Anzeige
|

Indien hat im Februar 50 Tonnen Gold importiert

Indiens Goldnachfrage lässt sich nicht so einfach ausbremsen (Foto: Gina Sanders – Fotolia.com)

Indien hat laut Marktforscher GFMS im vergangenen Monate 50 Tonnen Gold importiert. Das lag deutlich über Vorjahr aber unter den Einfuhrzahlen des Vormonats.

Die indischen Behörden haben sich in den vergangenen Monaten bemüht, weitere Hürden auf dem heimischen Goldmarkt zu errichten. Zuletzt wurden Pläne bekannt, nach denen man die „Strafsteuern“ für Schmuckkäufer forcieren will (Goldreporter berichtete). Und dennoch schafft man es nicht, die Goldnachfrage nachhaltig zu unterdrücken.

So berichtet Reuters über einen Anstieg der Goldimporte Indiens im vergangenen Februar. 50 Tonnen sollen eingeführt worden sein, was im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg um 82 Prozent bedeutete.

Gegenüber Vormonat gingen die Goldimporte allerdings um knapp 15 Prozent zurück, wenn man die Meldung des indischen Finanzministeriums vom 15. Februar heranzieht. Im Januar sollen 58,6 Tonnen Gold ins Land gekommen sein.

Im Vorjahr waren die Goldimporte im Februar auf 27,4 Tonnen gesunken, als Goldhändler im Zuge höherer Importsteuern ihre Bestellungen zurückstellten.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=64507

Eingetragen von am 1. Mrz. 2017. gespeichert unter Gold, Indien, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Goldrush: Werter @Goldi, das Fazit des Artikels („Wie sollen sich Privatanleger verhalten?“) spricht dann...
  • Goldi: Auch die Leit(d)medien springen auf den Zug auf. Endlich soll Gold „profitieren“. Ein neuer...
  • Wolfgang Schneider: https://news.antiwar.com/2018/ 11/14/study-us-has-spent-5-9-t rillion-on-wars-since-2001/...
  • Wolfgang Schneider: @renegade Eignungstest. Du hast einen Eimer mit 7 Liter und einen mit 13 Liter Wasser. Wie viele...
  • Wolfgang Schneider: @materialist und @Thanatos Die Wahl heißt also entweder Flucht nach vorn durch Krieg oder...
  • renegade: @ws Wahnsinn, Canabis ist schwer cancerogen und fördert eine Fülle von unheilbaren Krankheiten, bis hin zur...
  • renegade: Die Bankenunion ist nun beschlossen. Begründung: Die Bankenkrise 2008 traf die EU völlig unvorbereitet. Der...
  • materialist: @WS Sehr guter Artikel ,schade dass dort in Berlin keiner dem Kriegstreibergesindel mal den Finger...
  • Thanatos: @Dr. Jekyll und Mr. Hyde Soweit ist es also schon. Deine warmherzige Seite macht Dich verdächtig. Lass Dich...
  • Thanatos: @Translator Auch die Heimatfront muss bearbeitet werden. Ein Krieg gegen Russland und/oder China...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren