Anzeige
|

Royal Canadian Mint verkauft 30.000 historische Goldmünzen

Die Rückseite der Goldmünzen zeigen das Abbild von König George V.

Die kanadische Münzprägeanstalt trennt sich von Goldmünzen, die zwischen 1912 und 1914 hergestellt wurden.

Die kanadische Münzprägeanstalt Royal Canadian Mint (RCM) bedient den Markt mit rund 30.000 historischen Goldmünzen. Es handelt sich um die besten erhaltene Stücke zu 5 CAN$ 5 und 10 CAN-$, die zwischen 1912 und 1914 hergestellt wurden. Sie gehören zu den ersten kanadischen Goldmünzen. Etwa 200.000 weitere  Goldmünzen sind nach Angeben der RCM weniger gut erhalten und sollen eingeschmolzen werden.

Die 5-Dollar-Münzen kosten 500 CAN-$. Bei einem Gewicht von 7,53 Gramm und einem Feingoldgehalt von 90 Prozent beträgt das Aufgeld rund 34 Prozent. Die 10-Dollar-Goldmünzen werden mit entsprechendem Aufgeld (0,484 Unzen) für 1.000 CAN-$ angeboten. Eine Unze Gold kostete zum Zeitpunkt unserer Recherche 1.709 CAN-$.

Die Royal Canadian Mint ist Hersteller der bekannten Maple Leaf Gold- und Silbermünzen. Die historischen Goldmünzen werden auch auf der Internetseite der Prägeanstalt angeboten.

Goldreporter

Immer bestens über Gold- und Silbermarkt informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=28425

Eingetragen von am 29. Nov. 2012. gespeichert unter Gold, Goldmünzen, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Wolfgang Schneider: @DerKosmonaut Hab noch 12 Pullen. Und was heißt hier wollen? Wir werden es müssen. So lange...
  • DerKosmonaut: Ihr wollt Euch mit Apfel-Glühwein besaufen??
  • Wolfgang Schneider: @renegade Lenin: Die Kapitalisten werden uns den Strick verkaufen, an dem wir sie...
  • Bix Beiderbecke: Gut das man sowas erfährt. Hat mich schon intressiert ob unsere Lügenpresse in dem Sinne recht...
  • Wolfgang Schneider: @Thanatos There is something rotten in THE STATE OF Denmark. Die Blonddöse, bei der man...
  • Thanatos: @Translator Aber Du könntest sie zur Gespielin machen. Dann könnt Ihr auf Eure Art klären, was im Staate...
  • renegede: Hat nicht die Dummchenpresse stereotyp wie einen Monstranz vorsich her getragen: Der Brexit ruiniert die...
  • renegade: Super.Jetzt heisst es Aktien kaufen, kaufen, kaufen um an steigenden Kursen teilzuhaben.Springt auf auf den...
  • Mikki Maus: @ DerKosmonaut Wer lesen kann ist im Vorteil! Es grüßt Mikki Maulwurf (ha ha ha) Host mii? PS.: Rechter...
  • ukunda: @ renegede Wenn Du mich das fragst muß ich Dir ehrlich sagen ja die restliche Welt ist soooo blöde,leider

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren