Anzeige
|

JP Morgan zerlegt US-Dollar und rät zu Gold

Gold, US-Dollar

Weniger Dollar, mehr Gold: Das ist die Empfehlung von JP Morgan (Foto: Bendicks – Fotolia.com)

In einem aktuellen Marktreport propagieren die Analysten von JP Morgan eine teilweise Abkehr vom US-Dollar, hin zu anderen bedeutenden Währungen und Gold.

US-Dollar unter Beschuss

Die US-Investmentbank JP Morgan Chase & Co. (JPM) empfiehlt Investoren im Rahmen eines aktuellen Marktreports, den US-Dollar im Anlage-Portfolio zu reduzieren und dafür andere Währungen und Gold zu kaufen. Man erwarte, dass der US-Dollar seinen Status als dominierende Weltleitwährung verlieren werde und somit auch dessen Wert gegenüber den deren Währungen sinkt.

Wechselnde Weltwährungen

„Es gibt nichts, was darauf hindeutet, dass der Dollar seine Dominanz unendlich fortsetzt“, heißt es in dem Schreiben laut Kitco News. Die international dominierende Währung habe in Tausenden vor Jahren immer wieder gewechselt, je nach dem wo jeweils das Zentrum der Weltwirtschaft gelegen habe. China misst man in diesem Zusammenhang wachsende Bedeutung zu. Das Land habe sich von einem reinen Billigproduktionsland zu einem Wirtschaftsstandort mit höherer Wertschöpfung entwickelt. „In den kommenden Jahrzehnten erwarten wir einen Übergang der Weltwirtschaft weg von den USA und von der Dollar-Dominanz, hin zu einem System, in dem Asien über größere Macht verfügt“, lautet die Einschätzung von JPM.

Werthaltiges Gold

Und weiter: „Im Währungsbereich bedeutet dies, dass der US-Dollar wahrscheinlich an Wert verlieren wird gegenüber einem Korb anderer Währungen, inklusive edlen Rohstoffen wie Gold. Das ergibt für uns Sinn: Gold ist ein stabiler Vermögenswert, der durch das Vertrauen der Menschen über Tausende von Jahren hinweg gestützt wird“. In dem von JPM propagierten Währungskorb hat Gold einen Anteil von rund 5 Prozent. Der US-Dollar nimmt mit 40 Prozent aber weiterhin den größten Raum ein, gefolgt vom Euro (rund 20 %) und dem chinesischen Renminbi (etwa 10 Prozent).

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=87722

Eingetragen von am 8. Aug. 2019. gespeichert unter Banken, China, Gold, Goldpreis, News, US-Dollar. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

6 Kommentare für “JP Morgan zerlegt US-Dollar und rät zu Gold”

  1. Jaja, schön vom Silber ablenken ;-)

    • Ja, genau, weil Gold zu handeln verboten werden wird, Silber zu handeln hoffentlich nicht …

    • Täuschen und tricksen !!!! :-)

    • @exonym
      Das Problem ist, das JP morgan genug Silber angehäuft hat um es auf Talfahrt zu schicken. Jederzeit.
      Warum sollte die Privatbank das tun ?
      Weil sie von der Politik abhängig ist, auf Befehl natürlich.
      Bei Gold ist das nicht so einfach, das ist immer noch Resevewährung. Silber nicht.
      Für und ist das egal.Man kann eine Silbermünze immer als echtes Geld verwenden und zur Not damit einkaufen gehen.
      Sicher nicht heute bei Lidl. Doch, wenn Lidl und Aldi zu und Penny und Real auch, dann schon.Dann kaufe ich den Autoreifen, die Batterie, die Tomaten beim Türken. Der versteht, wie man handelt. An allen Regierungen und Ämtern vorbei.
      So gesehen hat die Migration auch was für uns.
      Der libanesische, tunesische, Magreb Clanchef ( Scheich), der nimmt auch Silbermünzen ohne Quittung und ohne 2.000 Euro Barzahlungslimit.
      Und eine funktionierende, nicht registrierte Beretta gibts auch.
      Im Hintereingang.Vorne Gemüse, Obst und Tomaten, hinten metallisches.
      Bella Napoli, Palermo…..Giessen.
      So gesehen liebe ich das neue Multikulti.
      Deutschland, sieh zu, woher du demnächst deine Steuern bekommst.
      Die schwarze Null ist morgen passee….

      • Wolfgang Schneider

        @renegade
        Die schwarze Null wird in der 3. Strophe besungen, gute Nacht allen für heute.
        DER HEILIGE KRIEG
        https://www.youtube.com/watch?v=J4Yg-Y3Dxqo

        Steh auf, steh auf, du Euroland, heraus zur großen Schlacht!
        Den Druckerpressen Widerstand, das wäre doch gelacht!
        /Refrain 2mal:/ Es breche über sie der Zorn wie finstre Flut herein.
        Es soll das Gold des Volkes, das Gold der Menschheit sein.

        Den Drückern bieten wir die Stirn, den Mördern der Ideen.
        Die Peiniger und Plünderer, sie müssen untergeh’n.
        /Refrain 1mal/ Es breche über sie …

        Der schwarze Schäuble schwebt nicht mehr als Schatten über’s Land.
        Und NWO verheert nicht mehr uns‘ Feld und Flur und Strand.
        /Refrain 1mal:/ Es breche über sie …

        Wir sorgen dafür, daß der Brut die letzte Stunde schlägt.
        Den Drückern ein- für allemal das Handwerk jetzt gelegt!
        /Refrain 2mal/ Es breche über sie …

  2. Wolfgang Schneider

    https://www.youtube.com/watch?v=hIiLWuhoO4o
    Putinesien hält 40% seiner Devisenreserven in Euro.
    Wer also hat ein Interesse, daß der Euro verreckt?

Leave a Reply to Wolfgang Schneider

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Stillhalter: Glyphosat und andere Biozide leisten ganze Arbeit.
  • Thanatos: @KH Dein Eindruck täuscht nicht. https://www.nabu.de/tiere-und- pflanzen/insekten-und-spinnen/ 20997.html...
  • renegade: @krösus Das kapitalistische System ist am Ende. Das meint auch, man höre und staune, der Greyertz....
  • Alex: Gestern im Weinberg kurz vor der Lese. Chefin erklärte: Früher mußten wir die reifen Trauben vor den Staren...
  • KH: Heute spät nachmittag bis eben fuhr ich 200 km Autobahn und 150 km Landstrasse. Nicht ein einziges zermatschtes...
  • Krösus: @Translator Die Unternehmen die solchen Schund herstellen, tun dies, weil die Konkurrenz Sie dazu zwingt. Wer...
  • Wolfgang Schneider: @materialist https://de.sputniknews.com/ges ellschaft/20190922325762198...
  • Wolfgang Schneider: @materialist Anfangen könnte das Bundesverkehrsministerium z.B. damit, statt mit...
  • renegadr: @ws Lithium ist nur notwendig bei den heute verwendeten Batterien. Und morgen ? Hat man andere Batterien...
  • materialist: @WS Dass mit weiter so die Umwelt kaputtgespielt wird ist unstrittig und das sieht langsam sogar die AfD...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren