Mittwoch,21.April 2021
Anzeige

Pfefferspray und Selbstschutz-Artikel gefragt wie nie

Die dramatischen Ereignisse der Silvester-Nacht mit konzertierten Sex- und Klau-Attacken durch Gruppen männlicher Migranten haben ganz offensichtlich nachhaltige Folgen für das Sicherheitsgefühl vieler Menschen in Deutschland. Fehleinschätzung von Gefährdungslagen durch die Behörden und die scheinbar handlungsunfähige Polizei hat die Leute verunsichert. So ist der Absatz von Pfeffersprays und Selbstschutz-Artikeln seit dem Jahreswechsel dramatisch angestiegen. Ein aktueller n-tv-Artikel beleuchtet, wie man sich hierzulande bewaffnen darf. Anbieter wie Krisenvorsorge.com, die ein umfangreiches Angebot an gesetzlich zulässigen Abwehrmitteln führen, melden eine große Kundennachfrage nach Artikeln wie dem Selbstverteidigungsschirm. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

53 KOMMENTARE

  1. Es ist definitiv nicht normal WAS abläuft, und WO das alles abläuft. Hier bei uns nämlich. Im deutschsprachigen Raum. In ö.land genau wie (noch stärker) in d.land.
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/bernd-hoecker/pfefferspray-die-neue-art-zu-leben-im-merkel-deutschland.html

    2 Weitere Artikel die es zu lesen lohnt.
    http://www.metropolico.org/2016/01/11/wir-verlassen-ganz-deutlich-den-rechtsstaat/

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/udo-ulfkotte/presseerklaerung-von-udo-ulfkotte.html

    dabei scheint so schön die sonne.

    • … und Knaur hat Wisnewsky gefeuert.
      Hoffentlich findet der einen weniger gleichgeschalteten Verlag.

      Wat für ne Scheiße – ick fühle mia wieda janz wie damals in der DDR.
      Nur wurde da nich so viel verjewalticht.
      Und Kriech jemacht wurde och nich.
      Zumindest, soweit ick mia daran erinnern kann.
      Fehlt bloß noch de Grenzschließung inklusive Minenjürtel und Selbstschussanlagen.
      Aba dat jeht ja nich, weil sonst keener mehr rinkommt.
      Is DAT allet PERVERS !

    • Saddam und Ghaddafi hat man auch in der Wüste in einem erdloch gefunden. Gerettet hat die das auch nicht.
      Ob mutti ein würdigeres Ende findet? Man weiss es nicht.

      Wer so abgehoben und blind-arrogant ist und unverbesserlich ist und NICHT SEHEN WILL was die allermeisten ihr gegenüber denken und bloß vermeiden will, dass öffentlich an ihr/mutti berechtigte Kritik geübt werden KANN, der muss verschwinden.
      Als ob mutti nicht ganz genau weiss was sache ist. Sie stellt sich dumm, sie stellt sich taub, UND TABUISIERTJEDE KRITIK AN IHR.

      KURZ GESAGT. . FERKEL HAT FERTIG ! FHF :)
      https://youtu.be/DlcPZG7I4k4

      https://youtu.be/ZxR12Td0y_E

      WER SCHLAU IST/WAR, GING FREIWILLIG, WIE ENDE 2013 DER KLAUS WOWEREIT.
      DER WUSSTE WOHL GANZ GENAU WAS SICH ANBAHNT.

      Wenns Ferkel unter Menschen geht muss sie immer von 90 Personenschützern begleitet werden und HUNDERTEN bis TAUSENDEN Polizisten.
      Als Ferkel Athen besuchte, mussten in Athen über 10.000 Polizisten aufgebracht werden um keine lynchszenen aufkommen zu lassen.

      • Die New York Times legt heute zum Thema „Merkel“ noch einmal nach und stellt fest:
        „Merkel ist Deutschland.
        Deutschland ist Merkel.
        Fällt Merkel, fällt …“
        Die Autorin des Artikels, mit dem typisch amerikanischen Namen „Anna Sauerbrey“ beschreibt sehr anschaulich Merkels ewige Wende-Politik, die sich immer an der aktuellen Stimmung der („BILD-„) Bevölkerung orientiert.

        Ich bin mir nicht sicher, ob sich die Presse-Auszeichnung für Merkels „Person des Jahres 2015“ wieder rückgängig machen läßt: solange die EU und Obama den Friedensnobelpreis nicht freiwillig zurückgeben, wird sie (nach alter CDU-Kohl-Manier) das Problem aussitzen wollen.
        „Hochmut kommt immer vor dem Fall“!

  2. Anzeige
    • ICH SAGE IMMER ZU MEINEM SOHN.

      – wenn ein irgendwer es besonders gut mit dir meint

      ALARMGLOCKEN!!!!!!!!!

      • ICH SAGE IMMER ZU MEINEM SOHN.

        – wenn ein „DIR BEKANNTER“ es besonders gut mit dir meint

        ALARMGLOCKEN!!!!!!!!!

        • Ich sag immer zu meinem Sohn, pass auf Bua, es gibt nichts niederträchtigeres auf der Welt als einen deutschen Politiker!

    • Es soll, ja es muss geradezu bös enden!
      Oder sollen diese politischen Schwerstverbrecher etwa lebenslange Pensionen beziehen für ihr schändliches Tun, den schlimmsten Hochverrat am eigenen Volk seit Menschengedenken?
      Ein mir bekannter vom Sozialamt hält es nicht mehr aus, er sagt, Flüchtlingen muss er alle beliebigen Einkäufe bezahlen, die Geschäfte schicken die Rechnung direkt zu ihm ins Amt UND die Fahrt mit dem Taxi ins Asylheim ebenfalls und weil oft nicht alles in das Taxi passt, muss es zweimal fahren!!!
      Er kann bald nicht mehr zur Arbeit gehen, sagt er. Diese Ungerechtigkeit gegenüber dem eigenen Volk, für das die Politik nichts übrig hat, macht ihn fertig.

      • @odin
        Nach dem Crash des Blasen- und FIAT-Geld-Systems soll Dein Bekannter mal ein Schild in 12 Sprachen vor’s Sozialamt stellen wo „Deutschland pleite, Faultieramt geschlossen“ draufsteht. Da wird sich manches Problem von selbst erledigen. Auch das mit den dicken Pensionen für die Polit-Parasiten und Quislinge.

  3. Kurz vor US-Börsenschluß: DOW Jones und Nasdaq fallen schon wieder die Kellertreppe hinunter.
    Kommt die PPT-Hebebühne noch zum Einsatz, so 3-5 Minuten vor Börsenschluß?

    • Force majeure,
      – meinst du das im ernst,
      oder bist du auch nicht mehr du selbst???

      „die Israelis, die nie dazu befragt wurden, was sie denn damit anfangen würden,“

  4. Armes Schweden, armes Deutschland..
    Was Lövfen im Kopf hat, wie die anderen seiner Art – von Soros und Rothschild und CIA, NATO etc organisiert- ist, den Nachbarländern (Norwegen, Baltikum, Island, Finland, ja sogar das immer noch von Polen Russland und Litauen okkupierte Ost-Deutschland) den Asylantismus aufzuzwingen; Um das zu erreichen täuschen sie ihr Volk; Sie werden weiteren ethnischen Schund aus der Dritten Welt importieren freilich und weiter in die genannten Länder befördern. Schon 1905 hatte Rudolf Steiner davor gewarnt, dass der Asylantismus bewusst im Westen zur Zerstörung Europens MItte (Deutschen Raum also) gewollt war. Anthroposophen hatten die Hitlerregierung aufgeklärt. Die Nürnberger sog. Rassengesetze waren zum Schuze des Deutscehn Volkes da, als Antwort auf diese unheimlichen Provokatienen. Bezeichenderweise ist deren Abschaffung das aller erste was die Alliierten (als satanische jüdische Wallstreet- und Gulagagenten gegen den Impuls Sankt Michaels als Schutzgeist der Deutschen in unserer Zeit) sich vornahmen. Für die kulturelle, wirtschaftliche, politischen und ethnische Zerstörung Europas haben sie ja zwei Weltkriege organisiert und entfesselt, und werden in diesem Sinne weiter tun, da die Satanische Konspiration langfristig arbeitet und GENAU weiss, was sie will, im Gegensatz zum Hauptteil des Kopf- und Herzlos PK-konform-verworren gewordenen Deutschen, das sich selbst aus Feigheit und Opportunismus mental aussichtslos mit all den Auschwitzlügen eingesperren lassen hat.

  5. Toller Kommentar:

    Deren politischen Entscheidungen stützen sich nicht auf Analyse und Fakten, sondern auf Überzeugung, Annahme und Ideologie. Und das kann nur schief gehen, wie wir gerade sehen!“ So ist es: Unser ganzes System ist so aufgebaut: Eva kommt aus Adams Rippe – Milliarden Menschen glauben dieser Ideologie und rechtfertigen damit die Unterdrückung der Frauen. Eine Ideologie dient nur zum Vorwand einer dahinterstehenden Taktik wie Unterdrückung und im extremsten Fall der Genozid, der ja auch immer so wunderbar erlösend und heilend in den Versprechungen kommt. Analysiert man zum Beispiel die Gleichberechtigung der Frauen so bleibt nur die Versklavung der Frauen übrig – und das ist mit Fakten zu beweisen! Gepredigt wird hingegen die Ideologie (für mich die Idiotie) der Gleichberechtigung der Frauen. Die Intellektuellen, die fähig zur Analyse waren, wurden immer von den roten und braunen Faschisten getötet. Selbst ein Studium entspricht heute nur noch einer Ideologie, die es auswendig zu lernen gilt! Mit Intelligenz hat das schon lange nichts mehr zu tun, deshalb sind so viele Menschen in der Oberschicht irre und sie sehen genauso aus!

  6. Das ist alles nur eine späte Rache einer überzeugten Kommunistin und EX-FDJ Staatssekretärin der DDR an den verhassten BRD-Kapitalsimus.

  7. die Merkel sagt, wenn wir die Grenzen schließen verlieren wir den Euro , lieber den Euro verloren als Deutschland !!!!

    • hanny,

      WARUM SO BESCHEIDEN, MEINE LIEBE.

      !!!!! „ZWEI FLIEGEN AUF EINEM SCHLAG BESEITIGT“ !!!!

      „die Merkel sagt, wenn wir die Grenzen schließen verlieren wir den Euro “

      WAS HABT IHR EIGENTLICH GEGEN DIE MERKEL???

    • @BB
      Eine Schusswaffe tragen ist sicher die beste Lösung.Und wenn man erwischt wird,schweigen, Anwalt rufen.Der findet dann schon eine passende Erklärung, das das Bußgeld gering ausfällt.Man sollte halt nicht im Flughafengelände damit herumlaufen.Mich hat in meinem ganzen Leben noch jemand Leibesvisitiert.also ist die wahrscheinlichkeit gering,dass jemand von der Behörde die Waffe findet.Es muss halt eine leicht unter der Kleidung versteckbare Waffe sein. ZB eine Kel-tec P-3AT
      http://www.keltecweapons.com/our-guns/pistol/p-3at

      • @toto ich habe immer ein Fischmesser von Kormoran (Welsmesser) ,sowie im Auto eine Machete /Wurfmesser dabei . Machete war mal nötig als ein Mensch mit Baseballstöckchen vor mir aus dem Auto stieg. Stieg aber schnell wieder ein. Ich brauch halt die Machete für Waldarbeit !

  8. Anzeige
  9. H.Möös hat Angst und Skepsis vor den Bürgerwehren! In Wuppertal wurde ein Mädchen(16) auf brutalste Weise bereichert!

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

Neu: „Vermögen sichern in der Corona-Krise“
Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige