Sonntag,19.September 2021
Anzeige

Griechenland: Luxussteuer und Vermögensabgabe geplant

Griechenland ist im Prinzip pleite. Auf Druck der internationalen Geldgeber versucht Athen nun alternative Geldquellen im eigenen Land anzuzapfen. Nachdem man sich per Gesetz die liquiden Mittel der Staatsunternehmen gesichert hat, sollen nun auch Wohlhabende zur Kasse gebeten werden. Laut aktuellen Presseberichten plant Ministerpräsident Tsipras jetzt auch eine Luxussteuer und eine Vermögensabgabe. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

1 KOMMENTAR

  1. Zu spät. Da hilft nix mehr.
    Griechenland ist auf andere Staaten angewiesen.
    Jede Lösung, wie immer die aussehen wird, führt ins Chaos

  2. Anzeige

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige