in western Europe;...
  • Krösus: @Cristoff Also wenn Du mir schon mangelnde Kompetenz unterstellen willst, dann gib Dir doch bitte etwas mehr...
  • Klartext Maschine: Fake News war gestern. Heute gibt es die Fake Wahlkampf-Plakate, wo Parteien sich gegenseitig mit...
  • Falco: @Master of tue Universe Wenn Du Dich in die Schmollecke zurückziehst: Wer soll dann für das Niveau hier...
  • Grandmaster: @Christof777 ja, das Niveau einiger Mitglieder dieses Forums ist einfach nur schlecht. Anders kann man...
  • Christof777: @Krösus So kann man natürlich auch rechnen, ohne Zinseszinsen. Macht zwar niemand, kann man aber...
  • saure: @taipan Wenn Brent gestiegen ist dann immer sehr schnell, bin gespannt obs wieder so kommt!?
  • Krösus: @Cristoff777 Nicknamen in Internetforen sind rechtlich nicht geschützt. Dies zumal die Grenzen zwischen...
  • Thanatos: Es gibt aber auch gute Nachrichten für unsere Silberfreunde. Die Bank meines vollsten Vertrauens, die...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren