Anzeige
|

Royal Mint: Brexit-Münze könnte zum Sammlerstück werden

Da läuft einiges schief auf der Insel. Eigentlich sollte Großbritannien am 29. März um 23 Uhr aus der Europäischen Union ausscheiden. Vergangene Woche hat Premierministerin Theresa May eine Aufschiebung des Termins auf den 22. Mai verhandelt. Sollte der bereits zweimal vom britischen Parlament mehrheitlich abgelehnte Austrittsvertrag bei den Abgeordneten erneut durchfallen, dann muss Großbritannien am 12. April die EU verlassen. Wer konnte ahnen, dass dies alles so kompliziert wird? Auch die Royal Mint ließ sich von den Entwicklungen überraschen. Bei der Prägung einer neuen 50-Pence-Münze, die dem EU-Austritt gedenken soll, wurde nun der ursprüngliche Termin verwendet. Je nach dem wie viele Fehlprägungen eingeschmolzen werden, könnte sich das Stück als begehrte Sammlermünze entpuppen. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=82820

Eingetragen von am 25. Mrz. 2019. gespeichert unter Europa, Gold, Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

5 Kommentare für “Royal Mint: Brexit-Münze könnte zum Sammlerstück werden”

  1. Dear Mr. Digging Canuck,

    it’s a great pleasure for me, to offer you one of my favourite coins

    https://m.de.dhgate.com/product/hobo-canada-1962-1-dollar-elizabeth-ii-dei/409433140.html#pd-019

    in exchange for your „desperate queen“.

    Best regards, your
    Thanatos

  2. Erneuter Stromausfall in weiten Teilen Venezuelas.
    „Wir sind wieder Opfer eines Angriffs auf das Transmissionszentrum unseres staatlichen Stromnetzes geworden.“
    Die USA drohen Russland.
    https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/krisen/id_85467274/machtkampf-in-venezuela-erneuter-stromausfall-usa-drohen-russland.html

  3. Intellektueller

    Oha Leute die sozialen Netzwerken toben udn befinden sich in Aufruhr. Nachdem das
    EU-Parlament die neue Urheberrechtsreform durchgepeitscht hat, sind viele jüngere Leute udn Jugendliche (Generation youtube) im Internet entsetzt und immer noch empört.

    Auf Twitter ist ein neuer Hashtag entstanden
    #niewiederCDU

    https://twitter.com/hashtag/niewiedercdu

    Junge Leute wollen von heute an überall dafür zu werben udn dafür kämpfen, damit die Generation youtube und junge Leute nie mehr Frau Merkels/Kauders/Schäubles CDU wählen.

    Es tut sich etwas in Deutschland.

    Ich hätte auch einen neuen Vorschlag für die Idioten Maas und Barley. Einen neuen
    Wut-Filter in sozialen Netzwerken per Gesetz durchzusetzen. Netz-DG von Maas wird nicht ausreichen um die Leute zu stoppen…
    Ich warte sehnlichst auf den Tag, an dem Maas, einer der hirnlosesten Politiker in Deutschland aller Zeiten, endlich in einen Kerker tief unter der Erde lebenslänglich weggesperrt wird…

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • renegade: @krösus all die lieben Theoretiker. Was man alles machen könnte, hätte, Fahrradkette. Doch die Regie führt...
  • renegade: Wirecard ( Porno Bezahldienstleister) hebt die Dividende an. Um 2 Cent, in Worten zwei ! pro Aktie und...
  • Krösus: @Goldi Der Herr Wolff bleibt ebenso wie der Herr von Greyez lediglich an der Oberfläche hängen. Mit der...
  • renegade: @watchdog Die Manipulationen sind so offensichtlich, dass mich gestern sogar mein Bäcker darauf...
  • renegade: Dazu das Handelsblatt heute: Börsen in Partylaune, Höchststände überall, never ending. Haben die überhaupt...
  • Wolfgang Schneider: Hab mal gehört – nichts Genaues weiß ich nicht – der Präsident Rumäniens sei ein...
  • f.s.: denn was man hat – hat man!
  • Goldi: @Thanatos Ernst Wolff zur Diktatur des Finanzkapitals, den kommenden Crash und warum Reformen innerhalb der...
  • Watchdog: Deutliche Spuren der Goldpreis-Drückung: “Seit der Veröffentlichung des März-FOMC-Protokolls am 10. April...
  • Krösus: @Hans Der Umstand, dass seit 1960 keine Prüfung in Fort Knox erfolgt ist und seitdem jegliche Prüfung...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren